Iglo-Kochchallenge - Hähnchen-Garnelen auf buntem Reis

Nachdem bei unserem letzten Gericht mit den Eismeer Garnelen noch die Hälfte übrig geblieben sind. Wir sind ja schließlich nur zwei vollwertige Esser, wollte ich den Rest nicht verkommen lassen. Also etwas Kreativität und herausgekommen ist dies. 

Hähnchen-Garnelen in Kräutersauce mit Reis und buntem Gemüse

Für 4 Personen:


EINKAUF 
1 Tüte Eismeer Garnelen
400g Hähnchenbrust
250g Reis
1 Packung Iglo Buttergemüse
1 Dose Iglo Petersilie
1 Packung Iglo Zwiebeln
2 Flaschen Cremafino
Kräuterbutter
Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Reis wie gewohnt mit etwas Salz kochen. Buttergemüse wie auf der Packung steht zubereiten. Hähnchenbrust in kleine Streifen schneiden und mit einigen Zwiebelnstückchen in Öl anbraten. Wenn das Fleisch fast Gar ist, kommen die Garnelen hinzu. Nun ein Stück Kräuterbutter dazu geben und alles etwas anbraten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Cremafino und die Petersilie hinzufügen. Petersilie nach belieben. Alles abschmecken und zusammen servieren.


Genutzte Iglo-Produkte:  
Iglo Zwiebeln
Iglo Eismeer Garnelen
Iglo Buttergemüse 



 


Alle Bilder dieses Posts wurden von mir selbst gemacht und unterliegen meinem Copyright. Sie dürfen nicht genutzt werden. Bilder vom jeweiligen Hersteller unterliegen dessen Copyright und werden separat gekennzeichnet. Sie wurden mir für den Bericht freundlicherweise genehmigt