Direkt zum Hauptbereich

Tipps und Tricks zum Schuhkauf

Wenn es um Schuhe geht, gibt es wohl nur wenige Frauen, die von sich behaupten können, dass sie nicht mindestens fünf Paar im Schrank haben. Kein Wunder, dass es Schuhläden wie Sand am Meer gibt. Auch im Internet gibt es viele tolle Shops, die ein großes Sortiment an Schuhen haben. Früher bin ich immer lieber in ein Geschäft vor Ort gegangen. Man sieht den Schuh live, kann ihn anprobieren...

In letzter Zeit muss ich jedoch sagen, dass es echt Spaß macht sich Schuhe übers Internet zu bestellen. Hier kann man vollkommen in Ruhe ein großartiges Schuhsortiment durchstöbern und muss nicht mehr von Regel zu Regal laufen, sich mit nervigen Artikelnummern herumplagen, nur weil der Vorgänger die Schuhe falsch einsortiert hat und sieht sofort, ob der Wunschschuh in der richtigen Größe vorhanden ist. Der Nachteil bleibt da nicht verborgen. Statt sofort zu wissen, welche Größe man bei diesem Schuh benötigt, muss man ihn sich erst nach Hause liefern lassen und dort entscheiden, ob die Schuhgröße ideal ist. Zudem ist das Angebot durch die Vielzahl an Onlineshops reizüberflutender und es ist schwerer sich zu entscheiden. 



Ich persönlich bevorzuge den Schuhkauf via Internet. Vor einigen Jahren war ich auf der Suche Pumps für das Büro. Ich war genauso wie bei meinen Brautschuhen in gefühlt 100 Geschäften und musste dann einen nehmen mit dem ich nicht zu 100% zufrieden war. Einfach weil oftmals die Größe ausverkauft war. Im Internet gibt man einfach die Beschreibung dieses Schuhes ein und bekommt zahlreiche Alternativen angeboten. Auf diese Weise bekommt man am Ende genau was man möchte, obwohl diese Größe vielleicht ausverkauft ist.

Wenn ihr euch für einen Schuh im Internet bestellt, solltet ihr jedoch auch einiges beachten. In der Regel kennt man seine Größe und sollte diese auch bestellen. Sobald der Schuh geliefert wird, sollte man seine Neugier stillen und ihn anprobieren. Es gilt jedoch wie bei allen Schuhkäufe die Empfehlung den Schuh an einem Nachmittag Probe zu tragen. Füße schwellen leider im Laufe des Tages an und damit ihr sicher sein könnt einen guten Kauf getätigt zu haben, solltet ihr ihn lieber an einem Nachmittag probieren. Auch hier gilt ehrlich sein. Drückt etwas, könnte die Naht stören, habe ich einen guten Halt in den Schuhen. Nur ein Schuh der auf den ersten Blick wirklich keine negativen Aspekte zeigt, ist ein guter Schuh. Lieber ehrlich sein, wie in einem echten Schuhladen, wo man ihn einfach zurückgibt oder eine Nummer größer / kleiner probiert.

Ich zum Beispiel habe mich gerade in diese roten Pumps verliebt.  Zusammen mit einem schwarzen Kleid wären sie ein echter Hingucker. Allerdings gehöre ich zur Sorte Frau, die ehrlich zugibt, dass sie darauf eher wie ein Storch im Salat läuft. 

Wie ist das bei euch. Kauft ihr lieber im Geschäft oder im Internet?

Kommentare

Beliebteste Artikel des Monat

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Rossmann Schön für mich Box September 2017

Und wieder nichts ... Kreisch ...So oder so ungefähr klang es bei mir, als ich wieder beim Schön Für Mich Box Spiel teilgenommen habe. Ich glaube seit 3 Jahren oder so bewerbe ich mich jeden Monat für die Box und ziehe immer nur Nieten. Auch die Boxen, die unter den Bloggern verlost werden, kamen nie zu mir. Ich war echt traurig. Und jetzt hatte ich endlich einmal Glück. Gestern habe ich sie mir abgeholt und ich möchte sie euch natürlich auch zeigen. 


Unboxing meiner ersten Schön für mich Box ...
Es ist wie Weihnachten. Außen ist eine, theoretisch versiegelte Box, die bei mir aber schon geöffnet war. Dadrin befindet sich mit Schleife verpackt eine weitere Box. Hier ist noch einmal mit lila Papier alles abgedeckt. Die Spannung steigt und steigt.


Easy Brush - 3,99€ - 14 Stück
Die Interdentalbürsten sind mir als erstes ins Auge gestochen und vor allen Dingen sehr praktisch, denn ich nutze sie jeden Abend. Es gibt sie in verschiedenen Dicken und zum Testen lag bei mir pink, also 2,0mm drin. D…

Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske im Test

Unreine Gesichtshaut muss nicht mehr sein ...Unreine Gesichtshaut ist mit Sicherheit nicht schön. Vielleicht gehört ihr sogar zu den betroffenen Personenkreis. Ich selbst hatte früher eher trockene Haut, ab und an mal einen kleinen Pickel. Jedoch hat die letzte Schwangerschaft meine Hormone durcheinander geworfen. Viele Pickel, fettige Gesichtshaut. Es ist einfach schlimm. In den USA verwenden viele Menschen mit unreiner Haut oder gar Akne LED Masken. Das blaue Licht reizt die Chemikalien innerhalb der Akne und lässt diese absterben. Leider war es bis dato einfach immer zu teuer. Aber Neutrogena liefert nun ein Produkt, das für jeden erschwinglich ist und zu Haue genutzt werden kann. Doch wie gut ist das Produkt?

PREIS ca. 30€
RÖTUNGEN, UNREINE HAUT? - NICHT BEI MIR In den letzten 14 Tagen habe ich diese Maske reiflich ausprobiert. Erste Ergebnisse sollen schon nach einer Woche sichtbar sein. Ich gehöre jedoch zu den Menschen, die lieber ausführlich testen.
Die Maske erinnert mich an eine …