Im Test - Dior Caputre Total Lotion

Total ...

Die Capture Totale Gesichtspflegelinie kombiniert 20 Jahre bahnbrechende Mutterzellenforschung mit der floralen Expertise von Dior, für eine sofortige sichtbare Verwandlung der Haut. Laut Dior. Klingt gut, oder? Alleine dass Serum kostet 69€. Ob sich das lohnt?



EIN PAAR FAKTEN
Hersteller - Dior
Reihe - Captute Total
Preis - 69€
Menge - 150ml
Art - Lotion 
Für - straffung, bessere Barriere, Feuchtigkeit 

EINBLICKE IN DIE INHALTSTOFFE
Drei Stoffe schwächen die Barriere. Was mich aber mehr stört, ist das Chlorphenesin. Dies ist gesundheitsschädlich Lassen wir einmal die Inhaltsstoffe außen vor, dass muss schließlich jeder selbst entscheiden und ist meinerseits eher eine Anmerkung für die Hersteller - warum müsst ihr so einen Mist einbauen. 

#16024 AQUA (WATER) • GLYCERIN • BUTYLENE GLYCOL • NIACINAMIDE • PENTYLENE GLYCOL • ALCOHOL • POLYGLYCERIN-3 • AFRAMOMUM ANGUSTIFOLIUM SEED EXTRACT • PAEONIA LACTIFLORA ROOT EXTRACT • JASMINUM OFFICINALE (JASMINE) FLOWER EXTRACT • LILIUM CANDIDUM BULB EXTRACT • SODIUM HYALURONATE • ASCORBYL GLUCOSIDE • ADENOSINE • SODIUM TOCOPHERYL PHOSPHATE • PALMARIA PALMATA EXTRACT • HYDROLYZED SOY PROTEIN • PROPANEDIOL • CHLORPHENESIN • PARFUM (FRAGRANCE) • LACTOBACILLUS FERMENT LYSATE • YEAST FERMENT EXTRACT • SODIUM SURFACTIN • SODIUM HYDROXIDE • HYDROXYLATED LECITHIN • XYLITOL • XANTHAN GUM • SODIUM BENZOATE • TOCOPHEROL • TREHALOSE • POTASSIUM SORBATE • PEG-8 • CAPRYLYL GLYCOL • CARBOMER • PEG-32 • PEG-60 HYDROGENATED CASTOR OIL - 

FÜR EUCH ABGECHECKT
Die Lotion wird auf die gereinigte Haut aufgetragen und als Basis für die tägliche Hautpflege genutzt. Sie ist durchsichtig und hat eine interessante Konsistenz. Schon recht flüssig, aber nicht wässrig. Sie lässt sich jedenfalls gut auf der Haut verteilen und hinterlässt nach wenigen Sekunden schon keinen Film mehr. 

Der Duft ist dezent und nimmt man nur in der Hand wahr. Also sehr unaufdringlich, was mich erstmal verwunderte, denn Dior verbinde ich mit schönen Düften. Im Gesicht aber schon sinnvoll. 

Inzwischen nutze ich es seit einer Woche und was soll ich sagen - ich merke tatsächlich einen kleinen Unterschied. Gerade im Bereich der Stirn wirkt die Haut aufgepolsterter. Was die Barriere betrifft, merke ich da noch keinen Unterschied. Masken brennen noch teils und ich bekomme am Kinn noch immer meine Pickel, die laut Hautanalyse von einer schwachen Barriere kommen. 

Alles in allem betrachtet
☑️ Dezenter Duft
☑️ Polstert in der Tat auf 
❌ Gesundheitsschädlicher Inhaltsstoff 
❌ stärkt nicht sichtbar die Barriere der Haut 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.