Believa - Natürliche Hautpflege

Im Moment scheinen die Unternehmen zu ahnen, dass ich zu Hause auf dem Sofa sitzen darf. Ein kleines Überraschungspaket hat mir nämlich den Vormittag versüßt. Enhalten waren drei Beauty-Artikel der Firma Believa. Diese möchte ich euch nun einmal vorstellen, denn ich weiß wie viele noch auf der Suche nach der perfekte Pflege sind. Gleiches gilt für mich. Zwar habe ich eine tolle Gesichtspflege gefunden, die ich als ideal empfinde, aber der Preis dafür ist dann wiederum doch etwas hoch. Dementsprechend schaue ich immer nach gleichwertigen Produkte, die aber preiswerter sind. Bericht mit Kostenfreien Testprodukt


BELIEVA - DER HAUTSPEZIALIST
Believa ist ein Unternehmen, welches sich auf die Herstellung von kosmetischen, dermatologischen Produkten spezialisiert hat. Dabei verzichten sie gänzlich auf irritierende und kontaprodukte Inhaltsstoffe. Stattdessen wird auf die Basis von Pflanzen gesetzt, wodurch tolle Pflegeprodukte für Haut entstanden sind. Besonders geeignet bei Neurodermitis, Schuppenflechten und Pigmentflecken. Dabei erfolgt die Produktion nach der Kosmetik-GMP DIN EN ISO 22716.

FÜR EUCH GETESTET
Wir haben in den letzten Tagen drei Produkte aus dem Sortiment getestet, die ich euch nun vorstellen möchte. 

Natural Intensiv
Hinter diesem Namen befindet sich eine Creme, die bei trockener, rissiger, schuppender und juckender Haut eingesetzt wird. Da mein Mann gerade im Winter sehr trockene, juckende Beinhaut hat, die er gerne mal blutig kratzt, wurde das Produkt von ihm unter die Lupe genommen. Sie ist frei von Kortison, Silikonen, Farbstoffen, Konservierungsstoffen, Parabenen, Paraffinen und Duftstoffen. 


100ml kosten 19,90€. Auf den ersten Blick wirkt dieser Preis recht hoch. Im Einsatz zeigt sich aber, dass die Creme sehr ergiebig ist. Die weiße Creme hat eine festere, aber nicht zu feste Konsistenz. Dadurch benötigt man nur sehr wenig. Für beide Beine reichen zwei Haselnuss große Kleckse. Sie lässt sich gut verteilen, und ist auch überraschend schnell eingezogen. Zurück bleibt ein weiches Hautgefühl. Mein Mann verträgt das Produkt sehr gut. Letztens hatte ihm stark die Beine gejuckt und da hat er sie einfach mal zwischendurch aufgetragen. Laut seiner Aussage hat das Jucken nach 10 Sekunden aufgehört und kam den ganzen Tag nicht wieder. Seitdem sind alle anderen Produkte bei seinen Beinen abgeschrieben.

Natural Antig Aging
Ein Produkt genau nach meinem Geschmack. In den letzten Jahren hab ich einige kleinere Falten bekommen. Ob es daran liegt, dass man als Mutter nicht mehr so ruhig durchschlafen kann, oder es mit der magischen Zahl 30 zu tun hat, kann ich nicht sagen. Wie oben schon erwähnt, nutze ich seit einiger Zeit eine Creme von Lierac, die ich wirklich toll finde. Dieses Produkt setzt auf natürliche Wirkstoffe, zellschädigende freie Radikale werden neutralisiert und die Haut wird mit viel Feuchtigkeit versorgt. Dadurch werden vorhanden Falten minimiert und neuen Falten vorgebeugt. Bei der Creme von Lierac habe ich nach wenigen Tagen ein verbessertes Faltenbild festgestellt und die Haut fühlte sich an, als hätte sie einen Frischekick bekommen. Ich gebe zu, dass ist schwer zu toppen.


Mit 39,90€ ist dieser Tiegel nicht viel günstiger, aber zumindest etwas. Mit bald 31 Jahren also eine Investition, die sicherlich nicht verkehrt ist. Inzwischen habe ich das Produkt zwei Wochen ausprobiert und bin geteilter Meinung. Die weiße Creme hat eine gute Konsitenz und riecht sehr natürlich. Schließlich wird auf Duftstoffe verzichtet. Die Creme lässt sich gut verteilen und zieht recht fix ein. Sofern ich zumindest recht wenig nehme. Die Haut fühlt sich reichlich versorgt an, aber es fehlt eben der oben erwähnte Frischekick, denn ich inzwischen liebe. In den ersten Minuten sehen die Falten noch minimierter aus, als bei meiner alten Creme, aber das hält nur kurze Zeit an. Danach sieht es genauso aus wie vorher. Das kann daran liegen, dass ich ja schon eine gute Verbesserung durch die alte Creme erfahren habe, und eben an eine Grenze gestoßen bin. Eine Veränderung oder Verbesserung kann ich auf jeden Fall nicht feststellen.  Zudem fehlt mir pesönlich eben dieser angenehme Duft und der Frischekick.  Wer aber eine wirklich natürliche Creme möchte, wird hier nichts falsch machen. 

Natural Whitening
Okay, das ist ein Produkt, das ich nicht selbst testen konnte, denn es ist ein spezielles Produkt, welches bei Alters- und Pigmentflecken hilft. Ich habe zwar schon einige braunere Flecken von der Sonne, aber so wirklich kann man mich nicht als Zielgruppe sehen. Daher habe ich diese Creme verschenkt. Mit 75 Jahren ist meine Mutter eine gute Kandidatin. Sie hat die Creme ausprobiert und findet sie sehr schön. Auch hier ist kein besonderer Duft wahrzunehmen, aber genau das mag meine Mutter sehr gerne. Nach zwei Wochen sind die Flecken wirklich geringer bzw. minimal blasser geworden. Zudem ist die Haut besser versorgt. Besonders überrascht war sie, als sie hörte, dass das Produkt nur 29,90€ kostet, denn ihre aktuelle Creme liegt bei über 60€.


UNSER FAZIT
Believa stellt definitiv Produkte für spezielle Hauttypen her. Trifft es auf die eigene Haut zu, wird man mit dem Sortiment sehr glücklich werden. Meine Mutter, aber auch mein Mann werden das Produkt auf jeden Fall in der Apotheke nachkaufen. 

Weitere Informationen zu den Produkten, bitte hier klicken