Direkt zum Hauptbereich

Der dunkle Fluss / Chigozie Obioma

»Ah, Ike«, rief sie, als wir schweigend wie ein Trupp Gefangener vorbeitrotteten. »Was habt ihr denn hier zu suchen?« »Nichts!«, erwiderte Ikenna und beschleunigte seine Schritte.
Sie war aufgestanden, eine Frau wie ein Tiger, die Arme erhoben, als wollte sie sich auf uns stürzen. »Und was hast du da in der Hand? Ikenna, Ikenna! Ich rede mit dir.« (Zitat S. 25 - Stilbeispiel)


Auf Facebook gab es eine Aktion, wo das Buch „Der dunkle Fluss“ verlost wurde. Ich habe teilgenommen und wirklich Glück gehabt. In den letzten Tagen habe ich mich sehr auf das Buch gefreut und es nun auch gleich angefangen. Begleitet mich ins Nigeria der 90er Jahre.

'''o0o OPTK o0o'''
Optisch hat mich das Buch durch seine Schlichtheit angesprochen. Rotes Cover mit vielen Brauntönen ist natürlich passend, wobei ich persönlich einen Fluss auch schön gefunden hätte

'''o0o FIGUREN o0o'''
Benjamin: 9 Jahre
Ikenna: 15 Jahre, Vorbild
Obembe: 11 Jahre
Boja: 14 Jahre

'''o0o INHALTLICHE FAKTEN o0o'''
Ort: Nigeria
Zeit: 90er Jahre
Perspektive: Ich-Erzähler Benjamin
Alter der Figuren: 9 bis 50

'''o0o WORUM GEHT ES? o0o'''
Nigeria 90er Jahre: Benjamin und seine Brüder wachsen wohlbehütet auf. Der Vater ist bei der Zentralbank, kann sie auf eine gute Schule schicken und hat große Pläne mit ihnen. Arzt, Anwalt, Pilot oder Professor schwebt ihm vor. Lediglich die Zukunft seiner Tochter ist ihm egal. Als er beruflich versetzt wird, kommt er der Aufforderung nach und verlässt dafür sogar seine Familie. Anfangs noch regelmäßig besucht er seine Jungs und versucht durch Härte und Angst dafür zu sorgen, dass alles reibungslos funktioniert. Doch irgendwann lässt diese innere Angst vor dem Vater nach und die Jungen werden immer mutiger. Hätten sie geahnt, dass sich mit dieser gewonnenen Freiheit alles ändert, wären sie wahrscheinlich nie zum Fluss gegangen. Doch so machen sie es einfach. Sie kaufen und gehen, wann immer es ihnen möglich ist, zum dunklen Fluss.. Das dies nicht unbeobachtet bleibt, verdrängen sie. Als jedoch eine andere Mutter sie am verbotenen Fluss beobachtet und auch noch ein Priester alles andere als begeistert ist, erfährt es die eigene Mutter. Vom Vater gibt es die schlimmste Tracht Prügel und damit verändert sich alles. Ikenna wird immer aufmüpfiger, der Vater kommt immer seltener und im Land geschehen politische Dinge, die unwahrscheinliche Folgen haben werden.

'''o0o WIE HAT ES MIR GEFALLEN? o0o'''
„Der dunkle Fluss“ ist ein eindrucksvoller Roman, der noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Dafür sorgt der Autor nicht nur durch einen lebendigen Stil, sondern vor allen Dingen durch den Informationsgehalt und die damit verbundene Dramatik.

Afrika ist ein Kontinent der so manchen Menschen in seinen Bann zieht und das hat seinen Grund. Die dortigen Kulturen sind einfach zu den westlichen Kulturen sehr unterschiedlich, ohne das negativ zu meinen. Genau diesen Unterschied lernt ihr im Buch durch eine Geschichte kennen, die endlich mal nicht auf einer weißen, verliebten Auswanderin, oder einem afrikanischen Flüchtling basiert.

Statt dessen hat der Autor eine dramatische, packende Geschichte entstehen lassen über eine Familie, die absolut echt klingt. Dementsprechend ist es keine leichte Kost, die euch erwarten wird, sondern schwere Kost, basierend auf einem Familiendrama, das die Unterschiede der kulturellen Aspekte deutlich macht.

Vom Aberglaube, Legenden über teilweise veraltete Ansichten bis zum politischen Aspekt von Nigeria ist alles vertreten in dieser Geschichte. Land und Leute in den 90er Jahren werden wirklich plastisch dargestellt und ich habe das Gefühl etwas über beides zu lernen.

Nicht immer ist das Buch wirklich leicht zu lesen. Es gab immer wieder Momente, wo ich persönlich meine Schwierigkeiten hatte. Die Namen sind einfach sehr schwer und oft habe ich, die eh schon Probleme mit Namen hat, den einen oder anderen verwechselt. Durch die Namen und Örtlichkeiten kam es auch öfters vor, dass ich manche Passagen doppelt lesen musste, um dem Buch folgen zu können. Es ist alles anschaulich, aber eben schwer. Deswegen kann ich auch nur empfehlen, lest das Buch an einem Stück.




Alles in allem ein eindrucksvolles Buch, das euch in die Welt von Nigeria entführt und wer sich ernsthaft für Land, Kultur und Leute interessiert, der sollte es sich gönnen.

'''o0o BUCHFAKTEN o0o'''
Autor: Chigozie Obioma
Titel:  Der Dunkle Fluss
Gebundene Ausgabe: 313 Seiten
Verlag: Aufbau Verlag; Auflage: 1 (13. Februar 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3351035926
ISBN-13: 978-3351035921
Preis: € 19,95
Genre: Drama, fremde Kulturen

Gelesen in: 2

Kommentare

Beliebteste Artikel des Monat

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske im Test

Unreine Gesichtshaut muss nicht mehr sein ...Unreine Gesichtshaut ist mit Sicherheit nicht schön. Vielleicht gehört ihr sogar zu den betroffenen Personenkreis. Ich selbst hatte früher eher trockene Haut, ab und an mal einen kleinen Pickel. Jedoch hat die letzte Schwangerschaft meine Hormone durcheinander geworfen. Viele Pickel, fettige Gesichtshaut. Es ist einfach schlimm. In den USA verwenden viele Menschen mit unreiner Haut oder gar Akne LED Masken. Das blaue Licht reizt die Chemikalien innerhalb der Akne und lässt diese absterben. Leider war es bis dato einfach immer zu teuer. Aber Neutrogena liefert nun ein Produkt, das für jeden erschwinglich ist und zu Haue genutzt werden kann. Doch wie gut ist das Produkt?

PREIS ca. 30€
RÖTUNGEN, UNREINE HAUT? - NICHT BEI MIR In den letzten 14 Tagen habe ich diese Maske reiflich ausprobiert. Erste Ergebnisse sollen schon nach einer Woche sichtbar sein. Ich gehöre jedoch zu den Menschen, die lieber ausführlich testen.
Die Maske erinnert mich an eine …

Rossmann Schön für mich Box September 2017

Und wieder nichts ... Kreisch ...So oder so ungefähr klang es bei mir, als ich wieder beim Schön Für Mich Box Spiel teilgenommen habe. Ich glaube seit 3 Jahren oder so bewerbe ich mich jeden Monat für die Box und ziehe immer nur Nieten. Auch die Boxen, die unter den Bloggern verlost werden, kamen nie zu mir. Ich war echt traurig. Und jetzt hatte ich endlich einmal Glück. Gestern habe ich sie mir abgeholt und ich möchte sie euch natürlich auch zeigen. 


Unboxing meiner ersten Schön für mich Box ...
Es ist wie Weihnachten. Außen ist eine, theoretisch versiegelte Box, die bei mir aber schon geöffnet war. Dadrin befindet sich mit Schleife verpackt eine weitere Box. Hier ist noch einmal mit lila Papier alles abgedeckt. Die Spannung steigt und steigt.


Easy Brush - 3,99€ - 14 Stück
Die Interdentalbürsten sind mir als erstes ins Auge gestochen und vor allen Dingen sehr praktisch, denn ich nutze sie jeden Abend. Es gibt sie in verschiedenen Dicken und zum Testen lag bei mir pink, also 2,0mm drin. D…