Direkt zum Hauptbereich

Snofrisk - Ziegenkäsegenuss aus Norwegen

Bei uns im Kühlrschrank findet ihr immer Frischkäse in den verschiedensten Varianten. Nicht nur lecker auf Brot, sondern auch eine gute Sache, wenn man kochen möchte. Der Frischkäse gibt zum Beispiel einer Sauce eine dickere Konsistenz und eine frischere Note im Geschmack. Die meisten Produkte enthalten Kuhmilch. Wusstet ihr jedoch, dass es auch Frischkäse aus Ziegenmilch gibt und diese viel gesünder und reichhaltiger in Bezug auf Spurenelemente, Vitamine und Mineralstoffe ist? Ziegelmilch und Ziegenkäse haben jedoch einen etwas eigenen Geschmack, den man mögen muss. Im Frischkäse selbst fällt er jedoch deutlich weniger auf. 


WO DIE NATUR NOCH NATUR IST
Aus dem Hause Snofrisk gibt es viele verschiedene Varianten, die zum Experimentieren einladen. Snofrisk ist im Übrigen ein norwegisches Unternehmen, wo die Natur noch schön un unberührt ist, frei von dichtbesiedelter Industrie, wo das Wasser noch so rein ist, dass man aus dem Fluss trinken kann und somit die Ziegen grüneres und satteres Gras zu fressen bekommen. 



UND WO GIBT ES SNOFRISK
Den Frischkäse gibt es zum Beispiel bei Rewe. Ich habe ihn dort für 2,69€ gesehen. 

DIE SORTEN
Wie oben gesagt gibt es verschiedene Sorten, die sich etwas von den anderen Frischkäse-Herstellern abheben, und das im positiven Sinne.


  • Naturell
  • Dill
  • Meerrettich
  • Rote Zwiebeln und Thymian


Bei allen Sorten wird auf Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker verzichtet. Dafür besteht er aus 80% Ziegenkäse und 20% Kuhsahne. Wodurch er eben milder im Geschmack ist, aber trotzdem eine eigene Note hat, die sich von der Masse untescheidet.

UNSERE GESCHMACKLICHEN ERFAHRUNGEN
Der Geschmack ist ungewöhnlich, und bei den ersten Bissen muss man sich umstellen. Er ist cremig, aber würziger als ein normaler Frischkäse. Gerade bei der Sorte  "Rote Zwiebel mit Thymian" merkt man richtig die frischen Kräuter, also den Thymian heraus. Mit Tomaten auf dem Brot und etwas frischer Gurke einfach genial. Und Naturell schmeckt mit selbstgemachter Erdbeermarmelade einfach traumhaft. Diese etwas würzigere Note mit der Süße muss man probiert haben.



SNOFRISKER HACK-LAUCH-BOLOGNESE
Ein leckeres Rezept habe ich für euch ebenfalls im Angebot. Vielleicht habt ihr ja mal Lust es nachzukochen. Wird von Groß und Klein sehr gerne bei uns gegessen. Wer keine Kartoffeln mag, kann natürlich auch Nudeln nehmen. Nur so als Tipp.



ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN
  • 1 große Stange Lauch
  • 600g Rinderhack
  • 500g Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
  • Tüte geriebener Mozarella
  • 1 Paket Snowfrisk Naturell
  • 3Tomatenmark
  • 1 kleine Möhre
  • Italienische Kräuter-Mischung TK
  • 1/2 Paket stückige Tomaten 
  • 100ml Cremafino / Sahne

ZUBEREITUNG

  1. Kartoffeln schälen, in Scheiben oder 3cm große Würfel schneiden und in Salzwasser gar kochen.
  2. Lauch putzen und in dünne Ringe und die Möhren putzen und in ganz kleine Würfel schneiden.
  3. Hackfleisch mit Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer etwas würzen. Kurz die Möhren mit hinzugeben.
  4. 3EL Tomatenmark und Stückige Tomaten hinzugeben und mit Wasser auffüllen bis es eine gute Konsistenz hat. Mit den Kräutern, sowie Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Snofrisk mit der Sahne auf dem Herd kurz aufkochen lassen.
  6. Danach alles in der Auflaufform schichten. Wir machen Kartoffeln, dann Snofrisk, Lauch, Hackfleischsauce, Lauch und im Anschluss der Mozarella.
  7. Bei 180 Grad Umluft so lange in den Backofen stellen, bis der Käse eine gute Konsistenz und schön goldgelb aussieht. 

SNOFRISKER PUTENROULADE
Als zweites Rezept habe ich einfach mal eine gefüllte Roulade ausprobiert. Kinderleicht zu machen, und schmeckte sehr gut.


ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN
  • 4 Putenrouladen
  • Snofrisk Pfifferlinge
  • Pfifferlinge 300g (Frisch, TK oder Dose, wie ihr mögt)
  • Saucenbinder für dunkle Saucen
  • Lauch
  • Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • 500g Kartoffeln
  • 1 großer Brokkoli

ZUBEREITUNG
  1. Kartoffeln schälen, klein schneiden (vierteln, Scheiben, Würfel, wie ihr es mögt) in Salzwasser gar kochen.
  2. Brokkoli klein schneiden und in Salzwasser gar kochen.
  3. Rouladen klopfen mit Salz und Pfeffer etwas würzen und mit Snofrisk ausreichend dick bestreichen. Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und auf den Frischkäse geben. Rollen und mit Piksern befestigen. Danach von allen Seiten scharf anbraten. Mit etwas Brühe ablöschen und 2-3 Stunden schmoren lassen, damit das Fleisch schön zart wird.
  4. Sauce im Anschluss mit Saucenbinder andicken.
  5. Pfifferlinge mit etwas Butter anbraten und an die Sauce geben.
 * Produkte wurden mir für die Rezepte zur Verfügung gestellt.

Kommentare

  1. Ich gestehe ich komme an Ziegenkäse einfach nicht ran
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Da wir uns in der Familie weitestgehend vegetarisch ernähren, achten wir sehr darauf, was auf den Tisch kommt und da schlägt Ziegenmilch die Kuhmilch um Welten. Gegen die Inhaltsstoffe von Ziegenmilch ist Kuhmilch eine ziemlich leere Angelegenheit. Die Umgewöhnung hat 3 oder 4 Tage gedauert, wo man bei manchen Dingen vielleicht mal die Nase gerümpft hat. Auch beim Kochen, wenn man z.B. bei Saucen einen Schuss Ziegenmilch dazugibt, kommt ein ganz anderes Geschmacksvolumen rüber. Das absolut einzige, wo ich absolut nicht rankommen, ist Ziegenmilch im Kaffee ....

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Bolero Getränkepulver - Wasser mit Geschmack

Auch wenn ich weiß wie gesund es ist Wasser zu trinken, gehöre ich zu den Menschen, die Wasser eher ungern trinken. Schon als Kind mochte ich kein pures Wasser. Es musste immer ein Spritzer Saft oder Zitrone daran sein. Mein Sohn ist da nicht anders. Dadurch ist es natürlich unterwegs nicht immer so leicht, wenn schnell alles ausgetrunken wurde. Leitungswasser gibt es zwar überall, aber leider schmeckt ihm das genauso wenig wie mir. Bei der Testfamilie hatte ich kürzlich einen Bericht über ein Getränk zum Selbstanrühren gelesen und fand dieses sehr interessant. Dadurch das ich meist eh eine Liter Flasche mit einer Reserve dabei habe, wäre in diesem Fall sogar ein Mischbehälter vorhanden. Ob, und wie uns das Pulver geschmeckt hat, verraten wir euch jetzt, denn was würde eine solche Möglichkeit nutzen, wenn es nicht schmeckt?

BOLERO - BRINGT GESCHMACK INS LEBEN Bolereo setzt auf Geschmack und das merkt man an der großen Auswahl. Im Kennenlernpaket sind 29 verschiedene Sorten enthalten. Je…

Tillmans - Gyros-Spieß im Test

Döner ist schon was feines. Ein oder zwei Mal im Jahr gönnen wir uns einen kleinen Spieß vom Döner-Laden unseres Vertrauens. Der schmeckt super, hat eine gute Qualität, muss aber eben extra bestellt werden. Bei Real habe ich dann zufällig im TK-Sonderbereich die Sommer-Highlights von Tillman entdeckt. Darunter ein 1kg Dönerspieß. Eigentlich für den Backofen, konnten wir nicht nein sagen.

PREIS 1kg hat bei uns auf dieser Sonderaktiosfläche 8,99€ gekostet.
ZUTATEN  90% Schweinefleisch, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze (Paprika, Senf, Knoblauch, Zwiebel, Petersilie, Oregano, Rosmarin, Koriander, Majoran, Thymian, Cumin), Zucker, Maltodextrin, Gewürzextrakte (Pfeffer-, Paprika-, Chili-, Curcumaextrakt), Dextrose, Jogurtpulver, Hefeextrakt, Würze.

Hinweis für Allergiker: Enthält Senf und Milcherzeugnisse.
NÄHRWERTE Energie     911 kJ / 219 kcal
Fett     16 g
davon gesättigte Fettsäure     3,2 g
Kohlenhydrate     1,5 g
davon Zucker     0,7 g
Eiweiß     17 g
Salz     0,78 g 
ZUBEREITUNG Den Gyros-Spieß min…