10€ Amazon-Gutschein und nie wieder einen Gutschein verpassen

Ganz oft habe ich das Problem, dass mein Mann und ich etwas in einem bestimmten Shop kaufen wollen, und dann fällt uns einige Zeit später ein, wir hätten ja eigentlich einen Gutschein nutzen können. Für viele Shops gibt es ja immer attraktive Gutscheincodes, die ich zumindest gerne mal verpasse. 

Abhilfe bietet jetzt eine echt tolle Toolbar. Auch wenn ich persönlich Toolbars immer lästig finde, einfach weil man zu viele nutzen kann, und man sich damit den Brower vollmüllt, habe ich mir diesen einmal näher angesehen. Aktuell können wir Blogger nämlich diese ausprobieren und sogar einen 10€ Gutschein für Amazon erhalten. Warum also nicht, und so landete die Couponster.de Toolbar auf meinem Firefox Browser.

Sie ist fix installiert und nach einem Neustart dachte ich erst, dass sie gar nicht installiert ist. Man sieht absolut nix. Ich dachte am Anfang, dass ich wirklich zu blöd bin und habe es sogar noch einmal installiert. Erst danach habe ich die Addons überprüft und gesehen, dass es wirklich installiert ist. Es ist komisch, denn sonst erkennt man ja leider immer, wenn eine neue Toolbar vorhanden ist. Neugierig wie ich war, habe ich ein paar bekannte Seiten besurft, wie zum Beispiel Otto, Amazon oder Zalando. Sobald man auf die Seite kommt, ploppt oben eine Leiste auf. Dezent unter der Browserleiste. Sie zeigt an, wie viele Gutscheine es gibt, und man kann sie sich einfach ansehen und entscheiden, ob man sie nutzen möchte.

Für mich eine tolle Sache, denn dieses Add On stört überhaupt nicht, und weißt mich im Kauf-Fall jedoch darauf hin, dass ich einen Gutschein verpassen könnte. Ich persönlich kann nichts bemängeln. Ich hätte mich eben nur gefreut, wenn man schon vorher hätte sehen können, dass die Toolbar auch wirklich installiert ist ;)  


Alle Bilder dieses Posts wurden von mir selbst gemacht und unterliegen meinem Copyright. Sie dürfen nicht genutzt werden. Bilder vom jeweiligen Hersteller unterliegen dessen Copyright und werden separat gekennzeichnet. Sie wurden mir für den Bericht freundlicherweise genehmigt. Alle Texte sind mein gedankliches Gut und unterliegen meinem Copyright. Ohne Genehmigung dürfen diese nicht verwendet werden.