Astor Perfect Stay Gel Shine Nr. 407

Nachdem ich in den letzten Jahren immer jeden Monat ins Nagelstudio gegangen bin, um mir meine Nägel hübsch designen zu lassen, ist es durch die letzten Schwangerschaftsmonate etwas durcheinander gekommen. Ich habe es zeitlich nicht mehr geschafft und dementsprechend sind sie nun mehr oder weniger ab. Da ich es leider nicht so professionell entfernt bekomme und die Nägel noch dünner sind als sonst, mag ich auch nicht die letzten Reste herunterfeilen. Damit es aber halbwegs gepflegt aussieht und ich darauf schon länger wieder Lust hatte, bin ich shoppen gewesen und habe mir mal wieder Nagellack gegönnt. Entschieden habe ich mich ganz spontan für Astor Perfect Stay Gel Shine Nr. 407.


PREIS
Der Nagellack mit 12ml kostet bei Famila 5,99€.

VORTEILE DES NAGELLACKS
• Die exklusive Gel-Formulierung schützt vor Verblassen und Abblättern
     Innovative 3-in-1 Formel macht Unterlack und Überlack überflüssig
• Vitamin E für gepflegte Nägel
• Polymere sorgen für intensiv langanhaltende Farben und einen strahlenden    
   Glanz
• Gleichmäßiger Farbauftrag mit nur einem Pinselstrich
• Sorgt für sensationell strahlende und makellose Nägel bis zu 10 Tage
• Der flache und breite Pinsel passt sich jeder Nagelform perfekt an
• Einzigartige LYCRA®* Gel Shine-Formulierung

INHALTSSTOFFE
BUTYL ACETATE, ETHYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, TOSYLAMINE:EPOXY RESIN, CALCIUM ALUMINIUM BOROSILICATE, SILICA, STEARALKONIUM BENTONITE, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, n-BUTYL ALCOHOL, ALUMINA, POLYBUTYLENE TEREPHTHALATE, ISOPROPYL ACETATE, POLYBUTYLENE GLYCOL/MDI COPOLYMER, ACRYLATES COPOLYMER, QUATERNIUM-18 BENTONITE, STEARALKONIUM HECTORITE, CORALLINA OFFICINALIS EXTRACT, HYDROLYZED KERATIN, TRIMETHYLPENTANEDIYL, DIBENZOATE, AQUA/WATER/EAU, BENZOPHENONE-1, COLLOIDAL GOLD, POLYETHYLENE, POLYVINYL BUTYRAL, ETHYLENE/VA COPOLYMER, ETHYL PYRROLIDONE, PHOSPHORIC ACID, SACCHAROMYCES PLATINUM FEREMENT, SACCHAROMYCES SILVER FERMENT, DIMETHICONE, PROPYLENE GLYCOL, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, ALUMINIUM HYDROXYDE, MEETHICONE, SODIUM SULFATE, CAPRYLYL GLYCOL, PHENOXYETHANOL, CHLORPHENESIN, POTASSIUM SORBATE, SORBIC ACID, SODIUM BENZOATE, TIN OXYDE, [May Containt/Peut Contenir/+/-:MICA, TITANIUM DIOXIDE (CI 77891), IRON OXIDES (CI 77491, CI 77492, CI 77499), BISMUTH OXYCHLORIDE (CI 77163), D&C RED NO. 7 CALCIUM LAKE (CI 15850), FD&C YELLOW NO. 5 ALUMINIUM LAKE (CI 19140), MANGANESE VIOLET (CI 77742), ULTRAMARINES (CI 77007), D&C RED NO. 6 BARIUM LAKE (CI 15850), FERRIC FERROCYANIDE (CI 77510), D&C RED NO. 34 CALCIUM LAKE (CI 15880), ALUMINIUM POWDER (CI 77000), D&C BLACK NO. 2 (CI 77266)].

FÜR EUCH GETESTET
Gesehen und verliebt. Aus diesem Grund ist es dieser Nagellack geworden. Ich mochte die dezente Farbe mit ihren leichten Glitzerpartikeln. Außerdem fand ich die Tatsache, dass der Nagellack ein 3 in 1 Produkt ist sehr praktisch, und gegen 10 Tage Haltbarkeit habe ich ebenfalls nichts einzuwenden.

FARBE / KONSISTENZ / GERUCH
Die Farbe ist ein schöner warmer Rose-Ton mit leichten Glitzerpartikeln. Die Kosistenz des Nagellacks ist cremig. Der Geruch ist nicht penetrant und chemisch, sondern im Vergleich zu den Varianten, die ich vor meiner Nagelstudiozeit benutzt habe, eher dezent.

ANWENDUNG
Die Anwendung ist eigentlich leicht, sofern die Nägel nicht so extrem dünn, kurz und uneben sind wie meine es noch sind. Der Pinsel ist mittellang und vorne abgerundet. Dadurch lässt sich der Nagellack gleichmäßig ohne Rillen oder ähnliches auftragen. 
Die Deckkraft ist bei dieser Farbe, dann doch enttäuschend. Ich hatte mir extra eine dunklere Farbe ausgewählt, da ich eben noch minimale Reste von meinem grauen Nageldesign hatte. Diese Farbe wird leider nicht überdeckt. Auch nach 3 Schichten nicht. Normale Nägel werden nach 2 Schichten schön aussehen, sofern eine zweite überhaupt nötig ist, wie ich finde.
Die erste Schicht war nach nicht mal zwei Minuten trocken. Als ich mit der zweiten Hand fertig war, war die erste schon komplett getrocknet. Die zweite Schicht war am nächsten Morgen allerdings erst nach 20 Minuten trocken und die dritte Schicht hätte noch länger gebraucht. Weswegen ich darauf verzichtet und sie wieder entfernt habe. Was ihr auf dem Foto seht, ist eine einfache Schicht, die ich am Ende gelassen habe, da mir einfach die Zeit fehlte und auf Grund der Nageldesign-Reste das Ergebnis eh nie perfekt gewesen wäre. ;)

IM ALLTAG
Die Farbe gefällt mir aufgetragen noch immer sehr gut. Sie sieht dezent und frisch aus, glänzt leicht und wirkt modern. Mit komplett regenerierten Fingernägeln sieht es natürlich noch besser aus. Wem die Deckkraft so nicht reicht, kann sie wie oben erwähnt am nächsten Tag noch einmal durch Auftragen intensivieren.
Farbtechnisch kann mich der Lack also, abgesehen von der Deckkraft überzeugen. Was ich jedoch schade finde, ist die Tatsache, dass es der Lack nicht mal zwei Tage schafft. Schon am ersten Tag war minimal an den Kuppen der Nägel meiner rechten Hand etwas abgesplittert. Am zweiten Tag wurde es dann schon deutlicher. Selbst man liebevoll mit seinen Händen umgeht und sie wenig nutzt, sind 10 Tage utopisch. Für den Preis ist es dann etwas enttäuschend, zumindest, da dies eben versprochen wurde.

FAZIT PERFECT STAY Nr 407
Eigentlich eine schöne Farbe, die auf normalen Nägeln sicherlich noch toller aussieht. Die Deckkraft war zumindest mit dunkleren Gel-Resten enttäuschend. Im Normalfall jedoch ausreichend. Schade ist nur, dass das Produkt sein 10 Tage Versprechen nicht mal im Ansatz einhalten kann. 
Share:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Mit Abgabe eures Kommentars stimmt ihr den Datenschutzbedingungen dieser Webseite zu. Diese findet ihr im Impressum