Rossmann Schön für mich Box September 2017

Und wieder nichts ... Kreisch ...

So oder so ungefähr klang es bei mir, als ich wieder beim Schön Für Mich Box Spiel teilgenommen habe. Ich glaube seit 3 Jahren oder so bewerbe ich mich jeden Monat für die Box und ziehe immer nur Nieten. Auch die Boxen, die unter den Bloggern verlost werden, kamen nie zu mir. Ich war echt traurig. Und jetzt hatte ich endlich einmal Glück. Gestern habe ich sie mir abgeholt und ich möchte sie euch natürlich auch zeigen. 



Unboxing meiner ersten Schön für mich Box ...
Es ist wie Weihnachten. Außen ist eine, theoretisch versiegelte Box, die bei mir aber schon geöffnet war. Dadrin befindet sich mit Schleife verpackt eine weitere Box. Hier ist noch einmal mit lila Papier alles abgedeckt. Die Spannung steigt und steigt.



Easy Brush - 3,99€ - 14 Stück
Die Interdentalbürsten sind mir als erstes ins Auge gestochen und vor allen Dingen sehr praktisch, denn ich nutze sie jeden Abend. Es gibt sie in verschiedenen Dicken und zum Testen lag bei mir pink, also 2,0mm drin. Die Größe benötige ich in der Front-Partie. Der Draht hält ungefähr 3-4 Anwendungen, dann muss ich die Bürste austauschen, weil er verbogen ist und ich nicht mehr damit zwischen die Zähne komme. Ab und an, wenn diese im Angebot sind, landen sie auch in meinem Einkaufskorb. Sonst kaufe ich nämlich diese gummierten Umsetzungen, die etwas länger halten. Was ich aber hier schöner finde, auch im Vergleich zu TePe, hier sind immer Deckel dabei, weswegen es hygienischer ist. 



Alterra Mizellenwasser - 2,29€ - 150ml
Ich liebe Mizellenwasser, weil es in meinen Augen ein Allrounder ist, wo man nicht unbedingt die Augenpartie aussparen muss. Diese Sorte kannte ich nicht. Normalerweise nutze ich Nivea oder Garnier. Die Flüssigkeit ist klar, durchsichtig und riecht sehr fruchtig, aber auch irgendwie herbsüß. Riecht man an der Flasche riecht es intensiver, als auf dem Wattepad. Da ist es angenehm und dezenter. Reinigt sehr gut, auch wasserfestes Make Up. Hier muss ich mal gucken, wie meine Haut am Ende der Flasche reagiert, da ich ja bekanntlich oft mit Pickeln nach einiger Zeit zu kämpfen habe. 



Rival de Loop professional nails - 2,79€
Der Nagellack hat eine schöne Farbe und lässt sich dank des breiten Pinsels gut auftragen. Der Lack trocknet innerhalb von 1-2 Minuten. Wirkt leider nach einmal auftragen nicht 100% sauber, dass heißt, man sieht noch hellere Stellen. Erst nach dem zweiten Auftrag ist es perfekt.Die Haltbarkeit ist, naja, nicht so gut. Aufgetragen und zwei Stunden später, als ich gekocht habe, ist oben schon etwas abgeplatzt. 



RL de Young Nail Sticker 
Ich finde sie niedlich, aber sie lassen sich nicht so schön abnehmen und halten auch nicht besonders gut. Mein Schmetterling ist schon zur Hälfte ab, lediglich die Blume hält perfekt. 



Wellness & Beauty Körperpeeling aktiv verwöhnt - 200ml - 3,99€
Auf die feuchte Haut auftragen, und dann darf schön massieren. Das Peeling hat eine gute Konsistenz und viele Peeling Körner. Die Haut wird gut durchblutet und fühlt sich im Anschluss sauberer und weicher an. Der Geruch ist frisch, aber auch leicht wie Kohle. Schwer zu beschreiben, aber überraschend positiv. Ich nutze das Peeling für die Beine und für die T-Zonen im Gesicht. Kann ich nur empfehlen und wird auch nachgekauft. 


essence vibrant shock lip paint - 3,25€
Die Farbe lässt sich gut auftragen, ist in meinem Fall sehr dezent und gut fürs Büro, wenn es der Chef nicht auffällig mag. Am Anfang fühlt es sich noch cremig an, dann wird es irgendwie trocken, fühlt sich matt an. Das matte Gefühl ist noch lange zu spüren und obwohl sich die Lippen gepflegt anfühlen, kommt es einem anders vor. Der Lip Paint ist zwar schön und hält auch 3-4 Stunden, aber an das Matt muss man sich erst gewöhnen



veganer Himbeer-Waffel-Schoko-Riegel - 0,89€
Auf ihr freue ich mich so was von doll, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Ich liebe Schokolade, Himbeeren und Waffeln. Da ich jedoch gerade die Bodychange-Challenge mache, wird er bis zu meinem nächsten Load-Day im Schrank warten. Aber für mich eins der Highlights der Box.



Nail Polish Remover 02 blossom spa
Ich hatte die Hoffnung, dass er echt blumig riecht. Man nimmt den Zusatz wahr, aber leider stinkt es noch immer sehr aggressiv. Ist aber nicht so schlimm, wie bei meinem eigentlichen Nagellack-Entferner. Hier muss ich nur gucken, wie gepflegt meine Nägel auf Dauer sind, da sie von meinem aktuellen Entferner sehr trocken im Anschluss aussehen und eher brechen. Das sieht hier im ersten Moment aber nicht so aus. Entfernt den Nagellack auch super.  



Massagehandschuh-Hamam - 3,79€
Ich hatte einen Massagehandschuh, der aber schon uralt ist. Aus diesem Grund freue ich mich total über diesesn neuen. Wenn ich in der Badewanne liege, dann nutze ich so was gerne, für Bauch, Arme, Po und Beine. Fördert die Durchblutung und entfernt ebenfalls gut Schuppen. 



Isana Lippenpflege Classic - 0,79€
Für alle, die im Winter Labello lieben. Günstige Alternative, die ich jedoch nur selten benötige und leider auch wie von Labello im Anschluss auf trockene Lippen mit Herpes reagiere. Aber mein Sohn freut sich, der braucht immer einen neuen im Winter.



Max Factor Lash Crown - 10,99€
Der Max Factor hat eine cremige Textur und fächert die Wimpern sehr gut auf. Er betont und verlängert diese, ohne zu beschweren oder zu verkleben. Toll finde ich die Bürste, eine Seite komplett und auf der anderen Seite nur ein kleines Stück für einzelne Wimpern zum Betonen. 

Fazit meiner ersten Schön für mich Box ...
Ganz ehrlich, die fünf Euro sind sehr gut investiert. Das Peeling, das Mizellenwasser, die kleinen Bürsten, der Mascara, der Riegel, der Handschuh ... Ach eigentlich ist alles toll und, ich habe mich mega gefreut alles ausprobieren zu können. Ja, und in einiges bin ich schon verliebt.