Rezept - Schnelles Toast-Käse- Omelett

Yammi ...

Kennt ihr eigentlich schon die Produkte von Leif? Nein, dann schaut gerne mal im Supermarkt im Kühlregal. Dort findet ihr Rührei, Pancake Teig, Waffeln oder eben Omelett. Daraus habe ich dieses tolle Rezept gemacht. 



DIE ZUTATEN FÜR 1 PORTION
2  Scheiben Toast
1/4 Packung Omelett von Leif oder 3 Eier
1 Scheibe Schmelzkäse 
2-4 Scheiben Bacon oder 1 Scheibe Salami / Schinken
Fett



ZUBEREITUNG
Etwas Fett in die Pfanne. Erhitzen und dann eine gute Portion Omelett hinzugeben. Bei frischen Eiern, verquirlt sie gut, nehmt etwas Sahne und würzt es vorher. Allerdings hält die fertige Variante deutlich besser. 



Die Toasts hineinlegen, warten bis das Ei stockt. Wenden und danach den Käse und den Schinken drauflegen, Rand vom Ei hochklappen und zusammenlegen. Danach von beiden Seiten noch rösten. Bei Bacon bratet diesem vorher in der Pfanne an und stellt ihn bis zum Wurstschritt zur Seite. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.