Merz Aloe Vera & Joghurt Maske überzeugt auch mich



Obwohl ich nach der letzten Maske wieder ein nettes Herpes-Geschenk erhalten hatte, wollte ich zu meinem entspannenden Bad nicht auf eine neue Maske verzichten. Gesichtsmasken sind einfach entspannend, pflegend und reinigend. Diesmal ist es eine Feuchtigkeits Maske mit Aloe Vera & Joghurt aus dem Hause Merz.

===oo0oo...Die nackten Fakten...oo0oo===

Hersteller: Merz
INHALT: 2x7,5ml
ERHÄLTLICH: Supermarkt, Internet
PREIS: ca. 0,89€

Aqua, Decyl Oleate, Glycerin, Cetyl Alcohol, Squalane, Cetyl Ricinoleate, Pentaerythrityl Distearate, Kaolin, Phenoxyethanol, Propylene Glycol, Cyclopentasiloxane, Panthenol, Yoghurt, Tocopheryl Acetate, Cabomer, Whey Protein, Parfum, Cyclohexasiloxane, Sodium Hydroxide, Methylparaben, Disodium EDTA, Titanium Dioxide, Tocopherol, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Propylparaben, Sodium Hyaluronate, Aloe barbadensis Leaf Juice, Lactic Acid, CI 61570, CI 47005

===oo0oo...Was sagt der Hersteller...oo0oo===

Spannt Ihre Haut, fühlt sie sich häufig trocken an? Dann verwöhnen Sie sie mit der Merz Spezial Feuchtigkeitsmaske! Sie erfrischt trockene Haut, schützt sie vor Feuchtigkeitsverlust und schenkt ihr neue Geschmeidigkeit. Aloe Vera und Joghurt erfrischen die Haut wie ein Drink und verbessern zusammen mit speziellen Feuchtigkeitsspendern ihre Elastizität. Panthenol und Vitamin E pflegen intensiv und sorgen dafür, dass sich Ihre Haut wieder entspannt anfühlt und jünger und frischer aussieht!

===oo0oo...Sarah hats getestet...oo0oo===

Bevor es mit der Maske los geht, heißt es die Haut reinigen. Entweder einfach mit einer Reinigungslotion oder mit einem Peeling. Ich persönlich nutze eine normale Reinigungsmilch, da ich regelmäßig einmal die Woche mein Gesicht einem Peeling unterziehe. So können auf alle Fälle die Wirkstoffe besser ihre Kraft entfalten.
Die Maske ist in zwei Sachets verpackt. Eins für eine Maske. Die Packung lässt sich schlecht aufreißen und so muss sie mit der Schere aufgeschnitten werden. Es riecht sehr frisch und teilweise erinnert es mich an eine wässrige Gurke. Ab und an lege ich mir auch mal ein paar Gurkenscheiben aufs Gesicht und der Geruch erinnert mich daran, obwohl eigentlich keine Gurke drin sein soll. Mit dem Geruch kann ich jedenfalls entspannen, sodass ich das Produkt auch gleich aufgetragen habe.
Die Maske ist sehr cremig und lässt sich sehr gut verteilen. Beim Auftragen wird der Mund und die Augenpartie ausgespart. Insgesamt soll die Maske rund 15 Minuten auf der Haut bleiben. Nun hat man die Wahl, ob man die cremige Maske mit einem Kosmetik-Tuch oder Klopapier entfernt oder ob man dafür Wasser nutzt. Ein Kosmetik-Tuch hat den Vorteil, dass sie Reste als Creme benutzt werden können. Zudem lässt es sich mit Wasser schlechter entfernen, wie ich finde.
Das Ergebnis ist sehr angenehm. Die Haut fühlt sich gereinigt, gepflegt und schön feucht an. Die trockenen Partien wirken ausreichend versorgt. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Diesmal bin ich auch von meinem Anhängsel verschont geblieben.

===oo0oo...Sarah hats getestet sagt: ...oo0oo===


+ tolles Hautgefühl
+ toller Duft

- nichts gefunden


*Damit alles korrekt ist. Das Produkt wurde mir kostenfrei und ohne Bedingungen zur Verfügung gestellt.
Share:

1 Kommentar:

  1. Hört sich sehr gut an, von Merz habe ich irgendwie noch nie etwas getestet, keine Ahnung warum. LG Desiree

    AntwortenLöschen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.