WELEDA Hafer Aufbau-Shampoo im Test

[Werbung unbezahlt | PR-Sample]

Für schöne Haare  ...

Für schöne Haare würde ich wahrscheinlich einiges tun. Leider habe ich das Problem, dass meine Haare gute Produkte nach einiger Zeit nicht mehr mögen und sie schneller nachfetten. Daher wechsel ich häufiger. Dieses Shampoo wurde mir zum Test angeboten und ich war wirklich neugierig. Kennt ihr es schon?


PREIS
5,99€

INHALTSSTOFFE 
Water (Aqua)  Disodium Cocoyl Glutamate  Disodium Coco-Glucoside Citrate  Sodium Lauroyl Oat Amino Acids  Alcohol  Glycerin  Xanthan Gum  Sucrose Laurate  Fragrance (Parfum) 1  Glyceryl Caprylate  Sodium PCA  Avena Sativa Extract  Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil  Salvia Officinalis Leaf Extract  Lactic Acid  Sodium Cocoyl Glutamate  PCA Glyceryl Oleate  Arginine  Hydrolyzed Wheat Protein  Sodium Phytate  Limonene 1  Linalool 1  Citronellol 1  Geraniol 1  Coumarin 


WIE HAT ES MIR GEFALLEN?
Das Shampoo ist orange, klar und hat ein paar Blasen drin. Es duftet leicht nach Müsli. Sprich Hafer, aber auch leicht würzig. Es schäumt sehr gut und lässt sich leicht ausspülen. Meine Haare fühlen sich sauber an und sind weich, sobald sie trocken sind. Leider merke ich nach drei mal keine Besserung. Sie lassen sich ohne Spülung leider nur schwer kämmen. Bis jetzt hat sich die Struktur nicht verbessert, außerdem juckt meine Kopfhaut im Moment mehr. Ganz kann mich das Produkt also nicht überzeugen. Lediglich mit extra Spülung überzeugend. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.