Direkt zum Hauptbereich

Leibniz "Cream Team" - Tester gesucht!

 Seid ihr genauso heiß auf die "Next Gen" von Leibniz, wie wir? Dann habe ich jetzt zwei gute Nachrichten für euch. Wir durften die Doppelkese "Creamy Milk" und "Tasty Choco" schon testen und wir dürfen zudem noch zwei Testplätze verlosen. 



DER KAMPF LOHNT SICH
Wir haben fünf der begehrten Tüten bekommen und ich kann vorab sagen, aufhören ist verdammt schwer. Jede Tüte enthält die Sorten "Creamy Milk" und "Tasty Choco". Wie ihr euch schon denken könnt, ist die eine Füllung des kleinen Doppelkekses aus Milch und die andere aus einer zarten Schokoladencreme. Wie bei Oreos lässt sich der Deckel leicht abnehmen und ihr könnt alles einzeln vernaschen. Der Keks ist dabei richtig knusprig, wie alle Kekse von Leibniz. Die Creme selbst ist weich, und ich persönlich finde die Milch-Füllung genial. Weich, cremig erinnert sie mich geschmacklich an die Milchschnittenfüllung, nur eben eine andere Konsistenz. Die Schokovariante ist zart von der Schokolade und erinnert mich leicht an Mousse au Chocolate. Während ich klar der Fan von "Creamy Milk" bin, kann sich mein Mann und auch der kleine Jack nicht entscheiden. Hier bin ich gespannt, was seine Freunde im Kindergarten sagen, denn aktuell ist Jack leicht erkältet und konnte sie daher nicht wie geplant heute mitnehmen. Bei seinem großen Bruder kamen sie jedoch wieder super an. "Die sind ja hammer legga." und ähnliche Aussagen kamen dabei heraus. 


Kurz gesagt: Leibniz hat hier alles richtig gemacht. Wir werden definitiv gerne mal eine Tüte kaufen. 

GEWINNSPIEL
Wie einige sicherlich schon mitbekommen haben sucht Leibniz auf Facebook weitere Tester. Nun dürfen wir unter unseren Lesern zwei exklusive Testplätze verlosen. Das heißt, wer bei mir gewinnt, ist auf jeden Fall unter den 500 Testern.

a Rafflecopter giveaway


Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von dir bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern www.sarahhatsgetestet.de. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung des Gewinners verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; Barauszahlung ist nicht möglich. Gewinnen kann jeder, der mit korrekten Daten am Gewinnspiel teilnimmt und / oder die Gewinnspiel-Frage richtig beantwortet hat. Die Verlosung findet am 9.2.15 statt. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Im Anschluss benötige ich von ihm die postalische Adresse, um sie an den Veranstalter, WEBGUERILLAS.COM, der Aktion zwecks Übersendung des Gewinns zu übermitteln.Teilnehmen daf jeder ab 18 mit Wohnsitz in Deutschland.

Bericht mit Kostenfreien Testprodukt





Kommentare

  1. Meine Kinder und meine Frau und ich sind richtige Keksliebhaber. Bei Leibniz Keksen werden wir eh immer zum Krümelmonster da bleibt nichts mehr übrig :) Mein Favorit gibt es bei den beiden Sorten eigentlich nicht da mich beide Sorten total ansprechen und lecker aussehen. Ich würde gerne gewinnen und mitknuspern. Daumen sind gedrückt und ab jetzt wird mitgehibbelt..... Liebe Grüße Bernd H.

    AntwortenLöschen
  2. Leibniz Cream würde ich sehr gerne testen! Ich liebe die Leibniz Kekse, besonders die mit den Erdnüssen. Kekse mit Füllung gehen immer! Tester hätte ich auch genug, sowohl privat als auch beruflich bei den Kindergartenkids... LG Aletheia

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß gar nicht, für welche Sorte ich mich entscheiden würde - aber ich mag ja eher Schoko :) da wäre Tasty Choco wohl eher mein Favorit ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe das Sie so schmecken wie versprochen, denn ich liebe creamy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sarah,
    ich würde sehr gern testen. Mein Mann und ich sind nämlich richtige Krümelmonster.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. hallöchen, würde auch gerne testen, damit ich meinen nachtdienst spannenser gestalten kann :-) die sorte ist dabei uninteressant. Kekse schmecken immer :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen! =)
    Oooh... da hören sich beide Sorte so verführerisch an! Obwohl ich mir vorstellen könnte, dass mir "Tasty Choco" noch einen Ticken besser gefallen könnte...

    Die würde ich auf jeden Fall gerne mit meiner Familie ausprobieren... auch wenn wir keine Kinder haben, sind wir immer am krümeln! :D

    Viele liebe Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen beide so verführerisch lecker aus, spontan würde ich Creamy Milk sagen.

    Ich bin gerne Fan auf Facebook - Name: Daniela Schiebeck und hierüber erreichbar:

    daniela.schiebeck (at) t-online (punkt) de

    Im Rafflecomputer habe ich mich oben auch eingetragen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hey Sarah,

    ich mag Leibniz aber sowas von gerne, dass ich gar nicht drum herum komme mal bei dir mein Glück zu versuchen. Die sehen aber auch zu lecker aus. *jammi*

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin gerade dabei Kekse von Loacker testen. Nun bin ich gespannt wie die von Leibniz schmecken. Die verschiedenen Füllungen interessieren mich sehr. Möchte ich gerne für meinen Blog testen: http://www.bimbelhuber.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    mein Favorit ist ganz klar die Schokofüllung... Ich liebe Schoki.

    Liebe Grüße
    Nicole T.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, die Kekse sehen wirklich lecker aus. Mein Favorit wäre Tasty Choco.:-)

    Viele Grüße

    Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Creamy Milk ist mein Favorit
    a.tu_23@hotmail.de
    Getwittert als ChiSan

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab das beste Testteam EVER hier bei mir! Mein Sohn und seine Freunde sind als Krümmelmonsta bekannt und gefürchtet! Alles was aus der gelben Tüte kommt ist nicht vor ihnen sicher!
    Die 52 Zähne können die dabei auch nicht abschrecken, auch vor wilden Tieren wird nicht halt gemacht.
    Vielleicht könnte ich sie ja als Cream Team ein wenig zügeln?
    Würd gern mein Glück versuchen!
    Meine Sorte wäre Milchcreme :-)

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  15. Schwierige Entscheidung, ich bin ja eher der Schoki-Fan, aber Milchcreme hört sich auch gut an. Entscheide mich für Schoki :)

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, ich glaube, mir würde Milky Cream am besten schmecken. :) Lieben GRuß

    AntwortenLöschen
  17. Hallo!

    Für mich als absolute Naschkatze mal wieder ein Gewinnspiel ganz nach meinem Geschmack^^

    Also ich habe die Kekse noch nicht getestet, darum ist es schwer schon jetzt einen Favoriten zu nennen, aber da ich Schokolade liebe denke ich, oder bin mir sogar ziemlich sicher, dass "Tasty Choc" sich als klarer Sieger bei mir herausstellen wird.

    So, jetzt bleibt nur zu hoffen dass ich die Gelegenheit bekomme die neuen Kekschen bald zu testen.


    Lg Vanessa
    gia_1987@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  18. Tolles Gewinnspiel! :)

    Ich kenne beide Sorten bisher noch nicht, finde aber, dass beide total lecker klingen. :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.

Beliebteste Artikel des Monat

Nikon Coolpix L27 im Test

Vor einiger Zeit habe ich euch die Nikon Coolpix S6400 vorgestellt. Anfangs war ich von dieser Kamera begeistert. Endlich wieder eine SD-Karte, Touchscreen und schnelle Bilder. Auch die Qualität konnte am Anfang überzeugen. Doch die Zeit zeigt, dass nicht immer alles Gold ist was glänzt. Insbesondere der Akku ist ein großer Störfaktor. Regelmäßig geht die Kamera ohne Vorwarnung aus, weil der Akku trotz halbvoller Anzeige, plötzlich leer ist. Viele Bilder werden unscharf, weil sich doch leider nicht alles so fokussieren lässt, wie man es sich wünscht. Meist benötigt man 2-3 Bilder, damit wirklich ein gutes dabei ist. Erst im Alltag, wenn man eben mal schnell ein Bild machen möchte, merkt man dies. Der Frustfaktor in der letzten Zeit war enorm, sodass eine Vielzahl der Fotos und Videos über die iPhone 4s Kamera gemacht wurden. Dementsprechend bin ich froh, dass ich euch nun eine neue Kamera vorstellen kann. Es handelt sich ebenfalls um eine Nikon Coolpix, und zwar die L27. Sie ist sei F…

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Storio Max 7 Zoll Tablet im Test

Ganz ehrlich, ich kann nicht nachvollziehen warum Unternehmen so mit Kinderwünschen, und Geldbeuteln von uns Eltern spielen. Es gab ja schon zu meiner Zeit oft Spielzeug, wo meine Eltern gesagt haben, das ist raus geworfenes Geld, aber so langsam begreife ich erst, warum. Wir durfte über ein Testprogramm den Storio Max 7 Zoll testen, und es tut mir leid, aber auch dieses VTech Produkt kann ich nicht ruhigen Gewissens empfehlen, damit es bei euren Kindern unterm Weihnachtsbaum liegt, dafür müsste es stabiler laufen.

PREIS 140€
GELDGIER, PECH ODER WO LIEGT DAS PROBLEM Bevor ich auf den Storio eingehe, möchte ich auf andere technische Geräte kurz eingehen. Man nehme die früheren GameBoys, den Nintendo DS oder ähnliche Produkte. Wenig Lernspiele, aber Fehlerquote, Pleiten, Pech und Pannen minimal. Selbst beim Clempad, wo wir schon dachten durch den ständigen Reboot gar nicht so toll, hat ein Kind mehr Spaß. Wir hatten 2014 schon den Storio 3S für meinen Sohn, der ebenfalls wenig Probleme hatt…