Hans G. Bentz - Der Bund der Drei

===Buchdaten===
Autor: Hans G. Bentz
Titel: Der Bund der Drei
Originaltitel:
Verlag: Signum
Erschienen: 1968
ASIN: B0000BQ10T
Seiten: 156
Einband: TB
Kosten: 0,50€ bei Ebay im Paket
Serie:

===Meine Meinung===
Als ich das Buch aus dem Karton genommen habe, dachte ich nur „Oh mein Gott, bitte nicht noch eine Tiergeschichte“. Ich bin leider nicht so der Fan von Tiergeschichten und aus diesem Grund versuche ich auch weniger davon zu lesen, aber gekauft ist nun mal gekauft.

Der Stil des Autoren ist sehr bildhaft und ich habe mich gleich sehr wohl gefühlt in dieser kleinen Familie mit den vielen Hunden. Ich habe alles direkt vor meinem Auge gesehen und konnte mich gut in die Geschehnisse hineinversetzen. Der Autor hat die Hundeseele bis in ihre letzten Regungen erforscht. Er kennt seine Vierbeiner so gut, dass er sich ihre Welt mit ihren Augen anschaut. Immerhin, das Buch von den Dreien ist amüsant geschrieben, entbehrt weder der Komik noch der Dramatik - wie aufregend vermag ein Hundezweikampf zu sein - und wird die jungen und älteren Hundefreunde in helles Entzücken versetzen. Dabei verschmäht der Autor sogar alle rührenden Märchen von „süßen Hundchen" und zeichnet seine drei Strolche ganz handfest. Ich habe das Gefühl bekommen, einen Hund nun besser zu verstehen, als vorher.

Die Geschichten sind sehr schön gewählt und an der einen oder anderen Stelle musste ich mir schon das Schmunzeln verkneifen, gerade wenn ich in der Bahn saß. Es ist sehr nett geschildert, sodass man das Buch gut und gerne Zwischendurch mal lesen kann. Es ist nicht sehr anspruchsvoll vom Inhalt her.

Gelesen habe ich das Buch an drei Tagen, da ich zwischendurch einfach mal etwas Spannenderes lesen musste, als mir mit diesem Buch geboten wurde.

Empfehlen kann ich das Buch jedem, der gerne Tiergeschichten mag.

===Bewertung===
Von mir erhält das Buch, da es recht nette Tiergeschichten enthält, die man gut mal lesen kann, vier Sterne. Mir fehlt eben der gewisse Pepp.

Share:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Mit Abgabe eures Kommentars stimmt ihr den Datenschutzbedingungen dieser Webseite zu. Diese findet ihr im Impressum