Vom Traum zum Alptraum-Haus

Die Besichtigung ist beendet, und ich bin sprachlos. Jetzt weiß ich auf jeden Fall, warum manche Räume nicht fotografiert wurden. 

Bewohnt wurde das Haus von einer Familie die 8 Kinder hatte und da diese aus dem Haus sind, eben den Platz nicht mehr brauchten. Man stelle sich die Geißens nur in türkisch vor. So sah zumindest das ganze Haus aus. Viele goldene Details, alles auf "reich" gestaltet, aber hat man genauer hingeschaut, alles heruntergelebt.

Die Küche sah auf den Fotos neuwertig aus und war ein Traum. Hat man den Backofen angesehen, dann kam er einen vor, als wäre er 10 Jahre nicht geputzt worden. Im Badezimmer waren Fliesen kaputt, überall hatte man das Gefühl, dass Tiere das Holz abgenagt hatten, weil da mal eine Stelle abgeplatzt war, dann da ein Stück fehlte. Viele Wände wurden geöffnet und statt die Türen dann richtig zu schließen, wurden sie gelassen oder eben Klinke ab und Tapete drauf. Der angepriesene Wellnessbereich war eine Sauna, mehrere Kleingeräte und eine Dusche, die dank Glasbausteinen schön einsehbar war. Das Dachgeschoss, was als ein Zimmer mit Bad angepriesen wurde, waren zwei Zimmer, wobei extra Pfeiler eingebaut wurden und am Boden eine Treppe in beide Richtungen, wie eine unnötige Brücke.

Das Haus war mehr als renovierungsbedürftig und nun verstehe ich, warum es keiner kaufen wollte, trotz Toplage und perfekter Substanz. Lediglich der Garten und die Treppen waren wirklich toll. 

Nun heißt es weiter suchen...

Für 100.000 hätte ich es genommen und chic gemacht, aber nicht für 179.000... 
Share:

1 Kommentar:

  1. Du weißt ja gar nicht, wie lange wir schon nach einem passenden Haus suchen :o) Manchmal ist man einfach nur noch frustriert... auf den Bildern sieht noch alles schön aus, in der Realität jedoch scheiden sich die Geister!!! Ich kann schon gar nicht mehr zählen, wieviele wir uns schon angeschaut haben... :o( Mittlerweile frustriert es nur noch...

    AntwortenLöschen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.