Schaebens African Peeling Maske im Test

Gerade im Winter schuppt bei vielen die Gesichtshaut etwas mehr, sodass ein Peeling nicht verkehrt ist. Wer nicht gerade Lust hat sich selbst ein einfaches anzurühren, findet in Drogerien viele Varianten. Ich habe gerade eine afrikanische Maske aus dem Hause Schaebens ausprobiert, die einen Peeling-Effekt hat. 



PREIS
Eine Anwendung kostet zum Beispiel bei Real 0,79€.

VERSPRECHEN DES HERSTELLERS
Diese sanfte Peeling-Maske mit dem nordafrikanischen Beauty-Elixier Arganöl reinigt die Haut intensiv und verfeinert das Hautbild. Fein gemahlene Peelingkörper aus der Arganfrucht entfernen schonend überschüssige Hautschuppen und sorgen so für ein strahlend frisches Aussehen. Arganöl gilt als eines der kostbarsten und seltensten Öle der Welt, es wird auch als „Marokkos Gold“ bezeichnet. Es ist besonders reich an Vitamin E und pflegt die Haut intensiv.

INHALTSSTOFFE
Aqua, Glycerin, Dicaprylyl Ether, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Alcohol,Distarch Phosphate, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Hamamelis Virginiana Distillate, Argania Spinosa Kernel Oil, Argania Spinosa Shell Powder, Argania Spinosa Leaf Extract, Tocopherol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Alcohol, Alumina, Amyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Coumarin, Ethylpara- ben, Hexyl Cinnamal, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Limonene, Maltodextrin, Methylparaben, Parfum, Phenoxyethanol, Potassium Hydroxide, Propylparaben, Xanthan Gum

FÜR EUCH GETESTET
Arganöl ist ein kleines Zauberöl und ist inzwischen in vielen Produkten zu finden. Haare glänzen, die Haut wird weich und optimal gepflegt. Aus diesem Grund hat mich die Maske  neugierig gemacht.

Duft / Aussehen
Ich finde es immer sehr schade, wenn die Maske auf dem Foto anders aussieht als der Inhalt. Die Maske ist auch diesmal nicht weiß, sondern hat eine sandige Farbe mit braunen Punkten, die für den Peeling-Effekt sorgen. Die Farbe passt zu der afrikanischen Maske jedoch hervorragend. Der Duft ist schwer zu beschreiben, aber sehr weiblich, frisch und angenehm. Man kann sich gut entspannen und der Duft bleibt auch länger auf der Haut. 



Anwendung / Konsistenz
Das Produkt gleichmäßig auf die gereinigte, noch feuchte Gesichtshaut und das Dekolleté auftragen und leicht einmassieren. Augen-, Mund - Lippenpartie aussparen. Das Ganze 5-10 Minuten einwirken lassen, noch einmal etwas mit massierenden Bewegungen einarbeiten, danach mit lauwarmen Wasser abspülen. Bei Bedarf mehrmals wöchtenlich anwenden. Die eben beschriebene Anwendung ist sehr leicht umzusetzen, da die Maske eine gute Konsistenz hat und sich gleichmäßig auftragen lässt. Auf der Haut selbst nimmt man nur eine durchsichtige Schicht mit kleinen Punkten wahr. Lediglich das Abspülen ist etwas unvorteilhaft, da diese kleinen Körner auch gerne mal ins Auge kommen, wenn Wasser mit einem Korn doch in Augennähe kommt. Ich persönlich nehme daher die erste Schicht lieber mit einem Kosmetiktuch ab.

Wirkung / Erfahrungen
Arganöl konnte mich schon immer überzeugen, und das ist auch hier der Fall. Nach dem Auftragen der Maske fühlt sich die Haut augenblicklich kühler und frischer an. Nach 2-3 Minuten fing sie minimal an zu brennen und zu kirbbeln. Es beschränkte sich auf ein Minimum, sodass dadurch das Gefühl entstand, dass die Maske auch arbeitet. Nach 10 Minuten habe ich sie abgewaschen, und die trockene Haut fühlte sich zart wie ein Babypopo an. Zwar sah sie etwas gerötet aus, aber im Sinne von gut durchblutet und nicht irritiert. Das lässt schnell nach und danach bleibt eine frische Haut ohne lästige Hautschuppen zurück. Eincremen musste ich sie im Anschluss nicht mehr, denn ich hatte nicht das Gefühl, dass sie unzureichend versorgt war. 



UNSER FAZIT
Afrika rockt, kann ich bei dieser Maske nur sagen. Es ist eine entspannende Peeling Maske mit einen angenehmen Duft und einem tollen Ergebnis. Öfters angewendet kann so ein ganz neues Hautbild entstehen. Bericht mit Kostenfreien Testprodukt
Share:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.