Direkt zum Hauptbereich

EasyAcc 2nd Gen. Brilliant 10000mAh Power Bank

Erst vor einigen Tagen habe ich wieder gemerkt, wie wichtig manchmal ein externer Akku sein kann. Ich war mit einer Freundin auf dem Weihnachtsmarkt, und ihr Akku war mal wieder alle. Eigentlich nicht weiter schlimm, wäre da nicht die Tatsache gewesen, dass wir dort eine andere Mutter treffen mussten, deren Tochter wir mitgenommen hatten. Definitiv sehr ungünstig.



DER ERSTE EINDRUCK
Die Powerbank ist in der Grundfarbe schwarz gehalten und fühlt sich schön weich an. Am Rand ist ein kleines Highlight gesetzt und gefällt mir mit dem knalligen Orange sehr gut. Es gibt das Modell aber in vielen anderen Farben. Die Powerbank wiegt rund 226g und passt von ihren Maßen noch in die Hosentasche. Die Anschlüsse sind sauber gearbeitet. Mittig zwischen den Anschlüssen befindet sich eine LED Leuchte, die als Taschenlampe fungiert. Die Anleitung ist nicht nötig, aber beantwortet zur Not alle Fragen. Ein kleines Kabel wird ebenfalls mitgeliefert. Es ist recht kurz, reicht aber vollkommen aus. Hier muss ich ehrlich sagen, sind Modelle mit integrierten Kabel noch eine Spur praktischer.

IM EINSATZ
Wir laden die Powerbank immer über Nacht auf. Da benötigen wir sie nicht und am nächsten Tag, ist sie wieder einsatzfähig und es kommt nicht vor, dass auch dieses Modell plötzlich leer ist. 
Ist der Akku voll, kann er angeschaltet werden und mit dem Smartphone verbunden werden. Die vier LEDs zeigen an, wie voll der Akku noch ist. Das hätte besser gelöst werden können, aber das ist selten ideal gelöst. Ich persönlich habe zudem das Gefühl, dass es minimal länger lädt als an der Steckdose, aber auch nur wenige Minuten auf 100% gesehen. Das kann aber auch nur Einbildung sein. Bis jetzt habe ich schon mehrfach mein iPhone damit aufgeladen. Man kann problemlos, abhängig von der Akku-Größe des eigenen Gerätes, 1-5 Mal seinen Akku aufladen. Gerade bei Jugendlichen ist diese Größe ideal, denn damit kommen sie perfekt über den Tag, wenn sie einmal viel Spielen, Nachrichten schreiben, Videos anschauen und Musik hören.

FAZIT
Ohne Frage eine coole Sache, die vor allen Dingen sehr praktisch im Alltag sein kann. Bei dem Preis und der sauberen Verarbeitung macht ihr nichts verkehrt.

PREIS
18,99€

FAKTEN ZUM PRODUKT
Spezifikationen
Kapazität: 10000mAh x 3,7V=37Wh
Batterietyp: Lithium-Polymer Zellen
Eingang: DC 5V 2A
Ausgang: DC 5V 2,4A (Maximal)
Größe: 5,67 x 2,95 x 0,58 in. / 144 x 75 x14,8 mm
Gewicht: 7,97 oz / 226 g

Verpackungsinhalt
1 x EasyAcc Powerbank PB10000CF
1 x Micro USB Ladekabel
1 x Benutzerhandbuch
(Anmerkung: AC Ladegerät und Lightning Kabel nicht im Lieferumfang)
(quelle: amazon.de)

Neugierig geworden, hier geht es zum Produkt: Klick Hier.  
Und wer mag, findet noch bis zum 24.12. hier einen tollen Adventskalender.

*Damit alles seine Ordnung hat. Es handelt sich um ein kostenfreies Testprodukt. Diese Tatsache hat keinen Einfluss auf meine Bewertung. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Bolero Getränkepulver - Wasser mit Geschmack

Auch wenn ich weiß wie gesund es ist Wasser zu trinken, gehöre ich zu den Menschen, die Wasser eher ungern trinken. Schon als Kind mochte ich kein pures Wasser. Es musste immer ein Spritzer Saft oder Zitrone daran sein. Mein Sohn ist da nicht anders. Dadurch ist es natürlich unterwegs nicht immer so leicht, wenn schnell alles ausgetrunken wurde. Leitungswasser gibt es zwar überall, aber leider schmeckt ihm das genauso wenig wie mir. Bei der Testfamilie hatte ich kürzlich einen Bericht über ein Getränk zum Selbstanrühren gelesen und fand dieses sehr interessant. Dadurch das ich meist eh eine Liter Flasche mit einer Reserve dabei habe, wäre in diesem Fall sogar ein Mischbehälter vorhanden. Ob, und wie uns das Pulver geschmeckt hat, verraten wir euch jetzt, denn was würde eine solche Möglichkeit nutzen, wenn es nicht schmeckt?

BOLERO - BRINGT GESCHMACK INS LEBEN Bolereo setzt auf Geschmack und das merkt man an der großen Auswahl. Im Kennenlernpaket sind 29 verschiedene Sorten enthalten. Je…

Tillmans - Gyros-Spieß im Test

Döner ist schon was feines. Ein oder zwei Mal im Jahr gönnen wir uns einen kleinen Spieß vom Döner-Laden unseres Vertrauens. Der schmeckt super, hat eine gute Qualität, muss aber eben extra bestellt werden. Bei Real habe ich dann zufällig im TK-Sonderbereich die Sommer-Highlights von Tillman entdeckt. Darunter ein 1kg Dönerspieß. Eigentlich für den Backofen, konnten wir nicht nein sagen.

PREIS 1kg hat bei uns auf dieser Sonderaktiosfläche 8,99€ gekostet.
ZUTATEN  90% Schweinefleisch, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze (Paprika, Senf, Knoblauch, Zwiebel, Petersilie, Oregano, Rosmarin, Koriander, Majoran, Thymian, Cumin), Zucker, Maltodextrin, Gewürzextrakte (Pfeffer-, Paprika-, Chili-, Curcumaextrakt), Dextrose, Jogurtpulver, Hefeextrakt, Würze.

Hinweis für Allergiker: Enthält Senf und Milcherzeugnisse.
NÄHRWERTE Energie     911 kJ / 219 kcal
Fett     16 g
davon gesättigte Fettsäure     3,2 g
Kohlenhydrate     1,5 g
davon Zucker     0,7 g
Eiweiß     17 g
Salz     0,78 g 
ZUBEREITUNG Den Gyros-Spieß min…