Direkt zum Hauptbereich

Die Männer sind an allem schuld / Alicia Vaara

Heute habe ich ein Buch, welches mich tierisch gefreut hat. Ich habe es damals als Rebuy Gewinn erhalten und mich tierisch gefreut. Es spielt in Hamburg, es scheint um Liebe zu gehen und das mit viel Humor. Doch nun entscheidet einfach selbst, ob das Buch was für euch wäre. Ich war nämlich nur mega enttäuscht. 


== BUCHFAKTEN ==
Autor: Alice Vaara
Titel:  Die Männer sind an allem Schuld
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 318 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe; Auflage: 3. Auflage (1998)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3404161696
ISBN-13: 978-3404161690
Preis: € 1
Genre: Liebe, Sex, Humor
Gelesen in: 2 Tagen

== DAS COVER ==
Drei moderne Frauen mit Einkaufstaschen. Shopping pur also. Ja es passt, aber haut mich nun nicht vom Hocker.

== FIGUREN ==
Lisa – nimmt jeden Mann, der ihr gefällt
Karen – Gerät immer an die falschen und liebt Spannung
Marthe -Trauert ihrem Ex hinterher

== INHALTLICHE FAKTEN ==
Ort: Hamburg
Zeit: 90er Jahre
Perspektive: Verschiedene Perspektiven
Alter der Figuren: Anfang / Mitte 30

== WORUM GEHT ES IN EIGENEN WORTEN ==
Lisa, Karen und Marthe sind total unterschiedlich, aber gehen gemeinsam als Single-Freundinnen seit Jahren durch dick und dünn. Lisa ist eigentlich der Meinung, Männer sind für eine oder mehrere Nächte gut, aber das war es auch schon. Im Grunde wünscht sie sich aber nichts sehnlicher als einen Partner. Trotzdem kann sie nie widerstehen, wenn ihr die größten Idioten schöne Augen machen. So lässt sie sich zum Beispiel bereitwillig von einem Adonis abschleppen, um nach einem ONS mitten in der Nacht sitzen gelassen zu werden, weil dieser zu seiner Freundin will. Karen hingegen liebt ihren neuen Job in einer Detektei. Ihren ersten Fall, einen vermissten Hund, löst sie mit links und die Männer liegen ihr zu Füßen. Nur doof, dass sie immer an die falschen Gerät. Zum Beispiel der tolle Gärtner treibt es doch glatt mit seiner alten Chefin. Marthe hingegen trauert ihrem Ex Manfred nach.

== MEINE MEINUNG ZUM BUCH ==
„Weiblich, Single auf der Jagd“ wie das Buch im Ebook-Format heißt oder "Die Männer sind an allem Schuld", wie das Buch in der Taschenbuchausgabe heißt, ist eigentlich genau ein Buch nach meinem Geschmack, denn es verspricht eine lustige Geschichte, bei der es viele Dates mit Pannen und vielleicht einem Happy End geben wird. Und genau solche Art von Büchern mag ich immer wieder sehr gerne.

Allerdings schafft es Frau Vaara nicht mich auch nur im Ansatz von ihrem Werk zu überzeugen. Es beginnt schon mit der Schrift, die für das Buch gewählt wurde. Sie ist sehr dick und in meinen Augen nicht sehr angenehm zu lesen. Damit könnte ich mich aber anfreunden, wäre es inhaltlich nicht so eine Katastrophe.

Das Buch erinnert an einen deutschen Versuch von „Sex and the City“. Der Kult-Funke will aber nicht überspringen. Fangen wir mit den Figuren an. Sie sind bewusst unterschiedlich gestaltet, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist, und trotzdem sind sie gleich, wenn es um die Suche nach der großen Liebe geht. Am Anfang macht es noch Spaß, wenn sich die Mädels treffen und mal wieder darüber gesprochen wird, was sie schönes erlebt haben. Dates werden durchgekaut, Fälle besprochen, neue Wege eingeschlagen. Doch mit der Zeit wird dies einfach nicht weiter ausgebaut, und die Figuren treten mit ihren Dates in meinen Augen auf der Stelle. Da wird zum x-ten Mal ein unfähiger Adonis abgeschleppt, nur um endlich mal wieder Sex zu haben, und dann beschwert man sich doch wieder, dass diese Person ebenfalls nur Sex wollte. Die nächste Figur trauert nur um ihren geliebten Ex-Partner hinterher und wieder eine andere wirkt einfach nur chaotisch und zieht das Pech magisch an.

Nun könnte das eigentlich amüsant sein, würde es nicht so künstlich wirken. Das liegt an den wechselnden Perspektiven, die dann bei gelegentlichen Treffen zusammengeführt werden. Es wirkt so unausgereift, und ich fühlte mich einfach von drei Figuren im Sex-Dschungel eher erschlagen. Die Fettnäpfchen wirken ebenfalls einfach nur künstlich, und sind sehr vorhersehbar. Klar, schafft es die Autorin dann mit einem Spruch das ganze gekonnt aufzulösen, mit einem Spruch, den man sich als Leser nicht denken kann, aber 90% des Buches ist vorhersehbar und das Situation für Situation.

Die Vorbilder von „Sex and the City“ sind zwar auch vorhersehbar, aber haben ihren Reiz, Mag sein, dass die Geschichte als Film besser überzeugen könnte, aber schriftlich einfach zu wirr und öde. Statt Lachtränen und Spaß beim Lesen, war ich nur froh, endlich durch zu sein, und nie wieder etwas von Lisa, Karen und Marthe hören zu müssen.

*Buchgewinn

Kommentare

  1. Hey Sarah,

    Sex and the City mag ich unheimlich gerne, aber die Charakter haben alle ihren Charme und ihre ganz eigene Art und Weise, die nur begeistern kann. Ich persönlich muss sagen, dass ich dieses Buch wohl nicht in die Hände nehmen werde. Es hört sich so interessant an, aber die Umsetzung wird mich wohl auch nicht überzeugen können.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.

Beliebteste Artikel des Monat

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske im Test

Unreine Gesichtshaut muss nicht mehr sein ...Unreine Gesichtshaut ist mit Sicherheit nicht schön. Vielleicht gehört ihr sogar zu den betroffenen Personenkreis. Ich selbst hatte früher eher trockene Haut, ab und an mal einen kleinen Pickel. Jedoch hat die letzte Schwangerschaft meine Hormone durcheinander geworfen. Viele Pickel, fettige Gesichtshaut. Es ist einfach schlimm. In den USA verwenden viele Menschen mit unreiner Haut oder gar Akne LED Masken. Das blaue Licht reizt die Chemikalien innerhalb der Akne und lässt diese absterben. Leider war es bis dato einfach immer zu teuer. Aber Neutrogena liefert nun ein Produkt, das für jeden erschwinglich ist und zu Haue genutzt werden kann. Doch wie gut ist das Produkt?

PREIS ca. 30€
RÖTUNGEN, UNREINE HAUT? - NICHT BEI MIR In den letzten 14 Tagen habe ich diese Maske reiflich ausprobiert. Erste Ergebnisse sollen schon nach einer Woche sichtbar sein. Ich gehöre jedoch zu den Menschen, die lieber ausführlich testen.
Die Maske erinnert mich an eine …

Rossmann Schön für mich Box September 2017

Und wieder nichts ... Kreisch ...So oder so ungefähr klang es bei mir, als ich wieder beim Schön Für Mich Box Spiel teilgenommen habe. Ich glaube seit 3 Jahren oder so bewerbe ich mich jeden Monat für die Box und ziehe immer nur Nieten. Auch die Boxen, die unter den Bloggern verlost werden, kamen nie zu mir. Ich war echt traurig. Und jetzt hatte ich endlich einmal Glück. Gestern habe ich sie mir abgeholt und ich möchte sie euch natürlich auch zeigen. 


Unboxing meiner ersten Schön für mich Box ...
Es ist wie Weihnachten. Außen ist eine, theoretisch versiegelte Box, die bei mir aber schon geöffnet war. Dadrin befindet sich mit Schleife verpackt eine weitere Box. Hier ist noch einmal mit lila Papier alles abgedeckt. Die Spannung steigt und steigt.


Easy Brush - 3,99€ - 14 Stück
Die Interdentalbürsten sind mir als erstes ins Auge gestochen und vor allen Dingen sehr praktisch, denn ich nutze sie jeden Abend. Es gibt sie in verschiedenen Dicken und zum Testen lag bei mir pink, also 2,0mm drin. D…