Cosmopol - Die Welt in einer Box

Dienstag, März 22, 2016 4 Comments A+ a-

Ihr wisst ja, dass ich zur Zeit kulinarisch die Welt etwas bereise. Für jedes Land lasse ich mir etwas schönes einfallen und erstelle ein leckeres Menü. Da diese Idee bei euch großen Anklang gefunden hat, habe ich etwas recheriert, und denke, dass diese Idee genauso etwas für euch sein könnte. Es geht nämlich um die landestypischen Produkte. Es gibt so viele Shops, wo Produkte aus aller Welt erworben werden können. Warum die Vielfalt nicht etwas einschränken und daraus verschiedene Boxen machen?

COSMOPOL
Cosmopol ist ein Anbieter, der sich auf Geschenkboxen aus aller Welt spezialisiert hat. Aktuell sind über 70 Länder vertreten und die Boxenvielfalt spricht für sich. Ihr könnt bestimmte Boxen zu bestimmten Ländern erwerben, einzelne Produkte, aber auch Weltreiseboxen, wo zu einem Thema verschiedene Produkte aus aller Welt zusammengetragen wurden. Zum Beispiel gibt es Barbecue Boxen, Limo-Boxen, Snacks, Kaffee und vieles mehr. Alles ist übersichtlich aufgeteilt und mit Hilfe von kleinen Filtern findet ihr sofort das richtige Produkt, sofern ihr euch eben entscheiden könnt.

FAKTEN ZUM SHOP
  • Bezahlmöglichkeiten: Rechnung, Bankeinzug, Kreditkarte, Paypal
  • Versandunternehmen: DHL
  • Versandkosten: Pauschal 3,95€ und ab 50€ kostenfrei
  • Rückgaberecht: 100 Tage
  • Website: Klick Hier 

UNSERE ERFAHRUNGEN
Wenn man so wie ich etwas tiefer in die Materie eintaucht, dann findet man unendlich viele Boxen, die von Interesse sind. Ich koche gerne, unsere Familie liebt den Grill und ich habe eine Leidenschaft für ausgefallene Getränke. Wenn ihr mir also mal was zum Geburtstag schenken wollt, dann dürft ihr gerne eine Box auswählen.

Ich habe die Möglichkeit bekommen, mich im Shop etwas umzusehen und auf Grund meiner Vorlieben und der Tatsache, dass ich schwanger bin, habe ich drei Flaschen "Beer" zum Testen bekommen. Dabei handelt es sich nicht um klassisches Bier, sondern um alkoholfreie Limonaden. Diese möchte ich euch einmal näher vorstellen.


Fentimans Curiosity Cola- 2,65€   
Ich glaube im Laden hätte ich es wegen des Solopreises nicht sofort in den Einkaufswagen getan, kann euch aber schon einmal sagen, wenn ihr es seht und Cola liebt, dann holt sie euch. Das Produkt kommt aus dem guten alten England. 
Sieht aus wie Cola, schmeckt aber anders. Probiert haben mein Mann, mein Stiefsohn und ich. Und die Meinung ist eindeutig. Einfach genial. Es ist aus dem Kühlrschrank sehr erfrischend, und hat mich leicht an Vielanker Cola erinnert. Etwas würziger, einzigartiger und nicht so süß. Mein Sohn will davon auf jeden Fall eine Flasche zu seinem Geburtstag, weil er meint, eins der besten Getränke bzw. Limonaden, die er mit seinen 12 Jahren probiert hat. Übrigens ist der Preis hier sogar echt fair, denn bei Famila habe ich das Produkt für 2,79€ entdeckt. Probiert es, in den USA wurde diese Cola sogar in New York zur Nummer 1 nominiert, wenn das nicht zusätzlich für das Produkt spricht.


Bundaberg Ingwer Bier Ginger Beer - 2,75€
Auch wenn der Name Ginger Beer vermuten lässt, dass es sich um ein alkoholisches Produkt handelt, ist es alkoholfrei. Es handelt sich um eine Kräuterlimonade aus Australien. Die Flasche samt Deckel ist auf jeden Fall schon einmal kultig. Das Getränk ist eher durchsichtig bis milchig gehalten. Es erinnerte mich im ersten Moment an Kokosnuss-Getränke. Die Limonade riecht stark nach Medizin, was ich sogar durch meine verschnupfte Nase riechen konnte. Mein Mann hatte nach der Riechprobe ganz ehrlich keine große Lust das Getränk zu probieren, sodass ich den Anfang gemacht habe. Erst schmeckt es nach Kräutern, dann etwas bitter nach Medizin und dann im Abgang wieder leicht süß-sauer nach Kräutern. Eine komische Mischung, die aber nach jedem Schluck interessanter wird und wo sogar mein Mann am Ende gesagt hat, davon könnte er auch noch eine zweite Flasche trinken. Allerdings merkt man im Anschluss noch lange den Ingwer. Im Mund wird nämlich 3-5 Minuten nach dem Trinken ein leichtes warmes Brennen deutlich, was je nach Trinkmenge länger anhält. Irgendwie cool, und mal was anderes. 


Old Jamaica Ingwer Bier - Ginger Beer - 1,55€
Im ersten Moment denkt man an ein Ginger Beer von Jamaika, und da kommt auch der Ingwer her, aber es ist ein Bier, das hauptsächlich in England zu finden ist. Im Gegensatz zu dem australischen Ginger Beer ist dieses jedoch sehr, sehr feurig. Das heißt der Ingwer ist dominant und brennt von der ersten Sekunde auf der Zunge. Trotzdem aber irgendwie erfrischend. Ich selbst bin damit überhaupt nicht warm geworden, mein Mann fand es okay, zumal seine Bauchweh nach der halben Dose wie weggezaubert waren. Es ist aber keine Dose, die wir noch einmal trinken würden.

FAZIT
Wenn ihr ausgefallene Dinge liebt, die man so wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommen oder gar probiert hätte, dann ist Cosmopol etwas für euch. Ob einzeln oder als Box, ich find den Service einfach nur klasse, und kann ihn euch empfehlen.   
 


  *Damit alles seine Ordnung hat. Es handelt sich um ein kostenfreies Testprodukt. Diese Tatsache hat keinen Einfluss auf meine Bewertung. 

4 Kommentare

Write Kommentare
Melanie
AUTHOR
23. März 2016 um 06:09 delete

die curiosity cola habe ich von meinem Bruder letztes Jahr zum Geburtstag bekommen und muss leider sagen, außer gut aussehen konnte sie bei mir leider nicht punkten. Die Würzmischung war mir viel zu dominant im Geschmack^^ aber so unterscheiden sich halt die Geschmäcker ;)

lg

Reply
avatar
23. März 2016 um 08:33 delete

Stimmt, diesen würzigen Geschmack muss man mögen. Lach

Reply
avatar
26. März 2016 um 01:38 delete

Hallo meine liebe Sarah, hoffe dir gehts soweit gut und die Schwangerschaft verläuft problemlos?
Mir gefallen ja schon die Etiketten, da werd ich gleich mal stöbern. Ich wünsche dir und deiner Familie bereits jetzt schöne Ostertage :) LG Desiree

Reply
avatar
27. März 2016 um 11:40 delete

Ja, diesmal läuft sie echt überraschend reibungslos. Euch auch frohe Ostertage

Reply
avatar

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.