Igloer Landliebe Schnitzel

Als Teilnehmer des Iglo Video-Projektes habe ich vor einiger Zeit Dankesprodukte bekommen. Wie versprochen habe ich sie wieder für ein leckeres Gericht genutzt. Zwar wieder eher ein Klassiker, aber bei einer zwei Kindern muss es leider eher klassisch sein.

Wäre das Gericht etwas für euch?


Rezeptname
Iglos Landliebe
Kurze Beschreibung
Schnitzel, Pilzpfanne und Bratkartoffeln
Portionsgröße
4
Zutaten
  • 4 Iglo Landliebe Schnitzel
  • 800g Kartoffeln
  • 1kg Champignons
  • 3 Zwiebeln
  • 4 – 5 Eier (M)
  • Öl
  • Salz / Pfeffer
  • Iglo Knoblauchduo TK
  • Iglo Petersielie TK
  • 50g geriebenen Mozarella
Zubereitungsschritte
  • Kartoffeln mit etwas Salz gar kochen, abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebeln in Scheiben schneiden.
  • Kartoffeln und eine geschnittene Zwiebel mit Öl anbraten bis sie goldgelb sind.
  • Eier aufschlagen, verquierlen und über die goldgelben Kartoffeln geben.
  • Ei stocken lassen und alles noch einmal mit Salz / Pfeffer abschmecken.
  • Während die Kartoffeln braten, das Schnitzel mit etwas Öl anbraten.

  • Pilze waschen, vierteln und mit Zwiebeln, Koblauchduo, Salz und Pfeffer anbraten. Auf dem Schnitzel anrichten und etwas Mozarella drüber streuen.
  • Alles mit Petersilie verzieren.
Ergänzender Tipp
Mit Speck werden die Bratkartoffeln deftiger
Zubereitungszeit
60 Minuten
Vorbereitungszeit
35 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Anlass
Wenn man mal Satt werden möchte