Leibniz Double Choc - Gewinnt diese Köstlichkeit

Samstag, Januar 23, 2016 14 Comments A+ a-

Seid ihr auch solche Schokoladen-Junkies wie meine Männer? Dann solltet ihr unbedingt weiterlesen, denn wir haben gerade etwas ganz tolles für euch getestet und verlosen zudem noch zwei Pakete dieser Köstlichkeit. Wie ihr sicherlich schon am Titel erkennen konntet, geht es um die Leibniz Variante Double Choc, die als Choco des Jahres ausgewählt wurde. Der Klassiker, also normaler Butterkeks mit Schokolade, ist bei uns immer zu finden, und mit doppelter Schokolade, könnte dieser bald Konkurrenz bekommen.


PREIS
125g kosten bei Edeka 1,49€.

ZUTATEN
Weizenmehl, Zucker, Kakaobutter, Palmöl, Kakaomasse, Magermilchpulver, Glukosesirup, Molkenerzeugnis, Butterreinfett, fettarmes Kakaopulver (1,1%), Michzucker, Emulgator: Lecithine (Soja); Salz, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Diphosphate; Aromen (Gerste), Säuerungsmittel: Citronensäure; Stärke (Weizen), Hühnereigelbpulver.


DER GESCHMACKSTEST
Die Kekse, sind wie die Klassiker in der gelben Verpackung versteckt. Darin liegen die Kekse in dem klassischen, braunen Plastik-Spender und sind noch einmal mit Folie geschützt. Im ersten Moment sieht man nur die Vollmilch-Schokoladen-Schicht, die sich oben befindet. Also nicht anders als bei dem Klassiker. Doch ausgepackt, ist nun auch der Keks endlich schokoladig. Dadurch ist es optisch nicht mehr so voneinander abgehoben und wirkt etwas langweiliger. Geschmacklich harmoniert doppelt Schokolade perfekt. Meine Männer lieben diese Kekse und haben schon am ersten Abend eine Packung verdrückt. Einige von unseren Paketen haben wir noch an Freunde und Familie abgegeben, und auch hier kam sofort ein positives Feedback. Es gibt keinen, außer meinem jüngsten, der die Kekse nicht mag. Allerdings mag er auch ganz ehrlich den Klassiker nicht. Man muss sie probiert haben, wie wir finden.


GEWINNSPIEL
Zu gewinnen gibt es zwei XXL Leibnitz Pakete. 
 
a Rafflecopter giveaway


TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Das Gewinnspiel endet am 30.1.2016. Teilnahme ab 18 Jahren mit einem Wohnsitz in Deutschland. Der Rechtswegs ist ausgeschlossen und eine Barauszahlung nicht möglich. Mehrfachteilnehmer werden ausgeschlossen, außerdem ist der Gewinn ist nicht übertragbar. Der ermittelte Gewinner muss sich innerhalb von 5 Tagen mit Angabe der Lieferadresse zurück melden. Es wird zugestimmt dass die Daten des Gewinners, zwecks Versand genutzt werden dürfen. Im Anschluss werden diese gelöscht. Wir behalten uns das Recht vor den Aufruf vorzeitig zu beenden, des Weiteren, die Teilnahmebedingungen anzupassen oder zu ändern.
  





 *Damit alles seine Ordnung hat. Es handelt sich um ein kostenfreies Testprodukt. Diese Tatsache hat keinen Einfluss auf meine Bewertung. 

14 Kommentare

Write Kommentare
23. Januar 2016 um 12:55 delete

Ich würde mir z.B eine Variante mit Double Choc und Kokos wünschen!
Liebe Grüße
Manu

Reply
avatar
Anonym
AUTHOR
23. Januar 2016 um 13:08 delete

Puh....welche Sorte würde ich mir wünschen? Vielleicht mal mit zartbitter Schokolade und Keks...oder Karamell.

Liebe Grüße
Thea Seegers

Reply
avatar
Sunny
AUTHOR
23. Januar 2016 um 13:27 delete

Hallo,
ich wünsche mir Kuhflecken-Kekse... also weiße und Vollmilch Schoki :)

Liebe Grüße
Sandra T.

Reply
avatar
23. Januar 2016 um 14:30 delete

Ich würde mir wünschen, dass es die jetzigen normalen Schokoladenkekse auch mit Karamell "Zwischenschicht" gibt..schmeckt bestimmt mega lecker :-) hihi .. ich würde die neuen Double Choc kekse sehr gerne probieren :-)

Liebe Grüße
Maylin

Reply
avatar
23. Januar 2016 um 15:03 delete

Ich würde mir mal eine Sorte mit Kokos wünschen.

Liebe Grüße,
Nicole

Reply
avatar
Yvi
AUTHOR
23. Januar 2016 um 15:18 delete

Ein toller test von dir! Die Sorte Double Choc würde ich auch gerne probieren da ich eine kleine Schokoschnute bin.. Würde mich über den Gewinn freuen, dein ausführlicher Test macht Lust auf mehr. Liebe grüße, yvi

Reply
avatar
23. Januar 2016 um 19:14 delete

Leibniz Keks mit einem Mix aus weißer und Vollmichschokolade würde ich super und sehr interessant finden :)

Reply
avatar
Falko Bolze
AUTHOR
24. Januar 2016 um 08:40 delete

Ich würde mir die Double Choc Variante wünschen, da ich diese gerne probieren würde!

Reply
avatar
Astrid
AUTHOR
24. Januar 2016 um 21:02 delete

Oh Schokolade über Schokolade! Und das wo ich doch nach Weihnachten weniger Süßes essen wollte. Ich finde die Kombi so prima.

Reply
avatar
25. Januar 2016 um 02:05 delete

Einen Leibnizkeks mit Pistaziengeschmack.

Liebe Grüße,
Daniela

Reply
avatar
Sara Cordes
AUTHOR
25. Januar 2016 um 09:49 delete

Diese Kekse find ich total lecker und würd mich da mega doll drauf freuen
Email cordes849@gmail.com

Reply
avatar
28. Januar 2016 um 12:50 delete

Oh ich würd mir die Sorte Erdbeerecreme Weisse Schoki auf Leibniz Keks wünschen !
Yummy oder?

Liebe Grüsse Conny


www.connyskleinewunderwelt.blogspot.de

Reply
avatar
Tzveto Mir
AUTHOR
29. Januar 2016 um 14:54 delete

Ein Leibniz Keks mit Bananen wäre leckerer :)

Reply
avatar
Olgsblog
AUTHOR
29. Januar 2016 um 16:20 delete

Habe die auch schon probiert, sind mir allerdings zu schokoladig, aber mein Sohn mag die gerne :) Wünsche dir ein schönes Wochenende! LG Olga

Reply
avatar

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow :)