Nivea Q10 Serum im Test



Seit der Geburt meines zweiten Sohnes lässt sich nicht mehr leugnen, dass meine Haut etwas schlaffer geworden ist. Die ersten Falten haben sich eingefunden, und spätestens jetzt ist es an der Zeit etwas zu machen, wenn man nicht als runzelige alte Hexe enden möchte. Obwohl das meistens die liebsten sind.

DUFT, KONISTENZ UND CO
Der Duft ist sicherlich eine Frage des Geschmacks. Wer hier den typischen Nivea Duft erwartet, so wie ich, der wird enttäuscht werden. Er ist nicht ranzig wie manche im Internet beschreiben, aber ich empfinde ihn leicht muffig. Also nichts, was ich eigentlich als schön bezeichnen würde. Warum Nivea nicht auf den klassischen Duft gesetzt hat, kann ich nicht nachvollziehen. Zum Glück ist der Duft rund eine Minute nach dem Auftragen nicht mehr wahrzunehmen. Die Konsistenz ist eben wie ein Gel, weich, kühlend und lässt sich daher in meinen Augen besser auftragen als Creme.



ANWENDUNG
Morgens auf die gereinigte Gesichtshaut auftragen. Einmal Pumpen versorgt das gesamte Gesicht.

ERFAHRUNGEN
Bei mir reicht, wie oben erwähnt einmal Pumpen fürs Gesicht und den Hals. Es ist nach einer Minute eingezogen und hinterlässt abgesehen von dem kühlenden Effekt im ersten Moment keinen lästigen Fettfilm oder ähnliches. Das ist für jemanden, der sich im Anschluss schminken möchte, natürlich sehr wichtig. Auch habe ich nicht das Gefühl, dass die Haut sich zu reichhaltig versorgt anfühlt. Es ist angenehm und ich habe das Empfinden, dass die Haut am Morgen einfach belebter wirkt. Make Up lässt sich sehr gut auftragen und innerhalb der 7 Tage, die ich nun schon das Produkt nutze, muss ich sagen, dass die Haut sehr gut aussieht und sich keine Rötungen oder anderen Reaktionen gezeigt haben. Die Falten sind natürlich noch immer da, aber die Haut wirkt irgendwie frischer, als hätte ich endlich wieder mehr Schlaf gefunden, was aber nicht der Fall ist. Dementsprechend gefällt es mir, abgesehen von dem Duft sehr gut.

PREIS
40ml kosten 11,99€


FAKTEN ZUM PRODUKT
extra sanft zur Haut
Anti-Aging
feuchtigkeitsspendend
(Quelle: Amazon.de)

*Damit alles seine Ordnung hat. Es handelt sich um ein kostenfreies Testprodukt. Diese Tatsache hat keinen Einfluss auf meine Bewertung.