Der erste Gesamteindruck vom Orbit G2

Auf den Bildern wirkte der Wagen einfach nur genial. Stylisch, modern, schön erweiterbar und cool. Ich hab den Wagen gesehen, und wollte ihn unbedingt testen. Als wir ihn jedoch ausgepackt und so in seinen Einzelteilen ausgeklappt  gesehen habe, war unser erster Gedanke: Ein Toilettensitz. Diese runde Schüssel, wo der Sitz befestigt wird, sieht aber auch so aus. Aus Spaß hat mein Mann auch einfach mal spontan den Topf von Jack darauf platziert. 


Auch sonst sieht der Wagen in gewissen Positionen recht abgespaced aus. Wenn das Kind in Fahrtrichtung schaut, ist eben recht viel Platz zu den Griffen. Der erste Gedanke meines Mannes, war hier wirklich mal negativ, denn er dachte an einen behinderten Wagen. Kommt das Kind jedoch in Liegeposition oder wird so gedreht, dass er einen ansehen kann, dann wirkt er deutlich cooler und sogar wirklich chic und stylisch. Es liegt einfach daran, dass so viel Platz zwischen Gestell und Rückenlehne ist, dass man sich an diesen Anblick von hinten erst einmal gewöhnen muss. Aber auch daran gewöhnt man sich und ich war mächtig stolz bei meinem ersten Spaziergang. Auch mein Mann ist nach dem ersten Lacher begeistert, denn die Qualität ist so unglaublich gut. Gestern hat er gleich seinen Arbeitskollegen erzählt, dass er einen Kinderwagen zum Testen hat und auch gleich unsere Fotos gezeigt. Viele haben selbst Kinder und wollen ihn sich anschauen kommen. Zumal mein Mann ihn von der Qualität in höchsten Tönen gelobt. Da ihn alle als großen Skeptiker kennen, wissen sie, dass das Lob ehrlich ist. 

Jack war ebenfalls angetan und konnte es sich nicht nehmen lassen, den Wagen sofort durch unser Haus zu schieben. Erst vorsichtig und skeptisch, aber mit einem Schalk in den Augen, der Freude verrät. 

Freunde und Verwandte haben erst einmal komisch geschaut. Ganz nach dem Motto: Was ist das denn bitte schön. Man sieht einen solchen Wagen ja auch nicht täglich. Und danach waren sie von der Idee und den Möglichkeiten wirklich angetan. Auch auf der Straße wird man viel von Leuten angesprochen, was das für ein Kinderwagen ist und wo man ihn bekommt. Auf unserem ersten Spaziergang zum Spielplatz haben sich sechs Passanten umgedreht um einen Blick auf den Wagen zu werfen.  

Alle Bilder dieses Posts wurden von mir selbst gemacht und unterliegen meinem Copyright. Sie dürfen nicht genutzt werden. Bilder vom jeweiligen Hersteller unterliegen dessen Copyright und werden separat gekennzeichnet. Sie wurden mir für den Bericht freundlicherweise genehmigt
Share:

Kommentare:

  1. *hihi* sieht wirklich abgefahren aus aber auch stylisch :)
    tolles video dazu ... gefällt mir ;)
    lg nicky

    AntwortenLöschen
  2. Krass, ihr liebe eure ehrliche Meinung. finde ihn aber auch interessant

    AntwortenLöschen
  3. oje der gefällt mir ja gar nicht?! Auf den Bildern fand ich ihn auch schöner...
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. @AnnaMan muss sich daran erst einmal gewöhnen und anders herum sieht es 1000 Mal besser aus. Die Fotos kommen auch noch..Lg, Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich finde ihn auch nicht schlecht! Ich wünsche dir ein schönes Osterfest und liebe Grüsse

    AntwortenLöschen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Mit Abgabe eures Kommentars stimmt ihr den Datenschutzbedingungen dieser Webseite zu. Diese findet ihr im Impressum