Davert - Naturkost in Bio Qualität

Sonntag, April 03, 2016 1 Comments A+ a-

Naturkost spielt in der heutigen Ernährung für viele eine große Rolle, und findet auch so langsam Einzug bei uns. Gerade in der Schwangerschaft ist diese gar nicht verkehrt. Egal ob als Ergänzung, oder als Lebenseinstellung, es gibt viele  tolle Naturkostprodukte. Wir durften zwei solcher Produkte testen, die uns vom Unternehmen Davert zur Verfügung gestellt wurden.

DAVERT
Davert ist ein Unternehmen, welches über 30 Jahre Naturkosterfahrung, kontrollierten Anbau, Transparenz, ökologische Produkte und eine ständige Weiterentwicklung verfügt.  Spezialisiert hat sich Davert auf Reis, Hülsenfrüchte und Getreideprodukte in bester Bio Qualität. Zusätzlich gibt es leckere Trockenfrüchte-Toppings, Suppen, Pfannengerichte und vieles mehr.

UNSERE ERFAHRUNGEN
Wir haben von Davert ein kleines Testpaket zur Verfügung gestellt bekommen, und diese beiden Produkte für euch ausprobiert.  


Superfruit Topping Erdbeere & Rote Beete
Zum einen war ein leckeres Topping bei mir im Testpaket. In dem Beutel sind immer 100g enthalten und können zum Beispiel für Smoothies oder Joghurts verwendet werden. 

Zutaten
Geschrotete goldgelbe Leinsaat* 51%, Amaranth gepufft*, Weiße Chiasamen (Salvia hispanica)* 10%, Erdbeere* 9%, Rote Beete* 7%, Cranberry-Pulver*, Baobabfruchtfleisch*, Sonnenblumenöl*. 

Geschmackserfahrungen
In der Schwangerschaft esse ich gerne einfach mal Haferflockebrei oder Joghurt, sodass das Testprodukt sehr gut passt. Erbeere und Rote Beete liebe ich, also auch eine sehr schöne Sorte, die leider nicht so schön fruchtig geschmeckt hat, wie erwartet, sondern eher etwas pappig. Damit es gut schmeckt, empfehle ich eine Prise Xucker oder Honig zu verwenden.


Madras Curry    
War das zweite Produkt, welches in unserem Testpaket war. Ich liebe Reis und schon gewürzten Reis noch mehr, denn dann ist er schnell fertig. Ein Beutel beinhaltet 170g Reis.

Zutaten
Basmati Reis poliert* 82 %, Karotten*, Meersalz, Lauch*, Rohrohrzucker*, Petersilie*, Curry* 0,3%, (Curcuma*, Rohrohrzucker*, Ingwer*, Pfeffer*, Bockshornklee*, SENF*, Knoblauch*, Koriander*, Kümmel*, SELLERIE*, Zimt*, Cumin*, Chili*), Curkuma*, Pfeffer*, Chili*, Sonnenblumenöl*. *aus kontrolliert biologischem Anbau.

Geschmackserfahrungen
Der Reis soll genau 13 Minuten köcheln. Etwas Paprika anbraten und hinzugeben, dann ist das Gericht fertig. Es hat selbst schon einiges an Gemüse und so hab ich mich etwas umentschieden, und noch Erbsen, Sojasprossen und anderes Gemüse hineingetan. Dazu gab es einen Garnelenspieß mit Chili angebraten. Super lecker von der Würzung her, aber leider war der Reis nach der Zeit noch sehr hart, obwohl das Wasser komplett weg war. 

FAZIT
Auch wenn der Reis etwas hart war, werde ich diese Reismischung noch einmal nachkochen, da sie geschmacklich echt toll war. Für 2 Personen ausreichend, wenn man sie noch mit Gemüse und Fisch etwas verlängert.   

 
Website von Davert: Klick Hier





*Damit alles seine Ordnung hat. Es handelt sich um ein kostenfreies Testprodukt. Diese Tatsache hat keinen Einfluss auf meine Bewertung. 

1 Kommentare:

Write Kommentare
3. April 2016 um 18:46 delete

Ja ich finds auch absolut lachhaft :D Aber eine Bekannte meinte das machen ganz viele, vor allem Online-Händler, dass der Wasserhahn Deko is xD Und ich hab halt genau so eine Küche erwischt. Eben ein Bett ohne Füße weil die Deko sind wäre auch sinnfrei :D

Das Superfruit Topping klingt interessant, nur schade dass es nicht so fruchtig war wie erwartet. Curry mag ich ja überhaupt nicht, nur an der Currywurst :D

Reply
avatar

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.