Sarah im Online Casino – Lapalingo hat mich überzeugt


Neue Trends gehen nicht an mir vorbei – so hat es mich auch einmal interessiert, welche Faszination von online Casinos ausgehen. Viele meiner Bekannten sind schon seit langem bei einem online Casino registriert und so wollte ich es auch einmal probieren. Wer hat nicht schon einmal geträumt, beim Roulette, Poker oder bei einem Automatenspiel den Jackpot zu knacken und sich damit die geheimsten Träume zu erfüllen? Also dachte ich mir, los geht’s schnell, beim Lapalingo Online Casino anmelden und auf das große Glück hoffen. 

Was bietet Lapalingo?
Ich habe gezielt nach einem online Casino mit vielfältigem Angebot gesucht. Beim Lapalingo Online Casino wurde ich fündig. Hier kann ich nämlich jeden Tag ein neues Spiel testen, die Auswahl ist wirklich groß. Von den typischen Casinospielen stehen unter anderem folgende bereit:

•    Digitale Automatenspiele – früher als einarmige Banditen bekannt
•    American Poker
•    French Poker
•    Blackjack
•    Baccarat

Nach meinem Test würde ich sagen, dass Lapalingo vor allem jene anspricht, die es sich auf Automatenspiele stehen. Immerhin gibt es auf der Plattform mehr als 1000 Spielautomaten. Alle Variationen, die man sich nur vorstellen kann, stehen zur Verfügung. Lapalingo versteht sich jedoch nicht nur als reines Online Casino. Hier konnte ich auch Sportwetten platzieren und virtuelle Rubbellose kaufen. Was mir besonders gut gefiel, war die sensationelle grafische Aufbereitung. Jeder Spielautomat hatte ein anders, faszinierendes Thema und sowohl die Bedienung als auch das Design waren wirklich top. Lapalingo wird sowohl am Laptop als auch am Tablet gut angezeigt. Außerdem gibt es eine Version für das Smartphone. Somit konnte ich auch von unterwegs die Top Spiele testen. Außerdem kann meiner Meinung nach Lapalingo durch seine Auswahlmöglichkeit zwischen Echtgeld- und Funmodus punkten. Wenn man wenig Erfahrung mit Casinos hat, spielt man einfach im Funmodus und testet seine Strategien.

Wie funktioniert die Anmeldung?
Wie bei allen anderen online Casinos auch muss man bei Lapalingo mindestens 18 Jahre alt sein um sich anmelden zu können. Wichtig ist auch zu wissen, dass in einigen Staaten Glückspiel generell verboten ist. Daher kann man sich bei Lapalingo nur aus Ländern anmelden, wo spielen grundsätzlich erlaubt ist. Die Registrierung kostet nichts und ist in wenigen Schritten erledigt. Ich musste im ersten Schritt einfach eine E-Mail Adresse und meinen Namen anmelden. Außerdem ist ein Passwort auszuwählen. Wichtig ist bei Passwörtern im Internet immer, eine möglichst schwer nachvollziehbare Kombination  zu wählen. Wenn man bei Lapalingo um Geld spielt, überweist man ja einen gewissen Betrag auf das Spielerkonto. Da ist es umso wichtiger, ein sicheres Passwort zu wählen. Ich erhielt dann einen Bestätigungslink auf meine E-Mail Adresse geschickt und als ich diesen anklickte, war ich zum Spielen freigeschalten.

Wie spielt man bei Lapalingo um Geld?
Um einfach nur so zum Spaß bei Lapalingo spielen zu können, steht wie gesagt der Funmodus zur Verfügung. Doch wer sich ins Casino begibt, möchte natürlich auch etwas gewinnen. Dann ist der Nervenkitzel noch größer, wie ich selbst bemerkt habe. Nachdem ich mich bei Lapalingo angemeldet hatte, ging ich in meinem Account einfach auf den Punkt „Einzahlen“. Dann erscheinen mehrere Zahlungsmöglichkeiten, darunter PayPal, gängige Kreditkarten wie Visa und Master Card, Neteller oder die Sofortüberweisung. Wer völlig anonym überweisen möchte, kauft am besten im Supermarkt oder bei der Tankstelle eine Paysafecard. Mit dem Code auf dieser Karte kann man das Spielguthaben bei Lapalingo ebenfalls aufladen. Darf man sich so wie ich über einen kleinen Gewinn freuen, muss man natürlich auch eine Methode zur Auszahlung angeben. Ich ließ mir den Betrag einfach auf mein PayPal Konto buchen. Auf der Homepage wird darauf hingewiesen, dass für manche Auszahlungsvarianten Gebühren anfallen. Überrascht hat mich, dass ich das Geld innerhalb eines Tages auf meinem PayPal Konto hatte. Laut Betreiber kann es bei der Überweisung auf das Girokonto jedoch länger dauern.

Kundenservice
Lapalingo hat mich auch mit den guten Kundenservice überzeugt. Viele Antworten auf eventuelle Fragen findet man bereits in der übersichtlichen FAQ-Sektion. Treten darüber hinaus noch Unklarheiten auf, kann man den Support über ein praktisches Kontaktformular erreichen.