Rezension - Die drei Fragezeichen - Die Welt der Hörspiele

Kult ...

Die drei Fragezeichen - Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews. Mein erstes Buch habe ich mit 13 gelesen. Danach war ich ein Fan dieser Reihe und habe alle Bücher in der Bücherei verschlungen. Mein Mann brachte mich dann zu den Hörspielen, denn diese hört er auf Grund seines Tinnitus jeden Abend zum Einschlafen. Bei drei Live-Events waren wir und ich hoffe, es kommen noch mehr. Das Buch habe ich ihm zum Geburtstag geschenkt. 



EIN PAAR FAKTEN
Autor/in - C. R. Rodenwald
Verlag - Langen- Müller
Seiten - 272
Preis - 18€
Genre - Sachbuch 

FÜR EUCH ABGECHECKT
Hand aufs Herz für dieses Buch muss mein ein richtiger Fan sein. Idealerweise einer, der noch neu ist und die Geschichte der Detektive mit ein paar Fakten kennenlernen möchte. 

Es ist übersichtlich gegliedert und ist auch gut leserlich für jüngere Leser geschrieben. Allerdings bietet das Buch wenig neue Informationen. 

Im Grunde erhält man hier einen eher langatmigen Einblick in die Hintergründe. Dinge, die man als Fan schon weiß. Vieles davon sogar, wenn man wie ich früher nur die Bücher gelesen hat. 

Es geht um das Casting, der drei Sprecher, den riesigen Streit samt Comeback, Autoren …

Gebündelt, zeitlich gegliedert, aber mein Mann meinte, das weiß ich doch alles schon. 

LESEEMPFEHLUNG?
Ja, sofern man einmal den Hintergrund dieses Erfolgs kennenlernen möchte. Sonst ist es eher langatmig und nichts Neues. 


BEWERTUNG 
 COVER  💜💜💜💜💜
 GRUNDIDEE  💜💜💜
 INFORMATIONEN💜💜💜
 TEMPO 💜💜
 BILDER 💜💜💜💜💜
 NEUES THEMA 💜
 SPANNUNG  💜
 FESSELT BIS ZUM SCHLUSS 💜
 GESAMT 💙💙💙


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.