Direkt zum Hauptbereich

Smile-Store - Für ein unvergessliches Lächeln


«♥»Die perfekten Zähne«♥»

Wie einige sicherlich schon mitbekommen haben, leide ich seit meinem 12 Lebensjahr an verfärbten Zähnen. Nach einer allergischen Reaktion durch den Kleber der festen Zahnspange kann ich putzen wie ich will, sie werden nicht mehr weiß. Hätte der Kieferorthopäde mal früher auf mich gehört... Trotzdem fällt das Lächeln oft nicht leicht, auch wenn man sich schon dran gewöhnt hat. Zahlreiche Bleaching-Produkte habe ich schon getestet, und nichts hat wirklich geholfen. Nun bin ich auf einen Internet-Shop gestoßen, der damit wirbt, dass man hier ein wunderschönes Lächeln bekommt.

«♥»«♥»Darf ich vorstellen«♥»«♥»
Smile-Store.dehat sich auf Zahnpflege-Produkte spezialisiert, die den Kunden helfen sollen, ein strahlend, weißes Lächeln zu bekommen. Hier gibt es zahlreiche Produkte, die eigentlich nur von Zahnärzten benutzt und vertrieben werden, sodass man sich sicher sein kann, dass es fürs eigne Geld die hochwertigsten Produkte gibt.

Das Sortiment ist leicht eingeschränkt, denn so viele Produkte im Bereich luxoriöser Zahnpflege gibt es nicht. Trotzdem gibt es eine Menge zu sehen und zu testen.

Angefangen bei der richtigen Zahnbürste, die für ein gesundes und strahlendes Lächeln das A und O ist. Weiter geht es mit Zahnpasta und Mundwässerchen bis hin zu professionellen Bleaching-Produkte, diemit UV-Licht funktionieren.

Namenhafte Hersteller wie BriteSmile, Opalescene oder Liquid Smile garantieren ein erstklassiges Ergebnis, ohne die Zähne und insbesondere den Zahnschmelz zu belasten.

Neben diesen Produkten bietet der Shop auch ausgewählte Hautpflegeprodukte an, die sonst nur von anerkannten Ärzten in ganz Deutschland benutzt werden. Es sind Produkte mit Hyaluronsäure, die sichtbar gegen Falten wirken.

Die Kategorien laden definitiv zum Stöbern ein:

Zahnpflege
Zahnaufhellung
Mundpflege
Zahnbürsten und Co.
Hautpflege
Pflege Sets
Crescents
Specials

Mit diesen Produkte kann vor allen Dingen der Wunsch nach weißen Zähnen, die von Kaffee, aber auch unterhalb des Zahnschmelzes verfärbt sind, nachgekommen werden. Dabei ist von einer leichten Aufhellung bis zu einer extremem Aufhellung alles möglich. Ein Zahnarzt-Termin vorab sollte jedoch immer eingehalten werden, damit es zu keinen Schäden oder schlechten Ergebnissen kommt, weil die Zähne nicht 100% gereinigt gewesen sind.

Wie man an diesen Fakten erkennt, klärt der Shop-Betreiber seine Kunden absolut professionell auf, und lässt niemanden im Dunkeln tappen.

Viele Fragen klären sich schon durch die Produktbeschreibungen, die absolut informativ sind. Sie enthalten nicht nur alle Fakten, sondern zusätzlich noch Empfehlungen zu anderen kompatiblen Produkten, die sich perfekt ergänzen.

Das professionelle Produkte nicht mit den Preisen von Odol med oder Meridol zu vergleichen sind, dürfte jedem schon vor dem Besuch klar gewesen sein. Aber Qualität hat bekanntlich seinen Preis.

Nicht nur das Sortiment überzeugt, sondern auch der Service stimmt, wie Trusted Shops ermittelt hat. 4,81 von 5,00 Punkten sagen alles aus.

«♥»«♥»Für euch getestet«♥»
Weiße Zähne sind ein echter Traum von mir. Nicht strahlend weiß, aber heller würde mir schon reichen. Trotzdem habe ich auch Angst mir die Zähne zu ruinieren. Dementsprechend wollte ich erst einmal meinen Zahnarzt-Termin abwarten, bevor ich ein Bleaching-Produkt anfordere. Was jedoch nicht heißen soll, das ich mit leeren Händen den Shop verlassen habe.

Ich hatte schon einige elektrische Zahnbürsten, die mir jedoch nicht gefallen haben. Oft hatte ich danach Zahnfleischbluten, sodass ich immer wieder auf eine Handzahnbürste umgestiegen bin. Inzwischen gibt es neben der kreisenden Zahnbürste auch eine die wie beim Schall leicht vibriert. Darüber bin ich schon oft im Internet gestoßen, und wer sie benutzt war bis dato immer begeistert. Nicht nur vom Reinigungsgefühl, sondern auch von keinem Zahnfleischbluten nach wenigen Anwendungen. Ob eine Zahnbürste wirklich mit Ultraschall funktioniert, kann ich als Laie nicht beurteilen, jedoch wurde mir ein solches Modell schon mehrfach vom Zahnarzt empfohlen, und diesmal habe ich mich zum Kauf entschieden.

Ultraschall-Zahnbürste- MEGASONEX M8 für 145,95€

Ein Preis der es in sich hat, den ich jedoch nicht bereut habe. Die Zahnbürste funktioniert mit 1,6MHz, also 96.000.000 Impulse pro Minute, während normale Zahnbürsten gerade mal 40.000 Impulse pro Minute verbuchen. Seit 1993 ist meine Zahnbürste auf dem Markt und seit 1999 ist wissenschaftlich bewiesen, dass diese Methode perfekt den Plaque zerstört und bei irritiertem Zahnfleisch hilft. Die Zahnbürste ist mit Akku-Betrieb und hält rund 2-3 Stunden, was rund 30 Putzvorgänge bedeutet.
Copyright Hier wird getestet
Ich habe die Zahnbürste eine Woche getestet und ich bin begeistert. Ich habe kein Zahnfleischbluten mehr, und die Zähne fühlen sich nach jedem Putzgang total glatt und sauber an. Zudem habe ich das Gefühl, aber auch die Sicherheit dank einer alten Tabelle, dass meine Zähne sogar minimal weißer geworden sind, als mit der üblichen Handzahnbürste. Auch mein Mann ist inzwischen begeistert. Nachdem ersten Versuch fand er das Geld rausgeworfen, da sie nur vibriert und er trotzdem selbst putzen muss. Zudem ist ihm der winzige Bürstenkopf erst einmal negativ aufgestoßen. Nachdem ich jedoch zufrieden war und die Zähne total sauber fand, hat er damit auch weiter geputzt. Und nach drei Tagen kam er auch an, und meinte, sie seien viel glatter und die Zähne würden sich sauberer anfühlen. Einen Tag später hat er seine Handzahnbürste in den Müll geschmissen.
Reden kann ich viel, deswegen habe ich beim Zahnarzt angefragt, ob er mal zwei Minuten reinschauen kann vor dem Test und eben wenn ich den offiziellen Termin habe. Er hat nicht nur selbst nachgeschaut, sondern mir mit den Färbe-Tabletten gezeigt, wie sie jeweils aussahen, und beide sagen das Gleiche aus: Sie sind viel sauberer. Er hat mir aber auch bestätigt, dass diese Produkte absolut hochwertig sind und auch wenn sie sehr teuer sind, und es sicherlich irgendwo vergleichbare Produkte günstiger gibt, kann er die dort angebotenen Produkte nur empfehlen.

Dementsprechend werde ich wohl noch das eine oder andere Produkt dort testen.

Doch nun zu meinen Shop-Erfahrungen zurück. Der Bestellvorgang ist absolut einfach. In diesem Fall habe ich es mir nur für euch angesehen, denn ich habe mit dem Inhaber vorab netten Kontakt über eine Produkte gehabt, sodass er mir mein Kundenkonto eingerichtet hat und das Produkt trotz Erstbestellung auf Rechnung geschickt hat.

Die bestellte Ware kam zwei Tage später gut verpackt in einem schönen Kasten an. Schneller, freundlicher und kompetenter Service.

Ich bin absolut glücklich, dass ich diesen Shop entdeckt habe, und kann ihn euch nur empfehlen.

«♥»«♥»Kurz gesagt«♥»«♥»
Ein Shop, der für ein luxuriöses, strahlend, weißes Lächeln sorgt. Kombiniert mit einer Produktpalette, die auch Zahnärzte überzeugt.

Bestellungsdetails im Überblick:

«♥» Versandkosten innerhalb Deutschlands:
bis 2kg: 3,95€
bis 10kg: 4,95€
bis 20kg: 5,95€

ab 65€ kostenlos

«♥» Lieferzeit:
1-2 Werktage

«♥» Lieferdienst:
versichert via DHL oder DPD

«♥» Zahlungsarten:
Paypal
Kreditkarte
Vorkasse ( 2% Skonto)
Nachnahme
Lastschrift
Rechnung (ab 2. Bestellung)

«♥» Rückgabe:
14. Tage Rückgaberecht

«♥» Garantie:
- alle Produkte original, klinisch erprobt und in Deutschland zugelassen

«♥» Extras:
Skonto bei Vorkasse
Kundenservice bis 21.00

«♥» Kontaktdaten:
Kay Link
Weilbrock 19a
D-46240 Bottrop
Telefon: +49 (0) 20 41 317 82-68
Fax: +49 (0) 20 41 317 82-69
Mobil D2: +49 (0) 162 971 1651
Mail: info@smile-store.de

Bericht mit Kostenfreien Testprodukt

Kommentare

  1. Hallo!
    Den Shop kannte ich noch nicht, und ein wirklich sehr informativer Bericht von dir ,Klasse, wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
    glg Leane

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.

Beliebteste Artikel des Monat

Nikon Coolpix L27 im Test

Vor einiger Zeit habe ich euch die Nikon Coolpix S6400 vorgestellt. Anfangs war ich von dieser Kamera begeistert. Endlich wieder eine SD-Karte, Touchscreen und schnelle Bilder. Auch die Qualität konnte am Anfang überzeugen. Doch die Zeit zeigt, dass nicht immer alles Gold ist was glänzt. Insbesondere der Akku ist ein großer Störfaktor. Regelmäßig geht die Kamera ohne Vorwarnung aus, weil der Akku trotz halbvoller Anzeige, plötzlich leer ist. Viele Bilder werden unscharf, weil sich doch leider nicht alles so fokussieren lässt, wie man es sich wünscht. Meist benötigt man 2-3 Bilder, damit wirklich ein gutes dabei ist. Erst im Alltag, wenn man eben mal schnell ein Bild machen möchte, merkt man dies. Der Frustfaktor in der letzten Zeit war enorm, sodass eine Vielzahl der Fotos und Videos über die iPhone 4s Kamera gemacht wurden. Dementsprechend bin ich froh, dass ich euch nun eine neue Kamera vorstellen kann. Es handelt sich ebenfalls um eine Nikon Coolpix, und zwar die L27. Sie ist sei F…

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Storio Max 7 Zoll Tablet im Test

Ganz ehrlich, ich kann nicht nachvollziehen warum Unternehmen so mit Kinderwünschen, und Geldbeuteln von uns Eltern spielen. Es gab ja schon zu meiner Zeit oft Spielzeug, wo meine Eltern gesagt haben, das ist raus geworfenes Geld, aber so langsam begreife ich erst, warum. Wir durfte über ein Testprogramm den Storio Max 7 Zoll testen, und es tut mir leid, aber auch dieses VTech Produkt kann ich nicht ruhigen Gewissens empfehlen, damit es bei euren Kindern unterm Weihnachtsbaum liegt, dafür müsste es stabiler laufen.

PREIS 140€
GELDGIER, PECH ODER WO LIEGT DAS PROBLEM Bevor ich auf den Storio eingehe, möchte ich auf andere technische Geräte kurz eingehen. Man nehme die früheren GameBoys, den Nintendo DS oder ähnliche Produkte. Wenig Lernspiele, aber Fehlerquote, Pleiten, Pech und Pannen minimal. Selbst beim Clempad, wo wir schon dachten durch den ständigen Reboot gar nicht so toll, hat ein Kind mehr Spaß. Wir hatten 2014 schon den Storio 3S für meinen Sohn, der ebenfalls wenig Probleme hatt…