Nivea Mizellen Reinigungstücher 3 in 1 - Next Edition

Auf die Giraffe gekommen ...


[Werbung]* Gestern erreichte mich ein überraschendes Paket und als ich es auspackte, musste ich grinsen. Das kenne ich doch - war mein erster Gedanke. Zwar mit einem anderen Design, aber im Grunde nicht anders. Uns zwar habe ich die neue Design Edition von Nivea Mizellen Reinigungstüchern in den Händen gehalten. 


WAS KOSTEN DIE TÜCHER ...
20 Stück 1,69€

WAS GENAU IST DRIN ...

Aqua, Alcohol Denat., PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Tocopheryl Acetate, Glycerin, Sorbitol, Panthenol, Poloxamer 124, Decyl Glucoside, Glyceryl Glucoside, Disodium Cocoyl Glutamate, Citric Acid, Polyquaternium-10, Sodium Chloride, Sodium Acetate, Ethylhexylglycerin, Propylene Glycol, 1,2-Hexanediol, Trisodium EDTA, Phenoxyethanol, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Geraniol, Benzyl Alcohol, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, BHT, Parfum


UND, ÜBERZEUGEN SIE IM ALLTAG ...
Die Reinigungstücher sind kleiner als meine aktuellen Reinigungstücher von Burt's Bee, fühlen sich jedoch sehr weich an und riechen angenehm frisch. Da ich persönlich immer das halbe Tuch von den Burt's Bee nicht benutze, ist es nicht weiter tragisch, dass diese hier kleiner sind, aber ich schminke mich auch nicht stark. 

Foundation oder getönte Tagescreme sind kein Problem. Auch Lidschatten und Rouge schaffen die Tücher sehr gut. Bei Eyelinern hat er jedoch ein Problem. Er soll auch wasserfestes Make Up schaffen, aber ehrlich gesagt sind bei mir noch immer Reste zu sehen. Nur so hier und da ein paar Krümel, die jedoch auch mit kräftigen Reiben nicht gut weggehen. 

Sie unterscheiden sich also wenig bzw. gar nicht von der blauen Edition. Doch eins liegt auf der Hand - Die Giraffe finde ich persönlich einfach unschlagbar niedlich. Und, was gefällt euch besser? Mein Highlight, wäre noch ein Panda. :)


*Kostenloses Testprodukt ohne jegliche Bedingungen