Iglo Botschafterin - Lecker Fisch

Heute möchte ich euch ein neues Produkt aus meinem Iglo-Botschafter-Paket vorstellen. Diesmal handelt es sich um Fisch-Stixx. 6 an der Zahl sind im Paket und sind sozusagen große Fischstäbchen, in einer knusprigen Panade, die sich durch ihre vier gleichen Seiten besonders gut braten lassen.


Dazu gab es bei mir hausgemachten Kartoffelsalat. Hierfür koche ich festkochende Speisekartoffeln. Die Menge muss man selbst entscheiden, da es ja auf die Esser ankommt. Ich halte es so, dass ich meist auf 100g, 1 gekochtes Ei gebe.  Das Ei abkühlen lassen und klein schneiden. Eine Viertel Zwiebel in winzige Stückchen schneiden. Ich bevorzuge frische Zwiebeln, auch wenn ich weinen muss, aber sie bleiben länger knackig, als TK-Ware. Dazu gewürfelte Gewürzgurke, mit Miracel Wipp alles vermengen und mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Schön durchziehen lassen.

Der Fisch ist lecker, aber ich bin generell nicht so der Fan von knusprigen Panaden. Sie lassen sich nicht sooo schön anbraten und auch bei dem Test war dies der Fall. Wie man auf den Foto sieht: Einige Stellen sind dunkler geworden. Mein Mann findet sie lecker, aber er bevorzugt dann doch lieber Fischstäbchen.

Kommentare:

  1. Die sehen aber trotzdem richtig lecker aus und probieren werde ich sie demnächst mal!!LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmecken tuen sie auch. Nur mein Fall sind diese Knuspersachen nie...

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.