Rezension - Catching up with the Carters

Spotlight  ...

Bereit für ein bisschen Glamour? Dann seid ihr mit diesem Buch auf der goldenen Seite. Hier bekommt man nämlich den perfekten Einblick in die Welt von Stars und Sternchen, wie die Kardashians. Neugierig, dann geht es euch wie mir. 



EIN PAAR FAKTEN
Autor/in: Fam Schaper
Verlag: mtb
Jahr: 2022
Serie: Catching up with the Carters
Seiten: 432
Preis: 14€
Genre: Liebe

WORUM GEHT ES IN DEM BUCH
Aphrodite Carter ist 21 Jahre alt und in der Welt vor der Kamera groß geworden. Seit ihrer Kindheit spielt sich ihr Leben im Rampenlicht einer Realityshow ab. Als sie die Chance ergreift bei einer Dating Show mitzumachen, bewusst hinter den Kulissen, schlägt sie zu. Endlich abseits der Familie Carter etwas erreichen. Blöd nur, dass der Rivale Garett mit von der Partie ist. Ausgerechnet der einzige Junge, der sie kennt und den sie je geliebt hat. Kann das gutgehen?

FÜR EUCH ABGECHECKT
Ich bin kein Fan dieser Glamour-Welt. Ehrlich gesagt habe ich noch nie eine Folge über die Kardashians gesehen. Da ich aber Bücher mit Stars mag, die sich verlieben, dachte ich, ausprobieren. Es klingt schließlich nach einem Next-Favorit-Book. Dem ist leider nicht so. 

Das Buch ist vom Stil her angenehm und leicht zu lesen. Detailliert, emotional und nicht zu langatmig. Allerdings hatte ich immer wieder das Gefühl, als hätte ich hier Band zwei oder drei vor mir liegen und nicht den ersten Band. Leider bis zum Schluss. 

Aber nicht nur das hat mir etwas weniger gefallen. Teils fand ich Handlungen und Emotionen nicht perfekt umgesetzt. Oft hab ich den Kopf geschüttelt, weil es einfach zu unlogisch und konstruiert wirkte. Ein paar Mal habe ich es auf die Reality Welt geschoben, aber dafür ist es zu häufig. 

Aphrodite ist zudem eine Figur, die sich nicht optimal entwickelt. Teils wirkte sie verletzlich, teils aber extrem nervig und anstrengend. Damit kann man sich aber anfreunden. 

Was mich aber so richtig enttäuschte, war die Tatsache, dass das Buch kein vernünftiges Drama aufwartet. Auch eine Liebesgeschichte braucht Drama und dadurch Spannung. Aber das fehlt hier für meinen Geschmack. 

Der Fokus liegt auf den Blick hinter die Kulissen. Für mich zu wenig. 

LESEEMPFEHLUNG?
Für Leser, die Reality Shows lieben, ein toller Einblick hinter die Kulissen. Wer Liebe, Drama und Spannung sucht, sucht diese jedoch vergebens. Mehr Schein, als sein. 

BEWERTUNG 
 COVER  💜💜💜💜💜
 GRUNDIDEE  💜💜💜💜💜
 FIGUREN 💜💜💜
 TEMPO 💜💜
 EMOTIONEN 💜💜💜
 SCHREIBSTIL 💜💜💜💜
 SPANNUNG  💜💜
 FESSELT BIS ZUM SCHLUSS 💜💜
 GESAMT 💙💙


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.