Direkt zum Hauptbereich

Ich wurde getaggt

ICH WURDE GETAGT!

Ich wurde getagt von backmausi81 bildet! Darüber freue ich mich sehr, denn es ist mein erster Tag!


Wie es funktioniert:

1.) Verlinke die Person, die dich getagt hat!
ist erledigt
2.) Beantworte die Fragen die dir gestellt worden sind!
ist erledigt
3.) Tagge anschließend 11 weitere Personen!
ist erledigt
4.) Gib den Leuten Bescheid, die getaggt worden sind!
ist erledigt
5.) Stelle 11 Fragen an die, die getaggt worden sind!
ist erledigt

Gefragt wurde ich folgendes:




 Welches war dein erstes und dein letztes Buch im Jahr 2011?
Das letzte Buch, was ich gelesen habe, war ein weihnachtliches Buch. Walter, Barbara: O Himmel hilf
Das erste Buch war ein Fantasy-Abenteuer der besonderen Art Wolfgang Hohlbeins Märchenmond

 Hast du ein Haustier? Wenn ja, welches?
Jein. Ich habe eine Katze, aber als Dorfkatze wäre sie erst in Hamburg und jetzt Neumünster nicht glücklich geworden. Daher lebt sie bei meiner Mom und ich seh sie leider nur selten, aber sie ist dort glücklich und bekommt leckeres Katzenfutter.

 Wie hoch ist dein SUB?
Aktuell dürften es ca. 215 Bücher sein

 Was benutzt du als Lesezeichen?
Ja, aber leider vergess ich sie oft in Büchern. Da ich diese verkaufe, sind sie dann vershwunden.

 Was liest du am liebsten?
Eigentlich Querbeet. Horror, Fantasy, Jugend, Liebe, Historisch etc. So kommt nie Laneweile auf.

 Was ist dein Lieblingsessen?
Selbstemachtes Schnitzel mit Brokkoligratin und frischem Püree. Ansonsten jedoch auch gerne Steaks medium, Chop Suey oder Bratnudeln, aber alles hausgemacht.
 Wieviel Bücher liest du im Monat durchschnittlich?
Das kommt auf den jüngsten Nachwuchs an. Lässt er mich viel lesen, weil er früh einschläft, dann 20 Bücher im Durchschnitt. Als Schülerin waren es meist 40.

 Welches Buch musst du umbedingt weiterempfehlen?
Gute Frage, denn es gibt viele gute Bücher, aber ich wähle Pamela Menzel: Gehe ich auf meine Beerdigung. Liebe, Humor und angenehmer Stil. Der Grund für meine Wahl: Ihr aktueller Roman wurde von mir stark kritisiert und auch wenn es meine Meinung ist, habe ich ein schlechtes Gewissen. Gerade weil mir dieses Buch hier so gut gefällt. Daher nehm ich dies. Aber jedes Buch mit 5 Sternen verdient meine Empfehlung.

 Wen aus deinen Büchern würdest du gerne mal treffen, wenn es möglich wäre?
Wen ich gerne mal treffen würde. Gute Frage... Pippi Langstrumpf. Bitte nicht lachen... Sie ist frech, witzig, mutig und hat wie ich rote Haare und Sommersprossen. Meine Kindheitsheldin. 

 Was würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Meinen Mann undmeine Söhne. Den Rest bräuchte ich nicht. Naja und wenn Platz wäre neben Kleidung, Essen und Medikamenten, man weiß ja nie, ein paar Bücher. 

 Seit wann liest du?

Seit mir meine Mama mit 6 das Lesen beigebracht hat.Damit sie auch mal was vorgelesen bekommt. Wurde ja erst mit 7 eingeschult. 


Meine Fragen

1. Hast du schon mal ein Buch gut bewertet, obwohl es total schlecht war
2. Liest du Querbeet oder bis du auf 1-2 Genres beschränkt
3. Seit wann liest du
4. Gab es mal eine Phase, wo du keine Bücher sehen konntest
5. Was war das schlechteste Buch, welches du jemals gelesen hast
6. Welches Buch hast du als letzte abgebrochen und warum
7. Was war 2011 dein Highlight
8. Was wirst du als nächstes Lese
9. Welches Buch hast du dir als letztes gekauft
10. Würdest du dir ein Überraschungspaket kaufen und jedes Buch daraus lesen
11. Was gefällt dir am Lesen


Meine 11 Blogger

1. Fjolamausis-Leseecke
2. Lesendes Katzenpersonal
3. Herzbücher
4. Claudias Bücherregal
5. Traumzeit
6. Bücherraschung
7. Book Challenges
8. Tikvas Schmökertruhe
9. Bookexplosion
10. Meine Lesewelt
11. Bücher Seele

Kommentare

  1. Hallo!

    Ich habe dich gestern auch getaggt und genau beim selben Tag! :)

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab jetzt nur mal deine Fragen beantwortet, weil mir das immer zu umständlich wird...^^
    http://meine-lesewelt.blogspot.com/2012/02/tag.html
    Liebe Grüße :D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sarah,

    danke fürs taggen. Ohje, mittlerweile müsste ich eine Menge fragen beantworten - ich vergesse das zu gerne und bin da derzeit auch etwas faul. Aber es sind auf jeden Fall schöne Fragen dabei. Ach ja, und dein Blogg gefällt mir. :)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sarah,

    vielen Dank fürs Taggen! Deine Fragen habe ich hier beantwortet:
    http://herzbuecher.blogspot.com/2012/02/tag-tag-und-tag.html

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.

Beliebteste Artikel des Monat

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Nikon Coolpix L27 im Test

Vor einiger Zeit habe ich euch die Nikon Coolpix S6400 vorgestellt. Anfangs war ich von dieser Kamera begeistert. Endlich wieder eine SD-Karte, Touchscreen und schnelle Bilder. Auch die Qualität konnte am Anfang überzeugen. Doch die Zeit zeigt, dass nicht immer alles Gold ist was glänzt. Insbesondere der Akku ist ein großer Störfaktor. Regelmäßig geht die Kamera ohne Vorwarnung aus, weil der Akku trotz halbvoller Anzeige, plötzlich leer ist. Viele Bilder werden unscharf, weil sich doch leider nicht alles so fokussieren lässt, wie man es sich wünscht. Meist benötigt man 2-3 Bilder, damit wirklich ein gutes dabei ist. Erst im Alltag, wenn man eben mal schnell ein Bild machen möchte, merkt man dies. Der Frustfaktor in der letzten Zeit war enorm, sodass eine Vielzahl der Fotos und Videos über die iPhone 4s Kamera gemacht wurden. Dementsprechend bin ich froh, dass ich euch nun eine neue Kamera vorstellen kann. Es handelt sich ebenfalls um eine Nikon Coolpix, und zwar die L27. Sie ist sei F…

Storio Max 7 Zoll Tablet im Test

Ganz ehrlich, ich kann nicht nachvollziehen warum Unternehmen so mit Kinderwünschen, und Geldbeuteln von uns Eltern spielen. Es gab ja schon zu meiner Zeit oft Spielzeug, wo meine Eltern gesagt haben, das ist raus geworfenes Geld, aber so langsam begreife ich erst, warum. Wir durfte über ein Testprogramm den Storio Max 7 Zoll testen, und es tut mir leid, aber auch dieses VTech Produkt kann ich nicht ruhigen Gewissens empfehlen, damit es bei euren Kindern unterm Weihnachtsbaum liegt, dafür müsste es stabiler laufen.

PREIS 140€
GELDGIER, PECH ODER WO LIEGT DAS PROBLEM Bevor ich auf den Storio eingehe, möchte ich auf andere technische Geräte kurz eingehen. Man nehme die früheren GameBoys, den Nintendo DS oder ähnliche Produkte. Wenig Lernspiele, aber Fehlerquote, Pleiten, Pech und Pannen minimal. Selbst beim Clempad, wo wir schon dachten durch den ständigen Reboot gar nicht so toll, hat ein Kind mehr Spaß. Wir hatten 2014 schon den Storio 3S für meinen Sohn, der ebenfalls wenig Probleme hatt…