Direkt zum Hauptbereich

Buchkritik - Das Buch Haithabu / Claus-Peter Lieckfeld

Mögt ihr Vikings so sehr wie ich? 

Dann setzt euch hin und schaut einmal, ob diese Geschichte hier nicht auch was für euch sein könnte. Zumindest spielt es in der Zeit der Wikinger und diese kommen mehr oder weniger oft auch vor. Ich sage bewusst, schaut ob die Geschichte was für euch sein könnte, denn für mich war es ein harter Kampf mit jeder Menge Stress an Stelle von Lesevergnügen.


FAKTEN ZUM BUCH
Autor: Claus-Peter Lieckfeld
Titel: Das Buch Haithabu
Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: Universo (2014)
ISBN-10: 3956741412
ISBN-13: 978-3956741418

ASIN: B00WO9QUQI
Genre:historisch, Wikinger
Preis:0,01€ bei Amazon
Gelesen in: 10 Tagen

DAS COVER
Ja, das Cover ist ein Cover. Nein Spaß. Es ist in Ordnung. Es spiegelt ein Wikinger-Schiff wieder und passt dementsprechend gut zum Buch. 

FIGUREN IM ÜBERBLICK
Agrippa - Mönch in den besten Jahren
Heitu - Wikinger
Herward - Sohn von Heitu und Varga

WORUM GEHT ES
Sachsen 878: Die Wikinger greifen Hammaburg an und scheitern schon weit vor den Toren kläglich. Ihre Wunden lecken sie zufällig oder versehentlich in der Seevemündung. In einer kleinen Stadt landet Olaf der Bluttrinker. Er erschießt einige Leute, die zur falschen Zeit am falschen Ort sind und besticht die Dorfbewohner auf diese Art seinen Sohn Heitu zu retten. Sonst brennt das Dorf. Dazu kommt es nicht und Heitu überlebt. Er bekommt einen prächtigen Sohn und gemeinsam leben sie dort. Als eines Tages jedoch Herward, der Sohn von Heitu seine Mutter und Schwester an die Wikinger verliert, entwickelt sich blanker Hass. Zusammen mit dem Mönch Agrippa bricht er zu einem Rachefeldzug auf. 

MEINE LESEEINDRÜCKE
"Das Buch Haithabu" ist mir zufällig in die Hände gespielt worden. Zufällig durfte ich einen Keller voller Bücher durchstöbern und mit einigen Kisten meiner Wahl das Haus verlassen. Ich habe mich auf Grund der Tatsache, dass ich mich für Wikinger interessiere zu dem Buch verleiten lassen. 

Ich sage bewusst verleiten, denn ich bin kein Fan von historischen Werken. Der Inhalt interessiert mich brennend, aber ich tue mich häufig mit den Umsetzungen der Autoren schwer. Alte Wörter, veraltete Sprache hemmen leider in meinen Augen den Lesefluss vieler Bücher. Mit Sicherheit ist das eine Frage des Geschmacks, aber ich mag die Information leicht verpackt. 

Dementsprechend werden nun einige besser nachvollziehen können, warum ich mich so schwer mit dem Buch getan habe. Die Sprache ist zwar nicht uralt, aber schon angepasst an die damalige Zeit und es lässt sich alles schwer lesen. Hinzu kommt die Tatsache, dass der alte Mönch, der die Geschichte für die Nachwelt festhält einen eigenen Humor besitzt. Man muss auch diesen mögen und sich darauf einlassen. Ich muss zugeben als Humorbremse fand ich diesen Aspekt noch in Ordnung. Weiter muss man damit leben oder sich anfreunden, dass der Autor Agrippa in einem Stil schreiben lässt, der viele Einschübe mit sich bringt. Gedanken, Informationen und vieles mehr, werden dann plötzlich in Klammern noch einmal ergänzt. Es ist ein ungewöhnliches Stilmittel. Die Kombination hat mich persönlich leider beim Lesen sehr gehemmt und mich teilweise in den Wahnsinn getrieben.

FAZIT
Für mich war es ein anstrengender Kampf mit einigen Erheiterungen. Die Mehrheit der Zeit habe ich das Buch jedoch vom Stil her einfach nur gehasst. Er ist ungewöhnlich und mit Sicherheit einen Versuch wert, aber nicht jeder wird ihn lieben. Bei mir persönlich hat das Buch leider nur einen Stern bekommen, denn ich habe nach 50 Seiten abgebrochen, und dann nur weiter gelesen, weil ich einfach auf Besserung hoffte.


COVER💜💜💜💜
STIL💜
CHARAKTERE💜
SPANNUNG💜💜💜
HUMOR💜 
LIEBE💜💜 
GESAMT💙 

Kommentare

Beliebteste Artikel des Monat

Neutrogena visibly clear Anti-Akne Lichttherapie Maske im Test

Unreine Gesichtshaut muss nicht mehr sein ...Unreine Gesichtshaut ist mit Sicherheit nicht schön. Vielleicht gehört ihr sogar zu den betroffenen Personenkreis. Ich selbst hatte früher eher trockene Haut, ab und an mal einen kleinen Pickel. Jedoch hat die letzte Schwangerschaft meine Hormone durcheinander geworfen. Viele Pickel, fettige Gesichtshaut. Es ist einfach schlimm. In den USA verwenden viele Menschen mit unreiner Haut oder gar Akne LED Masken. Das blaue Licht reizt die Chemikalien innerhalb der Akne und lässt diese absterben. Leider war es bis dato einfach immer zu teuer. Aber Neutrogena liefert nun ein Produkt, das für jeden erschwinglich ist und zu Haue genutzt werden kann. Doch wie gut ist das Produkt?

PREIS ca. 30€
RÖTUNGEN, UNREINE HAUT? - NICHT BEI MIR In den letzten 14 Tagen habe ich diese Maske reiflich ausprobiert. Erste Ergebnisse sollen schon nach einer Woche sichtbar sein. Ich gehöre jedoch zu den Menschen, die lieber ausführlich testen.
Die Maske erinnert mich an eine …

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Tillmans - Gyros-Spieß im Test

Döner ist schon was feines. Ein oder zwei Mal im Jahr gönnen wir uns einen kleinen Spieß vom Döner-Laden unseres Vertrauens. Der schmeckt super, hat eine gute Qualität, muss aber eben extra bestellt werden. Bei Real habe ich dann zufällig im TK-Sonderbereich die Sommer-Highlights von Tillman entdeckt. Darunter ein 1kg Dönerspieß. Eigentlich für den Backofen, konnten wir nicht nein sagen.

PREIS 1kg hat bei uns auf dieser Sonderaktiosfläche 8,99€ gekostet.
ZUTATEN  90% Schweinefleisch, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze (Paprika, Senf, Knoblauch, Zwiebel, Petersilie, Oregano, Rosmarin, Koriander, Majoran, Thymian, Cumin), Zucker, Maltodextrin, Gewürzextrakte (Pfeffer-, Paprika-, Chili-, Curcumaextrakt), Dextrose, Jogurtpulver, Hefeextrakt, Würze.

Hinweis für Allergiker: Enthält Senf und Milcherzeugnisse.
NÄHRWERTE Energie     911 kJ / 219 kcal
Fett     16 g
davon gesättigte Fettsäure     3,2 g
Kohlenhydrate     1,5 g
davon Zucker     0,7 g
Eiweiß     17 g
Salz     0,78 g 
ZUBEREITUNG Den Gyros-Spieß min…