Rezept - Low Carb Käsebratwurst mit Apfel-Sauerkraut

[Werbung unbezahlt | PR-Sample]

Süß trifft sauer...

Sauerkraut darf bei einer klassischen Diät nicht fehlen. Wenig Kalorien, entwässert und schmeckt, sofern es gut zubereitet wurde, sehr lecker. Mein Mann isst es immer klassisch mit Kartoffelpüree und Schinken, während ich es gerne versuche die Kohlenhydrate der Kartoffeln zu ersetzen.




ZUTATEN
◾ Hermann Bio Käsebratwurst 
◾ Dose Sauerkraut
◾ kleine Zwiebel
◾ kleiner Apfel


ZUBEREITUNG
Apfel schälen und in kleine Scheiben oder Würfel schneiden. Das gleiche macht ihr mit der Zwiebel. Beides zusammen bratet ihr mit etwas Öl in einem Topf an. Beides goldgelb gebt ihr das Sauerkraut hinzu und löscht es damit ab. Nun könnt ihr in einer Pfanne etwas Öl erhitzen  und die Würste anbraten.

10 Minuten und schon heißt es  -  Guten Appetit!!!!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.