Blitzrezept - Hähnchen-Geschnetzeltes in nur 10 Minuten

Manchmal muss es schnell gehen ...

[Werbung]* Hoch die Hände, Wochenende. Habt ihr schon Pläne für das Wochenende? Wir wollen die Zeit nutzen und den Garten schön machen. Wie ihr wisst, haben wir im Garten noch mehrere Büsche, die im Sommer giftige Beeren haben, und da ich meinen Jüngsten kenne, müssen sie weg. An solchen Tagen muss es bei uns in der Küche schnell gehen. Eigentlich bin ich kein Fan von Fertigprodukten, aber ab und an ist es nicht verkehrt. Deswegen hat mein Mann auch beim Express-Test von Uncle Bens mitgemacht. Heute habe ich ein leckeres Rezept für ein Hähnchengeschnetzeltes, welches nur 10 Minuten braucht.



Zutaten für 4 Personen
- 2 Beutel Basmati Reis Express Uncle Bens
- 100g TK Erbsen
- 100g TK Bohnen
- 500g Hähnchengeschnetzeltes
- 1 Zwiebel
- 250g Champignons
- 2 Beutel Maggi Geschnetzeltes
- 1 Cremefine 7%
- Salz, Pfeffer
- Öl

Zubereitung
Als erstes schält ihr die Zwiebel und schneidet sie in dünne Ringe und die Pilz in Scheiben. Beides bratet ihr mit etwas Öl an. Nach 2 Minuten gebt ihr das Fleisch hinzu und würzt alles mit Salz und Pfeffer. Nun könnt ihr den Reis in die Mikrowelle stellen. Ist das Fleisch gar, messt ihr das Wasser für eine Tüte ab und ergänzt es mit dem Cremefine. Bereitet die Sauce zu. Ist das Pulver aufgelöst, gebt ihr das Gemüse hinzu und lasst es köcheln bis der Reis fertig ist. 



Wer mag, kann auch noch anderes Gemüse verwenden. Wir nehmen auch gerne noch Brokkoli dazu. Dieser braucht aber länger und muss vorab separat gekocht werden. Außerdem würde ich den Salz noch etwas würzen, denn er schmeckt sehr nüchtern. 



*der Reis wurde mir über Trnd zur Verfügung gestellt

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.