Direkt zum Hauptbereich

Nachts geht es auf Jagd / R. L. Stine

Hallo lieber Leser, liebe Leserin.

Für eine Lesechallenge, bei der ich jede Woche ein bestimmtes Buch lesen und rezensieren muss, war in der ersten Woche das Thema „Gestaltwandler“. Da ich mit dieser Challenge meine letzten rund 100 Bücher endlich zu Ende lesen möchte, war ich froh, dass ich diese Challenge gleich absolvieren konnte, denn ich habe ein einziges Buch, wo es um Gestaltwandler geht. Genauer gesagt geht es um Wehrkatzen. Also hab ich mir dieses kurze Buch von R. L. Stine geschnappt und gelesen. Wie mir das Buch, welches eher für Kinder gedacht ist, gefallen hat, verrate ich euch nun.

'''o0o Worum geht es o0o'''
Wendy ist ein junges Mädchen und eigentlich sehr reif für ihr Alter. Zumindest behaupten es ihre Eltern. Sie ist sportlich begeistert und liebt Katzen über alles. Zusammen mit ihrer besten Freundin Tina trainiert sie für einen Sportwettkampf, bei dem sie lediglich ein Thema nicht beherrscht, sie kann einfach nicht auf dem Balken turnen, und leider muss sie es können, um in den Kader für den Wettkampf zu kommen. Ihre Erzfeindin Nancy nutzt diese Schwäche aus und macht sich ständig über sie lustig. Kein Wunder das Wendy alles dafür tun würde, um sich zu rächen. Ihr einziger Lichtblick ist die Katzenausstellung, die in ihrem Ort stattfindet. Zusammen mit Tina muss sie diese besuchen, auch wenn ihre Eltern keine Katze haben wollen. Ein ständiger Streitpunkt, denn Wendy kann nicht verstehen, warum alle aus ihrer Familie Katzen so sehr hassen. Selbst ihr Bruder, der früher Katzen liebte, hat seine Meinung von einem Tag auf den anderen geändert. Auf dieser Ausstellung kommt es jedoch zu einem Vorfall, der Wendys Leben grundlegend verändert. An einem unheimlichen Stand entdeckt sie eine Kette, die eine Wehrkatze abbildet. Sie muss es haben und hat sogar genügend Geld, aber die Verkäuferin will es ihr urplötzlich nicht mehr verkaufen. Erst ein zufälliges Ablenkungsmanöver sorgt dafür, dass Wendy die Kette an sich nehmen kann und lediglich das Geld offen liegen lässt. In dieser Nacht fängt ihre Verwandlung an. Anfänglich hat sie das Gefühl sich auf schmerzliche Weise in eine Katze zu verwandeln. Sie schiebt es am nächsten Morgen auf einen Alptraum, obwohl ihr jeder Muskel weh tut und sie sogar eine Maus in ihrem Zimmer entdeckt. Doch als sie sich wieder verwandelt, ahnt sie, dass die Kette sie jede Nacht zu einer Wehrkatze verwandeln wird. Sie muss diese Kette loswerden und setzt alles daran, die spurlos verschwundene Verkäuferin zu finden. Kann diese überhaupt helfen, oder liegt das Problem ganz woanders? In der Zwischenzeit nutzt Wendy auf jeden Fall ihre neue Fähigkeit um ihrer Erzfeindin Nancy einen Besuch abzustatten, denn diese ist hochgradig auf Katzen allergisch.

'''o0o Meine Meinung o0o'''
Du schaffst es ,Wendy!“ Wedy Chapman richtete ihre volle Konzentration auf den 10 Zentimeter breiten Balken. (ZITAT S. 7)

Mit diesem ersten Satz beginnt das gruselige Abenteuer dieser Geschichte, welches von Anfang an zeigt, in welche Richtung es laufen wird. Rache spielt ebenso eine große Rolle, wie die Tatsache, dass manche Wünsche lieber nicht ausgesprochen werden sollten.

In diesem Fall setzt der Autor zwar auf eine realistische Umgebung, aber wie es sich für ein gruseliges Buch, aus dieser Reihe gehört, sind die Ansätze, doch so phantastisch, dass die Realität leicht verloren geht. Ältere Leser merken dies jedoch eher, als jüngere Leser, die durch diese Art und Weise doch etwas Angst bekommen können. Wer weiß schließlich, ob es nicht doch diese Wesen gibt!?

Und genau mit einer solchen Angst spielt der Autor während des gesamten Buches. Es ist keine Spannung, wie ein Jugendlicher, oder Erwachsener sie erwarten würde. Damit meine ich, dass es in diesem Buch nur Kleinigkeiten sind, die erst Angst oder zumindest ein leichtes Gruseln aufkommen lassen, indem der Leser sich in die beschriebene Situation hineinversetzt. Die Angst, dass eine Kette, etwas bewirkt, und wenn man auf die Verkäuferin gehört und die Kette sozusagen nicht geklaut hätte, nicht in dieser verfahrenen Situation stecken würde. Aber auch die Angst vor einer so neuen und unrealistischen Situation und de damit verbundenen Gefahren. Für Kinder genau die richtige Portion / Mischung, um sie an das Buch zu fesseln, denn langweilig wird es mit Sicherheit nicht. Sofern diese Art von Spannung, wie sie im nächsten Zitat zu finden ist, bevorzugt wird.

Damit war Wendy der Fluchtweg abgeschnitten. Zwischen ihr und dem Zaun stand jetzt die schwarze Katze. (ZITAT. 74)

Generell ist die augenscheinliche Idee, sich auf Grund einer Vorliebe zu Katzen, in eine Wehrkatze zu verwandeln nicht schlecht. Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, sich in sein Lieblingstier zu verwandeln. Wie der Autor, die Geschichte später abwandelt, ist daher auch nicht verkehrt. Kinder werden die Geschichte sicherlich nicht als vorhersehend empfinden, was bei einem großen Leser schon gewährleistet ist. Zumindest ich persönlich wusste schon nach wenigen Seiten, worauf das Buch hinauslaufen wird, und lag mit meiner Vermutung vollkommen richtig.

Inhaltlich ist das Buch also definitiv nicht verkehrt, und hätte mich als Kind überzeugt. Gleiches gilt für die Figuren. Die Hauptfigur ist eine ehr zurückhaltendere Persönlichkeit, die sportlich talentiert ist, aber zeigt, dass jeder Mensch Schwächen hat. Sie ist eine Charaktere mit der man sich wirklich toll identifizieren kann. Eine beste Freundin, die ihr sie unterstützt und teilweise ihr Gewissen spielt, wenn sie doch mal etwas nicht so richtig überlegt hat, ist genauso vertreten, wie das Mädchen, dass man als Erzfeindin bezeichnen kann. Natürlich sind die Figuren bei so wenigen Seiten doch etwas oberflächlicher beschrieben, aber das lässt sich nun einmal nicht vermeiden. Trotzdem sind sie individuell und interessant, was bei dieser Art von Geschichten reicht.

In Kombination mit einem Stil, der alles detailliert und greifbar erscheinen lässt, macht es Spaß dieses Abenteuer zu verfolgen. Mit kindlichen Augen ist es ein spannendes Buch, dass vielleicht sogar für manche gruselige Momente sorgen kann, wenn man Nachts aufwacht. In meinen Augen erfüllt der Autor die Erwartungen der jungen Leser und ich als Mutter, würde das Buch ohne weiteres auch meinen Kindern zum Lesen geben. Aus diesem Grund fällt die Bewertung auch positiv aus.

'''o0o Noch ein paar allgemeine Daten, etwas zum Autoren, Klappentext o0o'''
Autor: R. L. Stine
Titel: Nachts geht es auf Jagd
Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
Verlag: Loewe Verlag (2005)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3785553617
ISBN-13: 978-3785553619
Preis: € 1,00 gebraucht
Genre: Kinderbuch / Grusel
Lesedauer: 1 Stunde

Robert Lawrence Stine, besser bekannt als R. L. Stine, wurde 1943 in Ohio geboren. Schon im zarten Alter von neun Jahren liebte er das Schreiben von Geschichten. Seine Karriere begann jedoch nicht schon in diesem Alter. Nach seinem Abschluss war er erst über Jahre als Lehrer tätig und hat auch Erfahrungen als Lektor gesammelt, bevor er selbst mit dem Schreiben begannt. Anfangs waren es jedoch eher humorvolle Sachen, bevor er sein Talent für Gruselgeschichten entdeckte. 1992 schaffte er mit der Reihe „Gänsehaut“ den Durchbruch. Inzwischen ist er nicht nur Millionär, sondern steht auf im Guinness-Buch der Rekorde. Neben Gänsehaut gibt es genauso viele Fans für die Jugendreihe Fear Street.

'''o0o Zum Schluss zusammengefasst o0o'''

Pro: Idee, Stil, kindgerechte Spannung
Contra:sehr vorhersehbar
Empfehlung: Ja

Sterne: 4

Kommentare

Beliebteste Artikel des Monat

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske im Test

Unreine Gesichtshaut muss nicht mehr sein ...Unreine Gesichtshaut ist mit Sicherheit nicht schön. Vielleicht gehört ihr sogar zu den betroffenen Personenkreis. Ich selbst hatte früher eher trockene Haut, ab und an mal einen kleinen Pickel. Jedoch hat die letzte Schwangerschaft meine Hormone durcheinander geworfen. Viele Pickel, fettige Gesichtshaut. Es ist einfach schlimm. In den USA verwenden viele Menschen mit unreiner Haut oder gar Akne LED Masken. Das blaue Licht reizt die Chemikalien innerhalb der Akne und lässt diese absterben. Leider war es bis dato einfach immer zu teuer. Aber Neutrogena liefert nun ein Produkt, das für jeden erschwinglich ist und zu Haue genutzt werden kann. Doch wie gut ist das Produkt?

PREIS ca. 30€
RÖTUNGEN, UNREINE HAUT? - NICHT BEI MIR In den letzten 14 Tagen habe ich diese Maske reiflich ausprobiert. Erste Ergebnisse sollen schon nach einer Woche sichtbar sein. Ich gehöre jedoch zu den Menschen, die lieber ausführlich testen.
Die Maske erinnert mich an eine …

Tillmans - Gyros-Spieß im Test

Döner ist schon was feines. Ein oder zwei Mal im Jahr gönnen wir uns einen kleinen Spieß vom Döner-Laden unseres Vertrauens. Der schmeckt super, hat eine gute Qualität, muss aber eben extra bestellt werden. Bei Real habe ich dann zufällig im TK-Sonderbereich die Sommer-Highlights von Tillman entdeckt. Darunter ein 1kg Dönerspieß. Eigentlich für den Backofen, konnten wir nicht nein sagen.

PREIS 1kg hat bei uns auf dieser Sonderaktiosfläche 8,99€ gekostet.
ZUTATEN  90% Schweinefleisch, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze (Paprika, Senf, Knoblauch, Zwiebel, Petersilie, Oregano, Rosmarin, Koriander, Majoran, Thymian, Cumin), Zucker, Maltodextrin, Gewürzextrakte (Pfeffer-, Paprika-, Chili-, Curcumaextrakt), Dextrose, Jogurtpulver, Hefeextrakt, Würze.

Hinweis für Allergiker: Enthält Senf und Milcherzeugnisse.
NÄHRWERTE Energie     911 kJ / 219 kcal
Fett     16 g
davon gesättigte Fettsäure     3,2 g
Kohlenhydrate     1,5 g
davon Zucker     0,7 g
Eiweiß     17 g
Salz     0,78 g 
ZUBEREITUNG Den Gyros-Spieß min…