Direkt zum Hauptbereich

POҪÂO Mágica 14 - Brasilien auf der Zunge

Passend zur Fußball WM gibt es einen neuen Energy-Drink, der den Geschmack Brasiliens nach Deutschland bringen soll. Wir haben die Möglichkeit erhalten dieses Geschmackserlebnis für euch zu testen. Auch wenn ich selbst nicht testen darf wegen dem Bauchbewohner, habe ich genügend andere Tester, die gerne solche Produkte einmal probieren. Passend zum schönen Wetter haben wir POҪÂO Mágica 14 bei einer Grillparty auf den Tisch gestellt, und das Ergebnis hätte nicht eindeutiger sein können.



PREIS
6 Dosen kosten im Internet 8,99€ zzgl. 3,00€ Versand.

ZITIERTE BESCHREIBUNG DES HERSTELLERS
koffeinhaltiges Mehrfrucht-Erfrischungsgetränk mit dem Geschmack von Guave, Acai, Papaya. Mit Zusatz von Vitaminen, kalorienreduziert, da weniger Kohlenhydrate. Fruchtgehalt: 7 %. Erhöhter Koffeingehalt. Für Kinder und schwangere oder stillende Frauen nicht empfohlen (32 mg / 100 ml)
INHALTSSTOFFE UND NÄHRWERTE


Brennwert:    140 kJ / 33 kcal
Fett:    0,0 g
davon gesättigt:    0,0 g
Kohlenhydrate:    7,7 g
davon Zucker:    7,6 g
Eiweiß:    0,0 g
Salz:    0,030 g
Pantothensäure:    0,90 (15% NRV)
Vitamin B6:    0,21 mg (15% NRV)
Vitamin B12:    0,38 μg (15% NRV)

FÜR EUCH GETESTET
Ein erfrischendes Getränk, wenig Kalorien und trotzdem Energy? Wir waren wirklich neugierig. Nicht jede fruchtige Umsetzung kann überzeugen. Optisch kann die Dose mit dem brasilianischen Flair überzeugen. Es sieht sommerlich, erfrischend und modern aus. 

Öffnet man die Dose dann kommt ein fruchtiges Aroma zum Vorschein. Eine wirkliche Frucht konnte keiner der Testpersonen erkennen, aber es riecht auf jeden Fall frisch und lecker. Somit freut man sich schon vorab auf den ersten Schluck, der eben ein anderes Erlebnis, als die klassischen Gummi-Bär-Varianten erhoffen lässt.

Der erste Schluck ist dann ebenfalls überraschend und das im positiven Sinne. POҪÂO Mágica 14 schmeckt sehr fruchtig und leicht herb. Eine Mischung die bei den Testern sehr gut ankam. Gerade bei den warmen Temperaturen und gut gekühlt ist es erfrischend und auf Grund der nicht übertriebenen Süße angenehm. Eine genaue Frucht konnte auch hier nicht herausgeschmeckt werden, dafür wurde einstimmig gesagt, dass es nicht so künstlich schmeckt, wie manch anderes Produkt. Nach all den positiven Stimmen war ich echt neidisch nicht selbst probieren zu dürfen, aber Baby geht vor. 


Auf der Seite des Herstellers gibt es auch leckere Cocktailrezepte, wo POҪÂO Mágica 14 genutzt wird. Zum Beispiel mit Wodka oder als eine Art Caipi. Ich persönlich empfehle folgende Variante

1 Dose POҪÂO Mágica 14
1EL Rohrzucker weiß oder braun
1 Limette geviertelt
2cl Lime Juice
Eiswürfel
evtl. frische Minze wer mag

Alkoholfrei, lecker und wer es noch erfrischender mag, kann noch etwas Mineralwasser hinzugeben. Bei sehr warmen Temperaturen kann auch ein erfrischendes Eis gezaubert werden, indem der Inhalt eingefroren wird.

FAZIT
Viele Möglichkeiten, die sich gerade bei Fanfesten oder Grillabenden mit Freunden anbieten. Das Mehr an Koffein wurde von keinem bemerkt, sodass niemand wacher oder ähnliches war. Trotzdem ein schönes Getränk, dass es hoffentlich bald auch in den Geschäften geben wird, denn mit Versand ist es doch recht teuer.     

Kommentare

  1. Hallo, ich finde sie nicht schlecht und als Cocktail noch besser! Bericht folgt noch ;) Liebe Grüße Tina-Maia

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch die Möglichkeit gehabt diesen Drink zu probieren und er schmeckt mir sehr gut, vor allem nicht so nach "typischen" Energy Drink.
    LG Jenny

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.

Beliebteste Artikel des Monat

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske im Test

Unreine Gesichtshaut muss nicht mehr sein ...Unreine Gesichtshaut ist mit Sicherheit nicht schön. Vielleicht gehört ihr sogar zu den betroffenen Personenkreis. Ich selbst hatte früher eher trockene Haut, ab und an mal einen kleinen Pickel. Jedoch hat die letzte Schwangerschaft meine Hormone durcheinander geworfen. Viele Pickel, fettige Gesichtshaut. Es ist einfach schlimm. In den USA verwenden viele Menschen mit unreiner Haut oder gar Akne LED Masken. Das blaue Licht reizt die Chemikalien innerhalb der Akne und lässt diese absterben. Leider war es bis dato einfach immer zu teuer. Aber Neutrogena liefert nun ein Produkt, das für jeden erschwinglich ist und zu Haue genutzt werden kann. Doch wie gut ist das Produkt?

PREIS ca. 30€
RÖTUNGEN, UNREINE HAUT? - NICHT BEI MIR In den letzten 14 Tagen habe ich diese Maske reiflich ausprobiert. Erste Ergebnisse sollen schon nach einer Woche sichtbar sein. Ich gehöre jedoch zu den Menschen, die lieber ausführlich testen.
Die Maske erinnert mich an eine …

Rossmann Schön für mich Box September 2017

Und wieder nichts ... Kreisch ...So oder so ungefähr klang es bei mir, als ich wieder beim Schön Für Mich Box Spiel teilgenommen habe. Ich glaube seit 3 Jahren oder so bewerbe ich mich jeden Monat für die Box und ziehe immer nur Nieten. Auch die Boxen, die unter den Bloggern verlost werden, kamen nie zu mir. Ich war echt traurig. Und jetzt hatte ich endlich einmal Glück. Gestern habe ich sie mir abgeholt und ich möchte sie euch natürlich auch zeigen. 


Unboxing meiner ersten Schön für mich Box ...
Es ist wie Weihnachten. Außen ist eine, theoretisch versiegelte Box, die bei mir aber schon geöffnet war. Dadrin befindet sich mit Schleife verpackt eine weitere Box. Hier ist noch einmal mit lila Papier alles abgedeckt. Die Spannung steigt und steigt.


Easy Brush - 3,99€ - 14 Stück
Die Interdentalbürsten sind mir als erstes ins Auge gestochen und vor allen Dingen sehr praktisch, denn ich nutze sie jeden Abend. Es gibt sie in verschiedenen Dicken und zum Testen lag bei mir pink, also 2,0mm drin. D…