Meine Erfahrungen mit Mr. Bet

[Werbung unbezahlt | Private Tipps und Tricks]

Wer spielt von euch ???

Viele von meinen Freunden haben es schon getan. Wovon die Rede ist? Von der Registrierung in einem Online Casino! Schon immer habe ich mir ausgemalt, welche Wünsche ich mir endlich verwirklichen könnte, würde ich nur eine kleine oder größere Summe beim Roulette oder Black Jack gewinnen. Doch da ich nicht wirklich oft ins Casino gehe, bleibt mir diese Chance verwahrt – dachte ich bisher! Oft war mir der Weg zum nächsten Casino zu weit oder ich verbrachte meine Abende lieber mit anderen Aktivitäten. Da mich etwas Neues wie ihr wisst immer reizt, habe ich mich jetzt dazu entschieden, das Spielen Online Casino DE zu testen und habe mich bei einem der renommierten Anbieter registriert.


Photo by ThomasWolter, Pixabay Licence

Die Registrierung – einfach und unkompliziert
Ich habe mich für Mr.Bet entschieden, weil mich die bunte Homepage angesprochen hat. Sie ist übersichtlich gestaltet – dazu später aber mehr. Gleich links oben am Bildschirmrand findet man das Anmeldungsfenster. Bereits registrierte Spieler loggen sich hier mit der E-Mail Adresse und einem Passwort ein. Da ich ja noch kein Spielerkonto besaß, war für mich eine Registrierung nötig. Diese erfolgte in wenigen Schritten und laut Mr.Bet in weniger als einer Minute. Gut, dachte ich das probiere ich gleich einmal aus. Also drückte ich auf das orange Feld „Registrieren“ und schon erfolgte die Eingabemaske, hier musste ich folgende Daten bekanntgeben:

•    E-Mail Adresse
•    Ein Passwort mit mindestens 8 Zeichen
•    Einen Nickname
•    Den Vor- und Nachnamen
•    Das Geburtsdatum
•    Wohnadresse und Telefonnummer

Das gibt wirklich schnell, nachdem ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert hatte, wurde mein Konto erstellt.

Ein- und Auszahlungen bei Mr.Bet
Damit ich um Geld spielen und die Slot Spiele mit Echtgeld und vielen weiteren Games testen konnte, war es notwendig, Geld auf mein Spielerkonto zu überweisen. Dazu hatte ich die Auswahl aus vielen verschiedenen Optionen, darunter E-Wallets wie Neteller oder Skrill, gängige Kreditkarten und Banküberweisungen. Weit weniger groß ist die Auswahl bei den Auszahlungen.

Gründe um sich bei einem Online Casino zu registrieren gibt es viele. Doch am wichtigsten ist den meisten die Chance, Geld zu gewinnen. Für den Fall, dass Fortuna zuschlägt, kann man bei Mr.Bet verschiedene Varianten zur Auszahlung wählen. Man kann sich den Betrag zum Beispiel auf ein E-Wallet, die Kreditkarte oder das Konto überweisen lassen. Gerade bei den Ein- und Auszahlungen ist die Datensicherheit besonders wichtig. Was mich ein wenig irritiert hat war, dass die Datenschutzbestimmung nur auf Englisch erscheint. Das war in meinem Fall kein großes Problem, doch wenn jemand mit Fremdsprachen nicht so bewandert ist, wäre auch eine deutsche Version wünschenswert.

Unbegrenzter Spielespaß
Da die Homepage bei Mr.Bet gut strukturiert ist, finden sich auch Einsteiger so wie ich gut zurecht. Gut hat mir gefallen, dass auf der Frontpage eine Übersicht der Top Spiele erscheint. Am linken Bildschirmrand läuft eine laufend aktualisierte Liste mit, wo man über Gewinne anderer Spieler informiert wird. Das macht Lust darauf, auch selbst gleich loszustarten.

Auf der Frontpage ist ein großes Suchfeld vorhanden, wo ich zum Test gleich einmal einen der Klassiker eingab nämlich Roulette. Ich war überrascht, wie viele Treffer diese Suche nach nur einem Spiel erzielte. Man kann zum Beispiel im Live Casino in Echtzeit gegen andere Spieler antreten oder sich im French oder American Roulette versuchen. Da mich jedoch Spielautomaten am meisten reizten, ließ ich es bei der Testsuche bewenden und widmete mich den Slots.

Da mich interessierte, welche Spiele besonders gut ankommen, drückte ich auf „Top Spiele“. Hier erscheinen zum Beispiel Book of Dead oder das von der Antike inspirierte „Rise of Olympus“. Ein Punkt der mir bei Mr.Bet besonders gut gefiel, war die Demoversion. Um beim Beispiel von Rise of Olympus zu bleiben informiert die Präsentation über den Hintergrund des Spiels, die Figuren und gibt einen hilfreichen Einblick darüber, wie das Spiel abläuft. Außerdem erfährst du, wie viel man bei dem jeweiligen Spiel maximal gewinnen kann. In der Demoversion hatte ich die Möglichkeit, völlig ohne Risiko jedes Spiel zu testen und zu erfahren, worum es eigentlich geht. Um die Demoversion abrufen zu können, ist nicht einmal eine Registrierung notwendig.

Weitere Vorteile von Mr.Bet
Einer der für mich wichtigen Punkte, wenn ich mich in der virtuellen Welt bewege ist immer die Möglichkeit zur persönlichen Kontaktaufnahme. Egal ob es um einen Online Shop oder wie in diesem Fall um ein Online Casino geht, es können ja immer einmal Fragen auftauchen. Bei Mr.Bet hatte ich die Gelegenheit, diese rund um die Uhr und an sieben Tagen pro Woche zu stellen. Praktisch fand ich den Chat, wo ich einfach über die Homepage mein Anliegen kundtun konnte. Man kann die Mitarbeiter aber auch per E-Mail und Telefon erreichen.

Was mir noch gefallen hat, war der Willkommensbonus. Er gilt für Neukunden und fällt ganz beachtlich aus. Aktuell gibt es eine Aktion, wo man auf die ersten vier Einzahlungen bis 1500 Euro bis zu 400 Prozent Bonus erhält. Außerdem gibt es eine Cashback Aktion: Dafür muss man aber pro Woche mehr als 500 Euro ausgeben, was ich bei meinem Test nicht getan habe.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.