Iglo - Chicken Nuggets

Schon seit einigen Monaten gibt es bei uns immer wieder Chicken Nuggets mit Käsefüllung. Ja, ich weiß, sie sind ungesund und künstlich, aber meine Männer lieben sie. Iglo hat ebenfalls solche Chicken Cheese Nuggets, und obwohl sie schon etwas länger auf dem Markt sind, waren sie in meinem neuen Produktpaket, welches ich als Iglo-Botschafter erhalten habe.

o0o FACTS, FACTS, FACTS o0o
Die Iglo Cheese Nuggets gibt es in 250g Packungen und behinhalten 12 Nuggets. Kaufen könnt ihr sie zum Beispiel bei Edeka. Bei uns gab es sie gerade im Angebot für 1,99€. Sonst liegen sie bei rund 2,50-2,99€.

Zubereitung
Die Chicken Nuggets können in der Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten unter mehrmaligen Wenden, oder im Backofen 200°C Umluft auf dem mittleren Backblech gemacht werden. Im Backofen brauchen sie 15 Minuten und sollten nach etwa 8 Minuten gewendet werden.

Zutaten  
39% Hähnchenbrustfleisch, 35% Mehl aus Weizen und Mais, pflanzliches Öl, Wasser, Salz, Gewürze, Hefe), 16% Schmelzkäse (Käse, Wasser, Butter, Stärke, Salz, Milchprotein, Gewürze), Wasser, Mehl aus Weizen und Reis, Stärke (mit Weizen), Salz, getrocknetes Gemüse (Zwiebel, Karotte, Schalotte, Lauch, Tomate, Paprika), Gewürze, Traubenzucker.

Nährwerte auf 100g
Brennwert 1106kJ/ 265kcal
Eiweiß 15g
Kohlenhydrate 16g
Fett 16g



o0o GESCHMACK o0o
Ich habe sowohl aus anderen Häusern, als auch von Iglo schon diese Chicken Nuggets gegessen. Ich finde, dass der Käse hier nicht so schnell herausläuft. Man sollte in der Pfanne regelmäßig wenden, und dann passiert auch nichts. Bei Lidl Nuggets zum Beispiel ist der Käse fast ganz herausgelaufen, während hier vielleicht bei 3 Nuggets am Rand der Käse ausgetreten ist. Im Backofen sieht das natürlich etwas anders aus, da tritt der Käse doch etwas vermehrt aus. Geschmacklich kann ich sagen, dass sie aus der Pfanne super lecker sind. Saftig und man kann die kleinen Käsekammern sehr gut sehen. Man schmeckt deutlich das Hähnchenfleisch heraus und trifft man auf eine Käsekammer, dann ist das Aroma würzig, aber nicht nstlich. Meine ganze Familie liebt diese Nuggets. Nur werden sie bei uns meist nur gekauft, wenn sie im Angebot sind. Da wir immer zwei Pakete benötigen. Selbst mein Zwerg ist schon 5 Stück.

o0o Rezept für die Iglo-Aufgabe o0o
Für den "Von Fans r Fans" Reiter habe ich mir diesmal was kindgerechtes einfallen lassen. Im letzten Jahr hatte ich Wraps, aber auch Burger mit Nuggets gemacht, aber diesmal soll es schon etwas gesünder sein. Namenstechnisch nenne ich das Gericht einfach mal "Fröhliche Nuggets".

Personen: 4
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten
800g Kartoffeln 
600g Iglo Brokkoli oder frisch
3 Pakete Iglo Chicken Chees Nuggets
2 Pakete Thomy Brokkoli-Gratin oder Gratin-Sauce nach Wahl
Salz

Zubereitung
Kartoffeln schälen, vierteln und in einen Topf mit Wasser geben. Mit etwas Salz zum Kochen bringen und je nach Kartoffel 15-25 Minuten kochen lassen, bis sie gar sind.

Für das Gratin den Backofen vorheizen, 200°c Umluft. In der Zeit den Brokkoli entweder kleinscheiden, waschen und 5 Minuten in kochendes Wasser tun, oder bei TK-Brokkoli einfach vorab oder in der Mikrowelle auftauen. In eine Auflaufform kommt dann der Brokkoli, eine Scheibe Käse und darauf die Gratin-Sauce. Das Ganze für 20-25 Minuten in den Backofen.

Die Chicken Nuggets nach Angabe im Backofen oder in der Pfanne zubereiten.

In meinem Fall habe ich es euch mal kindgerecht angerichtet, denn Kinder essen nicht immer Brokkoli und so ein süßes Gesicht, da kann keiner widerstehen.  


    


Alle Bilder dieses Posts wurden von mir selbst gemacht und unterliegen meinem Copyright. Sie dürfen nicht genutzt werden. Bilder vom jeweiligen Hersteller unterliegen dessen Copyright und werden separat gekennzeichnet. Sie wurden mir für den Bericht freundlicherweise genehmigt. Alle Texte sind mein gedankliches Gut und unterliegen meinem Copyright. Ohne Genehmigung dürfen diese nicht verwendet werden. Alle ausgewiesenen Hersteller-Namen / Logos - Warenzeichen / Marken-Namen / auf den Bildern, sowie zitierte Sätze des Artikels / Buches gehören ihren jeweiligen Eigentümern - auch können Verpackungen / Cover rechtlich geschützt sein Die Nennung / Aufzählung und Bilder dienen lediglich der Produktbeschreibung!