Kneipp - Creme-Öl-Peeling im Test

Freitag, April 07, 2017 1 Comments A+ a-

Ach Herrje. Wahrscheinlich werde ich euch jetzt einmal überraschen, denn ich habe ein tolles Kneipp Produkt zum Testen bekommen und ich bin nicht 100% von dem Produkt überzeugt. Das kommt als großer Fan des Unternehmens wirklich sehr selten vor. Es ist nur eine Kleinigkeit und vielleicht stimmt ihr mir ja auch zu. 


PREIS
1,49€

INHALTSSTOFFE

Sucrose, Helianthus Annuus Hybrid Oil, Hydrogenated Vegetable Oil, Polyglyceryl-5 Oleate, Methylpropanediol, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Fruit Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil, Pogostemon Cablin Oil, Lavandula Hybrida Oil, Linalool, Geraniol, Limonene, Citral, Citronellol, Coumarin, Parfum (Fragrance), Caprylyl Glycol, Phenylpropanol, Glycerin, Aqua (Water), Sine Adipe Lac, Tocopherol.

MEINE ERFAHRUNGEN
Das Peeling wird auf die noch feuchte Haut nach dem Duschen aufgetragen. Und da ist dann auch schon mein Problem. Die Packung lässt sich zwar gut aufreißen, aber mit nassen Händen ist es schon etwas umständlich oder auch nervig. Ganz ehrlich, eine Tube hätte ich besser gefunden. Zumal ich nicht das gesamte Peeling benötigt habe und es so einfach schade ist.


Das Peeling lässt sich gut auftragen und die Haut wird spürbar durchblutet und gleichzeitig gepflegt. Der Zucker lässt sich abduschen, während das Öl noch etwas auf der Haut bleibt. Nach der Dusche merkt man, welches Bein beim Test mit dem Peeling bearbeitet wurde. Weicher, glatter und fühlt sich besser durchblutet an. 

Die Haut duftet lecker nach Mandeln und das auch nach dem Peeling. 

Von der Menge her reicht diese Tüte für zwei Körper-Behandlungen. Zumindest bei mir. 

FAZIT
Ich mag das Peeling, weil es pflegt und gut riecht, aber die Tüten-Form kann mich nicht überzeugen. Natürlich eine Frage des Geschmacks, aber eine Tube wäre in meinen Augen besser. 
*kostenfreies Testmuster ohne jegliche Bedingungen. 

1 Kommentare:

Write Kommentare
7. April 2017 um 10:35 delete

Hallöchen,

du hast Recht, nach einigen Packungen die ich nun benutzt habe kann ich dir zustimmen und sagen das eine Tube sich wirklich besser machen lassen würde.
Liebe Grüße

Reply
avatar

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.