Direkt zum Hauptbereich

JAHRESZEITEN CHALLENGE 2017



Januar
2. Neubeginn: Probiere ein ganz neues Genre aus - Da ich wohl jedes Genre schon gelesen habe, nehme ich hier eins, was ich weniger mag, SciFi und vielleich 1 im Jahr lese. 
3. Neue Bekanntschaften: Lerne einen neuen Autor kennen - Kannte ich nicht und muss ich auch nicht wieder lesen :/
5. Neues Lesefutter: Lies einen Neuzugang - Zwar aus 2016 das Buch, aber war eins der letzten, die ich Ende des Jahres bekommen habe :)

J - Jean aus Über uns der Himmel....
A - Alec aus Calender Girl
N
U
A - Ahmed aus das Leuten meiner Welt
R

PUNKTE:

Februar
1. Schneeflockenreigen: Lese ein Buch mit einem winterlichen Cover
2. Winterzauber: Lies ein Buch mit einem „Winter“-Titel

F - Fabiene
E
R - Rachel aus Rachel im Wunderland
U
A
R

PUNKTE:

März
3. Frühlingserwachen: Lies ein Buch mit einem Blumigen Cover oben rechts Blume, die aber Eyecatcher ist
4. Buchmessezeit: Lies ein Buch, das du von der Buchmesse mitgebracht hast (alternativ         einen Neuzugang aus März)
5. Zeit der Feenkreise: Lies ein Buch über Elfen oder Feen

M
A Samuel Anderson aus Geister
E - Erika Mustermann aus gleichem Buch
R
Z

April
1. April, April: Lies ein humorvolles Buch - Er ist ja sehr humorvoll und ich tue mich generell mit Lachen schwer.
5. Walpurgisnacht: Lies ein Buch über Magie 

Aikima aus Flucht aus Mr. Banancellos...
P
R
Isabell von Die sieben Schwester
L
PUNKTE:


Mai
3. Wälzerzeit: Lies ein Buch mit mind. 500 Seiten

M - Melusin von Ein Tag....
A - Arsinoe von Der schwarze Thron
I
PUNKTE:

Juni
1. 6. Monat: Lies den 2. Teil einer Trilogie


PUNKTE:
Juli
2. Sommerferien: Lies ein Buch zum Thema Sommerferien, Sommercamp oder Urlaub - Sie legen mit ihrem Schiff an und nutzen die Pause (Urlaub) für den Claim-Kauf
3. Sommer, Sonne, Strand und Meer: Lies ein Buch mit passendem Cover
5. Leichtes Gepäck: Lies ein E-Book - Da ich keine Ebooks lese und das doof finde, nehme ich leichtes Gepäck in Form eines leicht zu lesenden Buches. Das Buch gibt es aber auch in EBook-Form.



PUNKTE:

August

A -Arthur aus Solange du da bist
U
G
U
S

T - Tate von Flower

PUNKTE:

September
1. 9. Monat: Lies den 3. Teil einer Trilogie
2. Zeit für eine neue Weltordnung: Lies eine Dystopie
3. Herbststurm: Lies ein Buch über große Gefühle - Mich haben sie nicht erreicht, aber geht um Gefühle
4. Schulstart: Lies ein Buch, wo Freundschaft im Fokus steht beste Freundin, Freundschaft mit GEistern



PUNKTE:

Oktober
2. „Halloween“: Zeit für Geister, Monster und Dämonen
4. Hinter den Nebeln: Lies ein übersinnliches Buch
5. O wie Omega: Beende eine Dilogie oder Trilogie



PUNKTE:

November

        Familiengeheimnis auf die Spur Ist ja sozusagen ein Familiengeheimnis oder Muttergeheimnis :(
4. Nichts ist unmöglich: Wage dich an ein „neues“ Genre



PUNKTE:

Dezember
1. Weihnachtsstimmung: Lies ein Buch rund um Weihnachten
2. Winterzeit ist Märchenzeit: Lies ein Buch zum Thema Märchen
4. Weihnachten: Lies ein Buch, dass seit (der letzten) Weihnacht auf deinem SuB liegt
5. Das Jahr neigt sich dem Ende: Lies den letzten Band einer Reihe (mind. 4 Bände)


D
E
Z
E
M
B
E
R



Mit einem KLICK kommt ihr zu den Aufgaben:
Die Aufgaben zu den Jahreszeiten kommen immer 2 Wochen vor Beginn des 1. Monats online. Mit einem KLICK auf die Jahreszeit gelangt ihr zu den Aufgaben.


Regeln:
1. Die Challenge startet am 01. 01. 2017 und läuft bis zum 31.12.2017. Anmelden könnt ihr euch ab sofort. Auch Späteinsteiger sind willkommen, Rezis gelten aber erst ab dem Zeitpunkt der Anmeldung und NICHT rückwirkend.

2. Über jedes Buch muss eine Rezension geschrieben und auf einer Challengeseite verlinkt werden. 

3. Es zählen Print, e-Books und Hörbücher (auch Re-Reads), aber keine Kurzgeschichten, weshalb die Bücher erst ab 101 Seiten Punkte bringen.

4. Für die Rezensionen habt ihr immer bis zum 5. des nächsten Monats Zeit, danach zählen die Bücher eben erst für den darauffolgenden Monat

5. Nach einer Jahreszeit wird es von uns ein Update mit den Fortschritten und Punkten geben.

6. Mitmachen können Alle, die eine Challengeseite anlegen und regelmäßig aktualisieren (sei es auf einem Blog oder auf anderen Portalen wie z. B. Wasliestdu? oder Lovelybooks ein Extra Regal für die Challenge-Bücher anlegen und ihre Rezensionslinks einreichen)

7. Punkte kann man gleich sammeln, aber für die Verlosung zählen sie erst, wenn mindestens 15 Bücher gelesen und rezensiert wurden

8. Würde ein Buch für mehrere Aufgaben passen, müsst ihr euch entscheiden. 

9. Das Bild dürft ihr (unverändert) natürlich gerne auf eurem Blog mitnehmen. Über Werbung und viele Teilnehmer würden wir uns freuen.

10. Die gelesenen Bücher dürfen natürlich auch für andere Challenges verwendet werden.


Und dafür lohnt es sich, mit zu machen:
1.Platz: 1 Überraschungs-Hardvoer, ein Goodie-Paket und etwas Süßes

2.Platz: 1 Überraschungs-Taschenbuch, ein Goodie-Paket und etwas            Süßes

3.Platz: 1 Überraschungs-E-Book, ein Goodie-Paket und etwas Süßes
Außerdem verlosen wir unter allen Teilnehmern drei weitere Goodie-Pakete.

Kommentare

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Ich bin gerade dabei, den WINTER zu aktualisieren und freue mich, dass du fleißig bei den Aufgaben dabei bist.

    Bei den MONATSPunkten, Beispiel: D E Z E M B E R, sollst du Charaktere eintragen und nicht die Titel deiner gelesenen Bücher. Beispiel. Z = Zayne aus Dark Elements - Eiskalte Sehnsucht. Weißt du was ich meine?

    Willst du das noch mal umändern? Wenn ja und du es gemacht hast, schreib mir einfach noch mal und ich werde die Punkte ergänzen :)

    Auf in den FRÜHLING!

    Lg
    Levenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peinlich * Lach* Ich les mir die Aufgaben normaler genau durch. Aber durch die Schwangerschaft bin ich komplett verplant.. Tut mir leid, ändere ich überall. Und sag dir dann noch Bescheid.

      Löschen
  3. Hallöchen meine Liebe :)
    Wie schön, dass du wieder mit dabei bist! Ich habe dich gleich mit in die Liste genommen!

    Lg
    Levenya

    PS: Die Aufgaben für den WINTER sind schon online :)
    PPS: Am 4. Advent werden die GewinnerInnen der 1. Challenge auf Lunas und meinem Blog verkündet! Schau also unbedingt vorbei :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.

Beliebteste Artikel des Monat

Nikon Coolpix L27 im Test

Vor einiger Zeit habe ich euch die Nikon Coolpix S6400 vorgestellt. Anfangs war ich von dieser Kamera begeistert. Endlich wieder eine SD-Karte, Touchscreen und schnelle Bilder. Auch die Qualität konnte am Anfang überzeugen. Doch die Zeit zeigt, dass nicht immer alles Gold ist was glänzt. Insbesondere der Akku ist ein großer Störfaktor. Regelmäßig geht die Kamera ohne Vorwarnung aus, weil der Akku trotz halbvoller Anzeige, plötzlich leer ist. Viele Bilder werden unscharf, weil sich doch leider nicht alles so fokussieren lässt, wie man es sich wünscht. Meist benötigt man 2-3 Bilder, damit wirklich ein gutes dabei ist. Erst im Alltag, wenn man eben mal schnell ein Bild machen möchte, merkt man dies. Der Frustfaktor in der letzten Zeit war enorm, sodass eine Vielzahl der Fotos und Videos über die iPhone 4s Kamera gemacht wurden. Dementsprechend bin ich froh, dass ich euch nun eine neue Kamera vorstellen kann. Es handelt sich ebenfalls um eine Nikon Coolpix, und zwar die L27. Sie ist sei F…

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Storio Max 7 Zoll Tablet im Test

Ganz ehrlich, ich kann nicht nachvollziehen warum Unternehmen so mit Kinderwünschen, und Geldbeuteln von uns Eltern spielen. Es gab ja schon zu meiner Zeit oft Spielzeug, wo meine Eltern gesagt haben, das ist raus geworfenes Geld, aber so langsam begreife ich erst, warum. Wir durfte über ein Testprogramm den Storio Max 7 Zoll testen, und es tut mir leid, aber auch dieses VTech Produkt kann ich nicht ruhigen Gewissens empfehlen, damit es bei euren Kindern unterm Weihnachtsbaum liegt, dafür müsste es stabiler laufen.

PREIS 140€
GELDGIER, PECH ODER WO LIEGT DAS PROBLEM Bevor ich auf den Storio eingehe, möchte ich auf andere technische Geräte kurz eingehen. Man nehme die früheren GameBoys, den Nintendo DS oder ähnliche Produkte. Wenig Lernspiele, aber Fehlerquote, Pleiten, Pech und Pannen minimal. Selbst beim Clempad, wo wir schon dachten durch den ständigen Reboot gar nicht so toll, hat ein Kind mehr Spaß. Wir hatten 2014 schon den Storio 3S für meinen Sohn, der ebenfalls wenig Probleme hatt…