Escape Quest - Der Meisterdieb von Paris


Rätsel-Time

Ich liebe Rätsel. Schon in meiner Kindheit habe ich gerne Kreuzworträtsel oder harte Nüsse gelöst. Solche Escape Spiele löse ich zum Beispiel gerne mit meinem Mann. Besser als jede TV-Serie. Heute habe ich ein Buch, auf das wir uns besonders gefreut haben. 

Escape quest

WICHTIGE FAKTEN
Alter - 12
Perspektive - Du
Schauplatz - Frankreich 
Zeit - 1906
Zielgruppe - Ratefans

WELCHE ERWARTUNGEN HABE  ICH?
▪️Viele spanende Rätsel 
▪️Logische Lösungen 
▪️Schöne Geschichte 

WORUM GEHT ES?
Ihr schlüpft in die Rolle eines Diebes, der Lehrling eines Meisterdiebes werden möchte. Nur wenn ihr die Juwelen stehlen könnt, seid ihr würdig. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. 

WIE HAT ES MIR GEFALLEN?
Diese Art von Escape ist nicht neu und ich mag die Form gerne. Warum? Ich muss keinen Code erstellen, sondern kann direkt die nächste Seite erlesen / erraten. Ich muss also weniger blättern, mehr lesen und viele Rätsel lösen. Genau das, was mir viel Freude bereitet. 

Die Geschichte ist sehr schön und bereitet mir persönlich viel Freude. Sie ist leicht zu lesen, einfach, verständlich und ich fühle mich stets angesprochen und integriert. 

Untermalt sind die Seiten mit altmodischen Zeichnungen im Stil des Covers. Ich mag es eigentlich gerne und finde, es passt in die Zeit. 

Soweit so gut. Trotzdem bekommt das Buch nur zwei Sterne. Waren die Rätsel anfangs noch schlüssig, sodass wir gut vorankamen, gab es irgendwann einen Punkt, wo wir nicht weiterkamen. Wir schauten in die Lösung, die jedoch wenig half. In unserem Fall ging es um das Tor zum Haus. Wir sahen viele Zahlen, aber nicht das Ergebnis. Niemand, auch keine Freunde, denen wir es schickten, kamen auf die Zahl. Ein Bild mit Kreis hätte geholfen, aber nein, die Hilfe war mehr schlecht als recht. Ab diesem Rätsel kam es häufiger vor, dass wir feststeckten. Oftmals lag es daran, dass die Rätsel teilweise nicht so leicht sind. Ich grübel gerne, brauche jedoch einen Ansatz. Ist dieser an den Haaren herbeigezogen oder überhaupt nicht ersichtlich, regt mich so etwas auf. Um euch ein paar Beispiele zu nennen. Löst man die Karte, gibt es keine klare Andeutung, wie es danach weitergeht. Fehlten ein paar Hinweise, sind wir zu blöd? Bei andern Rätseln wird Material benötigt. Vorab wurde gesagt, wird dieses benötigt, sagen sie explizit Bescheid. Das war einmal der Fall, von X Malen. Schlage nie um, ohne aufgefordert zu werden. Ups, kam auch vor.  Nein, zum Schluss wirkte alles nur noch lieblos und schnell erledigt. Mein Mann und ich waren gleichermaßen genervt und enttäuscht. Zumal der Anfang echt schön war. 

Gleichzeitig gibt es Rätsel, die für Menschen mit Rot-Grün Schwäche unlösbar sind. Da wird zum Beispiel ein Teil von Buchstaben einfach rot geschrieben. Sieht für meinen Mann, der gelesen hat, identisch mit der normalen Schrift aus. 

Ich finde es jedenfalls schade und weiß nicht, ob ich mich an die anderen Werke der Reihe trauen soll. Mehr Verwirrung und Ärger als Spaß. 

KURZ GESAGT 
- sehr schwammige und unlogische Lösungen 
- nicht für rot-grün Schwäche 
- Fehler in der Umsetzung 
+ gute Geschichte 

COVERGESTALTUNG💜💜💜💜
ORIGINALITÄT DES INHALTS       💜💜💜💜
SCHREIBSTIL💜💜💜💜
UMSETZUNG RÄTSEL💜
LOGIK💜
SCHWIERIGKEITSGRAD💜
DAUER3 STUNDEN   
GESAMT💙💙

*ReziEx

0 Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.