Direkt zum Hauptbereich

Die Nebel von Avalon / Marion Zimmer Bradley

Da ich eine absolute Leseratte bin und gerne mal etwas Neues lese, habe ich mir wieder ein Buchpaket bei Ebay ersteigert, um auch mal etwas zu lesen, was ich sonst nie in die Finger bekommen hätte. Darunter war auch dieses Exemplar.


===Buchdaten===
Autor: Marion Zimmer Bradley
Titel: Die Nebel von Avalon
Originaltitel: The Mists of Avalon
Verlag: Fischer
Erschienen: 1992
ISBN-10: 3596282225
ISBN-13: 978-3596282227
Seiten: 1117
Einband: TB
Serie:

===Autor===
Marion Zimmer Bradley (* 3. Juni 1930 in Albany, New York; † 25. September 1999 in Berkeley, Kalifornien) [1] war eine US-amerikanische Schriftstellerin. (wikipedia)

==NACH DEM LESEN==

===Inhaltsangabe===
Es ist Morgaine, die Hohepriestipn des Nebelreichs Avalon und Schwester von Artus, die hier die wahre Geschichte von ihrem königlichen Bruder erzählt, von den Rittern seiner Tafelrunde, allen voran Lancelot, und von den Mysterien diesseits und jenseits dieser Welt. Wohl zum ersten Mal erzählt eine Frau diese wundersame Geschichte, zeigt die christlich stilisierten Heldengestalten in einem neuen Licht und erinnert daran, daß einst Frauen die Macht in den Händen hielten: Sie lenken im Verborgenen das Geschick ihrer Zeit und setzen den König der Legenden auf den Thron, geben ihm das heilige Schwert Excalibur, mit dem er die Sachsen für immer vertreibt.
Aber es geht um mehr bei diesem Kampf auf Leben und Tod. Rituale, Magie, visionäre Einsichten, Versagen und Größe fordern die Menschen heraus, die um den richtigen Weg des Glaubens und des Lebens ringen. In der Enthüllung des Mysteriums vom Heiligen Gral erfüllt sich das Schicksal von König Artus und seinen Rittern. Es ist Höhepunkt und Abstieg zugleich, denn Avalon, die Insel der Apfelbäume, die alte Welt der Naturreligion, versinkt unwiederbringlich in den Nebeln der Zeit.

===Leseprobe===
Morgaine erzählt....,
Zu meiner Zeit hat man mir viele Namen gegeben: Schwester, Geliebte, Priesterin, weise Frau und Königin. Jetzt bin ich wirklich eine weise Frau geworden. Und vielleicht kommt eine Zeit, in der es wichtig ist, dass all diese Dinge bekannt werden. Aber ich glaube, die nüchterne Wahrheit wird sein, dass die Christen das letzte Wort haben.
Denn die Welt der Feen entschwindet immer weiter, treibt ab von der Welt, in der die Christen herrschen. Christus ist nicht mein Feind, aber seine Priester, die die Große Göttin einen bösen Geist nennt. Sie leugnen, dass die Macht über diese Welt einmal in ihren Händen lag.

===Meine Meinung===
Ich hatte mir damals dieses Buchpaket gekauft, da auf dem Foto diese Buch abgebildet war und es sich sehr viel versprechend anhörte. Da ich nun letztes Jahr ein Buch über die Artus gelesen hatte, lag es erstmal auf dem Stapel mit ungelesenen Büchern. 1117 Seiten sind schone eine Herausforderung.

Der Einstieg in die Geschichte beginnt mit einer kleinen Einführung von Morgaine. Danach geht es gleich zu ihrer Kindheit und der ersten Ehe ihrer Mutter über. Man las und las und ehe man sich versah war man auf Seite 100, dann auf Seite 300. Zu dem Zeitpunkt war ich mehrfach geneigt, dieses Werk aus den Händen zu legen und konnte nachvollziehen, warum bei Amazon viele so schlecht über das Buch dachten. Alles wird haarklein beschrieben. Egal ob Kleidung, Frisuren oder Gedanken. Es passiert überhaupt nichts spannendes und wenn dann geschieht dies nur am Rande. Kämpfe, Ermordungen oder ähnliches, werden oft in einem Satz abgetan. Das hatte mit dem Buch, welches ich davor gelesen hatte über Artus wenig zu tun.
Als ich dann den Hinweis bekam, dass dieses Buch im Grunde nur aus Morgaines Sicht beschrieben wird, viel es mir leichter zu verstehen, warum die Kämpfe ausgelassen wurden. Danach habe ich mich erneut an das Buch gesetzt und es viel mir leichter. Ich denke, wer einfach ein spannendes Buch über die Artus-Sage erwartet, wie in meinem Fall, der wird sicher enttäuscht, aber es ist sehr interessant, es aus Morgaines Sicht zu lesen, man muss sich aber darauf einlassen.

Das Buch ist sehr bildhaft geschrieben, so dass man alles vor seinem inneren Auge sieht. Egal ob Landschaften, Personen oder sogar die Kleidung. Ich denke, wäre das Buch weniger detailliert, hätte es die Hälfte an Seiten.

Man erfährt aus ihrer Sicht vieles, was man in den normalen Artus-Sagen, die ich bis dato kannte, gar nicht erfahren hat, wie den ersten Sex zwischen Artus und seiner Schwester Morgaine.

Ich habe das Buch innerhalb von einer Woche gelesen. Das lag aber daran, dass ich noch krank war und dadurch abends mehr Zeit zum Lesen hatte. Ansonsten kann man von dieser Art Buch in meinen Augen lediglich 100 Seiten am Tag schaffen, da in diesem Buch die Schrift sehr klein ist, der Zeilenabstand auch nicht gerade groß. Man muss sich schon konzentrieren, um nicht in der Zeile zu verrutschen. Außerdem gibt es viele Informationen und man sollte sehr genau lesen.

Kapitel gibt es leider keine. Ich habe gerne ein paar mehr Kapitel im Buch, damit ich es unterwegs besser lesen kann oder einfach besser Pausen einlegen kann. Das fand ich hier sehr schwer, aber da es genügend Absätze gibt, findet man schon eine Stelle.

Vom Alter her denke ich, dass hier die Artus-Sagen, welche mehr Spannung beinhalten eher das empfohlene Alter von 12 Jahren ansprechen. Dies dürfte eher für ältere Leser attraktiv sein. So viele Seiten dürften zwar nicht immer abschrecken. Ich zumindest habe es als Kind geliebt, aber der Inhalt ist einfach recht schwer.

Empfehlen kann ich das Buch jedem, der gerne mal etwas über Artus erfahren will, aber aus einer anderen Perspektive. Man sollte sich aber wirklich klar sein, wie viel Spannung man wirklich benötigt. Wer mit weniger Spannung und mehr Infos aus Morgaines Sicht klar kommt, wird es lieben.

===Bewertung===
Von mir erhält das Buch vier Sterne. Abzug gibt es, da ich zumindest was anderes erwartet hatte, es sehr lang und überdetailliert ist.

Kommentare

Beliebteste Artikel des Monat

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske im Test

Unreine Gesichtshaut muss nicht mehr sein ...Unreine Gesichtshaut ist mit Sicherheit nicht schön. Vielleicht gehört ihr sogar zu den betroffenen Personenkreis. Ich selbst hatte früher eher trockene Haut, ab und an mal einen kleinen Pickel. Jedoch hat die letzte Schwangerschaft meine Hormone durcheinander geworfen. Viele Pickel, fettige Gesichtshaut. Es ist einfach schlimm. In den USA verwenden viele Menschen mit unreiner Haut oder gar Akne LED Masken. Das blaue Licht reizt die Chemikalien innerhalb der Akne und lässt diese absterben. Leider war es bis dato einfach immer zu teuer. Aber Neutrogena liefert nun ein Produkt, das für jeden erschwinglich ist und zu Haue genutzt werden kann. Doch wie gut ist das Produkt?

PREIS ca. 30€
RÖTUNGEN, UNREINE HAUT? - NICHT BEI MIR In den letzten 14 Tagen habe ich diese Maske reiflich ausprobiert. Erste Ergebnisse sollen schon nach einer Woche sichtbar sein. Ich gehöre jedoch zu den Menschen, die lieber ausführlich testen.
Die Maske erinnert mich an eine …

Rossmann Schön für mich Box September 2017

Und wieder nichts ... Kreisch ...So oder so ungefähr klang es bei mir, als ich wieder beim Schön Für Mich Box Spiel teilgenommen habe. Ich glaube seit 3 Jahren oder so bewerbe ich mich jeden Monat für die Box und ziehe immer nur Nieten. Auch die Boxen, die unter den Bloggern verlost werden, kamen nie zu mir. Ich war echt traurig. Und jetzt hatte ich endlich einmal Glück. Gestern habe ich sie mir abgeholt und ich möchte sie euch natürlich auch zeigen. 


Unboxing meiner ersten Schön für mich Box ...
Es ist wie Weihnachten. Außen ist eine, theoretisch versiegelte Box, die bei mir aber schon geöffnet war. Dadrin befindet sich mit Schleife verpackt eine weitere Box. Hier ist noch einmal mit lila Papier alles abgedeckt. Die Spannung steigt und steigt.


Easy Brush - 3,99€ - 14 Stück
Die Interdentalbürsten sind mir als erstes ins Auge gestochen und vor allen Dingen sehr praktisch, denn ich nutze sie jeden Abend. Es gibt sie in verschiedenen Dicken und zum Testen lag bei mir pink, also 2,0mm drin. D…