UUPSIS - Individuelle Kuscheltiere

Donnerstag, Juli 21, 2016 2 Comments A+ a-

Ich weiß ganz ehrlich nicht, was alle so an Kuscheltieren lieben. Als Kind hatte ich zwei Hunde, die ich wirklich toll fand. Alle anderen waren für mich eher so Staubfänger. Mein Stiefsohn hat erst vor 2 Jahren rund 30 Kuscheltiere aus seinem Bett verbannt und Jack liebt Kuscheltiere ebenfalls. Wenn schon ein Kuscheltier, dann sollte es auch etwas besonderes sein. Ein Kuscheltier, das wirklich kein anderer Mensch so in den Armen hält. Genau dieser Idee hat sich Uupsis gewidmet. Wir haben die Möglichkeit bekommen, ein Kuscheltier zu gestalten. Eigentlich wollte Jack eins für seinen kleinen Bruder im Bauch gestalten, aber nachdem er dabei war, ist schnell klar gewesen, dieses Unikat wird sein.


UUPSIS
Dahinter verbergen sich knuffelige, individuell angefertigte Stofftiere, die leicht an kleine Monster erinnern. Jeder Uupsi wird individuell vom Besitzer gestaltet und sollte eigentlich nicht zwei mal auf der Welt so existieren. Daher eignet sich dieses Kuscheltier auch wunderbar als Geschenk zur Geburt oder für kleinere Kinder. Übrigens auch für einen Heiratsantrag, wenn man dem Uupsi einen Ring über den Arm oder das Ohr steckt. Alle Uupsis sind von höchster Qualität, enthalten keine Schadstoffe und werden von Hand gearbeitet. Falls doch etwas nicht stimmt, habt ihr auf das Kuscheltier ganze 6 Monate Garantie. Gefüllt sind sie mit Polyesterwatte. Waschen kann man sie bis 30 Grad per Hand.

FAKTEN ZUM SHOP

  • Versand: 7-14 Tage nach Geldeingang
  • Versandunternehmen: DHL oder Hermes
  • Versandkosten: 5€
  • Bezahlung: Sofortberweisung, Paypal
  • Link zur Website: Klick Hier


DIE ERSTELLUNG
Zuerst einmal benötigt ihr einen Körper. Aus verschiedenen Formen wählt ihr einfach einen aus. Danach können Arme, Beine, Ohren, Augen und andere Extras ausgewählt werden. Die Farbe und Füllung kann im Anschluss genauso ausgewählt werden, wie ein individueller Name, bevor es in den Warenkorb und zur Kasse geht.


MEINE ERFAHRUNGEN
Zusammen mit Jack habe ich mich daran gemacht, seinen Uupsi zu basteln. "Mama, das", "Nein, doch das". Wir saßen nachher 30 Minuten an seinem Uupsi bist er wirklich sagte, das ist er, den will ich so in der Form haben. Bestellung abgeschickt und pauschal lässt sich sagen, die meisten Uupsis liegen preislich so bei 30-35€. Das war auch bei uns der Fall.

Geliefert wurde er rund zwei Wochen später, gut verpackt. Gleich beim Auspacken fällt auf, der Uuspi riecht nicht nach Chemie, fühlt sich kuschelig an und ist in echt noch süßer, als die Bastel-Arbeit am PC vermuten ließ. Was mein ihr, wie Jack geschaut hat, als er da war? Er hat sich riesig gefreut. Nur doof, dass sein kleiner Bruder ihn auch klasse findet und gar nicht begeistert ist, dass sein großer Bruder etwas hat, was er nicht darf. 


FAZIT
Ich finde die Idee und Umsetzung ganz ehrlich klasse und werde mit Sicherheit auch für die anderen Kids und den Bauchzwerg einen Kuschel-Uupsi gestalten. Das ist ganz ehrlich neben Steiff eins der teuersten Kuscheltiere, aber eins, das die Kinder heiß und innig lieben werden, bis sie groß sind. 

*kostenfreies Testmuster ohne jegliche Bedingungen

2 Kommentare

Write Kommentare
Bloody
AUTHOR
21. Juli 2016 um 12:47 delete

Hihi, also dieses Kuscheltier stelle ich mir wirklich einzigartig vor! :D
Schön, wenn es den Jungs gefällt!

Viele Grüße
Bloody

Reply
avatar
Olgsblog
AUTHOR
29. Juli 2016 um 14:51 delete

Wir haben auch nicht viele Kuscheltiere Zuhause, da meine Jungs eher weniger damit anzufangen wissen, aber so ein einzigartiges kuscheltier ist schon was Besonderes. LG

Reply
avatar

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.