Punica - So Fresh, So Cool

Punica steht für fruchtige Erfrischung und das schon seit vielen Jahren. Genauer gesagt gibt es Punica seit 1977. Begonnen hat es mit den typischen Weithalsflaschen mit den Geschmacksrichtungen "Orange" und "Multivitamin 17+4". Mit den Jahren sind immer neue Kreationen ins Sortiment aufgenommen worden. Die Weithalsflasche wurde durch verschiedene Plastikgrößen ergänzt, und auch 2013 gibt es etwas Neues. "SoFresh" heißt der jüngste Nachwuchs und den möchten wir euch nun vorstellen. 



MISSION ERFRISCHEN
Um ihre Mission zu erfüllen, setzt Punica auf einen erfrischen Mix aus 20% Saft und 80% Wasser. Ohne Zuckerzusatz kommen die drei spritzigen Sorten daher und sind dank Sportscap-Verschluss noch besser für unterwegs.

Red Fruits
Exotic
Berry & Cherry

In der 0,75l PET-Flasche stehen sie in vielen Supermärkten, wie zum Beispiel Real, Famila oder Edeka. Preislich liegen sie bei 1,19€.

FÜR EUCH GETESTET
Zusammen mit 5000 anderen Testern wurden wir von TRND ausgewählt, und dürfen euch nun erzählen, wie die drei Sorten schmecken und bei den Kindern ankommen. Für unseren Test haben wir von jeder Geschmacksrichtung zwei Flaschen und dazu kleinere Trinkbecher bekommen, die wir auch gleich eingesetzt haben. Geplant war die Verköstigung auf einem Kindergeburtstag im Verwandtenkreis, da das Paket nun doch etwas früher, als gedacht ankam, habe ich umdisponiert. Diesmal bot sich ein kurzfristiges Tischtennistunier an. Dort haben wir neben Kuchen auch jeweils eine Flasche "SoFresh" mit den Minibechern hingestellt. Die anderen drei Flaschen wurden von uns selbst probiert.

Exotic
Exotic ist eine Sorte, auf die ich mich sehr gefreut hatte. Apfelschorle und Maracuja trinke ich sehr gerne. Leider war ich von dieser Sorte etwas enttäuscht. Sie schmeckt sehr wässrig. Zwar löscht es an warmen Tagen den Durst, aber der fruchtige Geschmack kommt leider zu kurz. Meine Kinder fanden es jedoch sehr lecker und würden es wieder trinken. 

Red Fruits
Rote Früchte trinke ich ebenfalls gerne, und auch meine Kinder trinken gerne mal eine rote Fruchtschorle. Sehr fruchtig und leider auch sehr süß. Ich persönlich fände es erfrischender, wenn noch ein Hauch von Kohlensäure vertreten wäre. Trotzdem ist sehr lecker, und kommt besonders bei den Kindern gut an. Leuchtende Farbe und süß - das mag fast jedes Kind.

Berry & Cherry
Kirschen und Beeren war mein Favorit und ich kann sagen, er hat auch gewonnen. Fruchtig, wie eine stille Kirsch-Schorle, aber nicht zu süß. Diese Sorte war auch beim Tischtennis-Turnier als erste ausgetrunken.

UNSER FAZIT
Punica kann auch mit seinem neuesten Zuwachs punkten. Zwar schmeckt nicht jede Sorte jedem, aber für jeden Geschmack ist etwas dabei. Für unterwegs ist es genau das Richtige. Die Flaschen lassen sich gut verschließen und es lässt sich leicht daraus trinken, ohne das man kleckert. Löscht bei warmen Temperaturen, aber auch beim Sport oder Ausflügen den Durst. Letzteres ist durch den Sportscap-Verschluss sehr praktisch. Leicht mit einer Hand zu öffnen und wiederverschließbar. 


*Damit alles seine Ordnung hat. Es handelt sich um ein kostenfreies Testprodukt. Diese Tatsache hat keinen Einfluss auf meine Bewertung.