Direkt zum Hauptbereich

Dirndl.com - Trachten zum fairen Preis

Das Oktoberfest ist definitv eins der bekanntesten Feste der Welt. Zum Original habe ich es bis jetzt noch nicht geschafft, aber zu einem der vielen Ableger schon. Sei es beruflich oder privat. Was zu diesem Fest dazugehört ist neben einer Maß Bier einfach ein schönes Dirndl. Wer nicht gerade in Bayern lebt, der wird sich ein solches Kleid sicherlich im Internet kaufen. Wir haben daher für euch den Shop Dirndl.com testen dürfen. Wie die Kleider dort sind, verrate ich euch nun.


DIRNDL.COM - TRACHTEN-OUTLET
Bei dirndl.com handelt es sich um einen übersichtlich gestalteten Trachten-Outlet. Hier findet ihr in den verschiedenen Kategorien
  • Dirndl
  • Lederhosen
  • Schmuck
  • Blusen
  • Zubehör
  • Hemden

Die Kategorien selbst sind so gestaltet, dass aussagekräftige Fotos einen kleinen Einblick auf das Produkt gewähren. Weitere Fotos und detaillierte Beschreibungen gibt es beim jeweiligen Produkt selbst. Wer nicht stöbern mag, kann filtern. Zum Beispiel beim Dirndl die Farbe, Länge oder auch den Preis. Wobei die meisten Dirndl fairerweise 69,95€ kosten. 

FAKTEN ZUM SHOP
    BezahlartenNachnahme, Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung
    Versandkosten    DHL pauschal 4,95€
    Versandzeit1-3Werktage
    WebsiteHier geht es zu meinem Dirndl

MEINE ERFAHRUNGEN
In meinem Leben habe ich nur ein Dirndl besessen. Das war damals mit 11 Jahren, als meine Mutter mir eins für 150DM während unseres Bayern-Urlaubes gekauft hat. Ich glaube, ich habe es einmal angehabt, weil ich mir in der Schule albern vorgekommen wäre. Auch jetzt werde ich es nicht täglich tragen, aber zum Fasching oder zum Oktoberfest ist es doch eine tolle Sache. 

Als ich mich in dem Shop umgeschaut habe, war ich erst einmal erschlagen. Es gibt so viele tolle Dirndls, dass ich am Ende rund 20 Kleider in der engeren Auswahl hatte. Lediglich eins fiel weg, da meine Größe nicht mehr vorhanden war.


In mir wurde dadurch aber auch die Frage geweckt, ob ich tatsächlich diese Größe benötige. Ein Dirndl muss schließlich passen. Hier hat der Shop eine gute Lösung gefunden, und zwar hat für jedes Kleid eine Tabelle angelegt, die zeigt für welche Taille oder Oberweite welche Größe gedacht ist. Diese Tabelle zeigt das Maximum an und lässt trotzdem noch für 1-2cm Spielraum. Zumindest ist dies meine Erfahrung, da meine Größe in der Tat gerade so hätte passen dürfen. 

Nachdem diese Frage geklärt war, habe ich mich langsam durch die Kleider gearbeitet und gut eine Stunde später mein Kleid gefunden. Leider verwirrte mich dort die Überrschrift, denn es sollte eine grüne Schürze haben, obwohl abgebildet und im Text selbst eine lila Schürze zu sehen war. Das habe ich dem Shop auch schon mitgeteilt, aber auf den Hinweis wurde noch nicht reagiert. Was ist etwas schade finde. Deswegen habe ich mich für meine zweite Wahl entschieden. Dieses hatte schon zwei positige Bewertungen.

3tlg., lila Tracht in langer Form mit Rankenmuster - 69,95€
Länge:  120cm
Farbe:  Lila, Rosa
Material Bluse:  100% Baumwolle
Material Oberteil:  60% Baumwolle, 40% Polyester
Material Rock:  100% Baumwolle
Material Schürze:  100% Baumwolle
Farbe Bluse:  Weiß
Farbe Oberteil:  Lila
Farbe Rock:  Schwarz
Farbe Schürze:  Rosa
Dirndl Länge:  Lang
Lieferumfang:  Dirndl, Schürze und Bluse 

Bestellvorgang
Der Bestellvorgang ist sehr einfach gehalten. Auswählen, in den Warenkorb packen und bestellen. Bei mir gab es keine Probleme und im Anschluss kam gleich eine Email.

Lieferung
Schon am nächsten Tag war das Dirndl im Versand und 2 Tage später kam die wasserdichte Tüte bei mir via DHL an. Schön ist, dass der Shop die eigene Mail angibt, damit der Käufer über den Versand informiert wird.

Das dreiteilige Set ist sehr hochwertig gearbeitet und wirkt qualitativ, obwohl es nur von geringem Gewicht ist, und man hier anderes vermuten würde. Schöne Details, saubere Nähte und keine Fehler, soweit ich es beurteilen kann. Die Farben sind live sogar noch schöner und harmonischer. Lediglich die Schürze, hätte für mich aus einem weicheren, fließenderen Stoff sein können, er wirkt sehr steif. 


Das Kleid lässt sich gut anziehen und die Passform ist sehr gut. Es sitzt sehr gut, obwohl ich dadurch etwas kleiner wirke, weil das Kleid doch länger ist, als das Foto vermuten ließ. Hier hätte ich mich gefreut, wenn zum Beispiel der Hinweis gewesen wäre: Das Modell ist 175cm groß oder ähnliches. Nichtsdestotrotz war ich überrascht, was für ein Dekollettè das Kleid zaubert. Sogar mein Mann war positiv angetan von dem Dirndl.

FAZIT - Dirndl.com
Wenn ihr ein Dirndl sucht, dann kann ich euch den Shop empfehlen. Die Auswahl ist groß und die Qualität stimmt.

Zur Verfügung gestellt von Dirndl.com

Kommentare

  1. Steht dir super richtig klasse .
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
  2. Also ich weiß nicht, ob ein Dirndl das Richtige für mich wäre! ;-)
    Allerdings fand ich es schon witzig, dass zur Hochzeit in meiner Verwandtschaft sogar zwei Frauen mit Dirndl anwesend waren! Naja, bayerische Mädels eben! ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  3. WOW, steht Dir ausgezeichnet! Das Rankenmuster finde ich sehr ansprechend, dazu die lila Akzente, sehr schön :o)

    AntwortenLöschen
  4. Das Dirndl steht dir super! Bin in 2 Wochen auf den Frühlingswiesen, da brauche ich auch noch ein Dirndl für. LG

    AntwortenLöschen
  5. Gute Passform, sehr ansprechende Dirndl. bei perfekte bayerischen Stil

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch ich habe in diesem Shop bestellt und kann Kunden aus Österreich nur warnen - der angebotene kostenlose Rückversand ist aus Österreich nicht kostenlos und beträgt zur Zeit €12,-- . Wird in dem Shop aber nicht da vermerkt wo der kostenlose Rückversand angeboten wird !!!!!!!!
      Meine Beschwerde bei der Hotline wurde extrem rüde abgeschmettert und es wurde einfach aufgelegt.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.

Beliebteste Artikel des Monat

Nikon Coolpix L27 im Test

Vor einiger Zeit habe ich euch die Nikon Coolpix S6400 vorgestellt. Anfangs war ich von dieser Kamera begeistert. Endlich wieder eine SD-Karte, Touchscreen und schnelle Bilder. Auch die Qualität konnte am Anfang überzeugen. Doch die Zeit zeigt, dass nicht immer alles Gold ist was glänzt. Insbesondere der Akku ist ein großer Störfaktor. Regelmäßig geht die Kamera ohne Vorwarnung aus, weil der Akku trotz halbvoller Anzeige, plötzlich leer ist. Viele Bilder werden unscharf, weil sich doch leider nicht alles so fokussieren lässt, wie man es sich wünscht. Meist benötigt man 2-3 Bilder, damit wirklich ein gutes dabei ist. Erst im Alltag, wenn man eben mal schnell ein Bild machen möchte, merkt man dies. Der Frustfaktor in der letzten Zeit war enorm, sodass eine Vielzahl der Fotos und Videos über die iPhone 4s Kamera gemacht wurden. Dementsprechend bin ich froh, dass ich euch nun eine neue Kamera vorstellen kann. Es handelt sich ebenfalls um eine Nikon Coolpix, und zwar die L27. Sie ist sei F…

Mary Kay Cosmetic - Meine Erfahrungen

Kennt ihr Mary Kay? Ich muss zugeben, dass ich davon schon mal was gehört hatte, aber ich bin nicht so der Fan von Produkten, die man auf Partys kaufen kann. Tupperware okay, aber bei Kosmetik, muss nicht sein. Nennt mich da ruhig altmodisch. Durch Zufall habe ich dann eine Kosmetikerin vor Ort kennengelernt, die für ein Vorher-Nachher-Shooting inklusive einem Foto Personen gesucht hat. Ich bin kein Schminkprofi und dachte mir, warum nicht einfach mal hin und ein paar Tipps abgucken, vielleicht eine kleine Beratung bekommen. Genutzt wurden nur Produkte aus dem Hause Mary Kay, und das Ergebnis konnte sich in der Tat sehen lassen. Ich habe mich echt einmal hübsch gefühlt, und so habe ich den Katalog samt Beratungstermin für die Produkte mit nach Hause genommen.

BERATUNG /  MARY KAY PARTY Ob ihr euch nun allene beraten lasst, oder gleich eine kleine Party veranstaltet, ist euch überlassen. Ich habe mich erst einmal alleine beraten lassen, und im Anschluss noch ein Party veranstaltet. Dort …

Storio Max 7 Zoll Tablet im Test

Ganz ehrlich, ich kann nicht nachvollziehen warum Unternehmen so mit Kinderwünschen, und Geldbeuteln von uns Eltern spielen. Es gab ja schon zu meiner Zeit oft Spielzeug, wo meine Eltern gesagt haben, das ist raus geworfenes Geld, aber so langsam begreife ich erst, warum. Wir durfte über ein Testprogramm den Storio Max 7 Zoll testen, und es tut mir leid, aber auch dieses VTech Produkt kann ich nicht ruhigen Gewissens empfehlen, damit es bei euren Kindern unterm Weihnachtsbaum liegt, dafür müsste es stabiler laufen.

PREIS 140€
GELDGIER, PECH ODER WO LIEGT DAS PROBLEM Bevor ich auf den Storio eingehe, möchte ich auf andere technische Geräte kurz eingehen. Man nehme die früheren GameBoys, den Nintendo DS oder ähnliche Produkte. Wenig Lernspiele, aber Fehlerquote, Pleiten, Pech und Pannen minimal. Selbst beim Clempad, wo wir schon dachten durch den ständigen Reboot gar nicht so toll, hat ein Kind mehr Spaß. Wir hatten 2014 schon den Storio 3S für meinen Sohn, der ebenfalls wenig Probleme hatt…