Cerascreen - Wie gut funktioniert der Selbsttest

Zu Hause statt zum Arzt ...

Gehst du gerne zum Arzt? Also ich nicht. Meist ist das Wartezimmer voll, der Stuhl unbequem, einer hustet mindestens und am Ende bin ich fünf Minuten drin. In manchen Bereichen ist ein solcher Besuch gar nicht mehr notwendig. Warum zum Arzt gehen und mich auf Allergien, Intoleranzen oder Mangelerscheinungen untersuchen lassen, wenn es Selbsttests gibt? Doch wie gut funktionieren diese Tests?


VITAMIN D TEST
Ich kann mich noch an die Worte meiner Hausärztin erinnern. Heute hat fast jeder Vitamin D Mangel. Wenn Sie nicht krank werden wollen, nehmen sie vorsorglich welches. Am Besten noch Vitamin C dazu. Hat sie Recht? Diesen Sommer war ich durch die Arbeit viel drinnen. Es kann also gut sein. Und bin ich nicht ab Dezember besonders anfällig? Nun gut, ich habe mich entschieden dies herauszufinden.

Das Set kostet 29,00€ und beinhaltet neben zwei Lanzetten, einen Reinigungstuch, einem Pflaster, einen Tupfer und den Bogen zum Einschicken, auch noch einen frankierten Umschlag. 

Finger reinigen unter warmen Wasser. Wozu, wenn ich es noch ein Desinfektionstuch gibt, das bekanntlich auch alle Keime tötet und Fett entfernt. Nichtsdestotrotz ist die Anleitung sehr bildhaft und Schritt für Schritt erklärt. Nach nicht einmal zwei Minuten ist meine Probe eingetütet und ich kann sie verschicken.

Danach muss man sich registrieren und ganz viele persönliche Daten angeben. Natürlich dient dies nur dazu, um individuelle Vorschläge zu machen. Man könnte sich den Großteil jedoch sparen, wenn die Frage: Dürfen wir Ihnen individuelle Vorschläge schicken - zu Beginn auftauchen würde.  

WARTEN UND DANN?
Am Dienstag habe ich das Produkt abgeschickt und am nächste Montag bekam ich das Ergebnis. Bei meinem Arzt geht es schneller, aber ich finde die Zeit trotzdem in Ordnung. Das Ergebnis hat mich dann doch sehr überrascht, denn ich bin mit meinen Jungs viel draußen. Allerdings sehr blass und muss mich immer schützen. Laut Ergebnis habe ich jedoch fast gar kein Vitamin D3. Tendenz 0.  Ich habe daraufhin angefangen jeden Tag einen Tropfen in mein trinken zu geben. Zufall oder nicht, nach drei Tagen wurde mir ständig schlecht und ich hatte nur Durchfall. Wichtig ist Magnesium im Körper zu haben, sonst wird dieses nicht umgewandelt. Also die Tropfen abgesetzt und mir ein Kombi Präparat besorgt. Damit wurden die Symptome besser. 

*Zur Verfügung gestelltes PR-Muster

0 Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.