Badeträumchen - Ein Traum für Badenixen + Gewinnspiel

  1 Kommentar    
Kategorien: ,
Am Abend für eine Stunde entspannt in der Wanne liegen und dabei ein Buch lesen, zählt für mich zu den abendlichen Highlights der Woche. Dabei kann ich abschalten, den Stress abspülen und mich in die tollsten Abenteuer entführen lassen. Natürlich gehört ein toller Badezusatz immer dazu. Für alle denen es ähnlich geht, habe ich einen echten Geheimtipp. Nicht nur für einen selbst, sondern auch zum Verschenken. "Badeträumchen" heißt mein Geheimtipp.


BADETRÄUMCHEN
Hinter diesem zauberhaften Namen verbirgt sich die liebe Stephanie, die Badezusätze, Körperbutter und Fußbäder mit hochwertigen Zutaten in liebevoller Handarbeit herstellt. Diese kleinen Beauty-Werke können entweder in ihrem liebevoll gestaltetem Onlineshop oder auf verschiedenen Basaren und Märkten erworben werden. Eine Liste der jeweiligen Märkte findet ihr stets aktuell auf ihrer Homepage. Die Seite selbst könnte von der Umsetzung der Produktkategorien etwas konstanter sein, aber mal ehrlich, schei... drauf. Die Produkte überzeugen auch ohne dies. 



Inhaltsstoffe

Zu jedem einzelnen Produkt findet ihr die Inhaltsstoffe auf der Seite von Badeträumchen. Wer also Allergien hat oder sich die Inhaltsstoffe vorher ansehen will, bekommt alles sehr übersichtlich aufgeführt.

FAKTEN ZUM SHOP
    BezahlartenBarzahlung, Vorkasse, Paypal
    Versandkosten    DHL pauschal 3,95€ und ab 30€ versandkostenfrei
    Versandzeit3-14 Tage, da sie frisch produziert werden
    WebsiteHier gehts zum Shop

BADEGUGL - 1,95€
Nein, sie sind nicht zum Essen und ich musste sie glatt vor meinen Männern retten, die sie für Schokolade oder Mini-Kuchen gehalten haben. Die Badegugl haben die Form eines Guglhupfs und sorgen für einen unvergleichbaren Badespaß. Mit 31% Kakao,- Shea- und Mangobutter wird die Haut ausreichend versorgt, und die verschiedenen Varianten, sorgen dafür, dass sich die Nase auch sehr wohlfühlt.  Hier eine kleine Auswahl, es gibt aber noch einige mehr.
 

Funny Melon - mit dem fruchtig süßen Duft nach reifen Wassermelonen
Tasty Cherry - unbeschreiblich, unglaublich Kirsche
Groovy Mango - exotic pur mit Mango, Kokos und Ananas
Hot Chocolate - lecker schokoladig
Dreamy Lavender - der Klassiker - eintauchen und entspannen
Magic Forrest - grüner dunkler Duft - entspannend
Luxury Champagner - ein süßer. lieblicher Duft - Luxus pur
Daddy Beerbath - einer toller Duft nach vollem Hopfen 

Die Badegugls sind einfach nur genial. Generell lösen sich die guten Badegugl recht schnell im warmen Wasser auf. Nach gut 5 Minuten in der Wanne sind sie verschwunden. Mein persönliches Highlight war die Sorte My Rose. Sie sieht aus wie Stracciatella. Ich habe die Angewohnheit, schon beim Einlaufen in die Wanne zu steigen. Dementsprechend überrascht oder auch im ersten Moment schockiert war ich, als ich später etwas in der Wanne schwimmen sah. Ich dachte erst an ein Tier. :) Es waren dann aber Rosenblätter und das fand ich echt klasse. Sie duften sehr dezent, und verleihen dem Bad etwas exklusives. Die anderen Sorten sind aber genauso toll, gerade vom Duft her. 

KÖRPERBUTTER - 3,50€
Genuss für die Haut und die Sinne. Ich habe zwar noch nie Körperbutter genutzt, aber die süßen Herzen laden einfach zur Nutzung ein. 




Grapefruit-Shake - fruchtig, frisch und ein bisschen zitronig 
Melon Splash - leichter Duft der nach Sommer riecht 
Koko-Vanilla - wenn die Kokosnuss Vanille küsst
Fresh Mango - exotic pur mit Mango, Kokos und Papaya
Lovely Rose - wenn die blühende Rose auf die zarte Magnolie trifft
Lavender loves Lime -ein Muss für Lavendelliebhaber
Magic Forrest - grüner dunkler Duft - entspannend
Luxury Champagner - ein süßer, lieblicher Duft - Luxus pur 

Die Körperbutter hat eine angenehme, cremige Konsistenz. Eine Sorte habe ich gleich verschenkt, weil ich auf einen Geburtstag eingeladen war, und es einfach klasse fand. Die Butter zieht zwar etwas langsam ein, aber die Haut ist im Anschluss echt glücklich. Als kleiner Geheimtipp. Ein Stück von der Butter ins einlaufende Badewasser und die Haut freut sich richtig. Nur die Wanne im Anschluss gut reinigen, da der Fettfilm zurückbleibt und ihr ausrutschen könntet. Mein Favorit in diesem Fall ist Koko-Vanilla. Übrigens das Geburtstagskind war begeistert, da es auch ihrer Tochter sehr gut gefallen hat.

FUßBAD - 3 Stück 2,95€
Bunt, wohltuend und ein Genuss für gestresste Füße. Bei drei Jungs also genau das Richtige für mich.

Go Fresh - Frisch und fröhlich mit Grapefruit  (orange-rotorange-rosa)
Go Cool - Cool, belebend mit dem frischen Duft der Minze (grün-blau-hellgrün)
Go Relaxe - zurücklehnen, entspannend und die Seele baumeln lassen, Lavendel (rosa-flieder-lila)

Ein entspannendes Fußbad ist schon toll. Einfach in eine Schüssel mit warmen Wasser tun und warten bis es sich aufgelöst hat. Ich habe "Go Cool" probieren dürfen und die Füße fühlen sich im Anschluss sehr erfrischt an. Also genau das Richtige, wenn es draußen ein heißer Tag war, und man den Füßen etwas Gutes tun möchte. 



FAZIT
Ich liebe Badeträumchen und das nicht nur weil ich meine Badewanne liebe, sondern weil die Produkte einfach handgefertigt und liebevoll sind. Sie sehen total niedlich aus und da macht Baden gleich noch mehr Spaß. Außerdem kommen diese Kreationen sehr gut als Geschenk an.

GEWINNSPIEL
Damit ihr auch in den Genuss kommt, darf ich eine kleine Überraschungstüte verlosen. Ich dachte mir, dass es nett wäre dies noch zu ergänzen und somit bekommt der Gewinner noch ein Überraschungsbuch von mir geschenkt. So könnt ihr euch vielleicht auch in der Wanne so entspannen, wie ich. Ich drücke allen die Daumen.






Teilnahmebedinungen
Die Teilnehmer müssen die Hauptfrage beantworten. Sie können zusätzlich ein Los sammeln, indem sie es teilen. Alle Teilnehmer erklären sich einverstanden, dass der Name des Gewinners in gekürzter Form auf Facebook bekannt gegeben wird. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren mit Wohnsitzin Deutschland. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Barauszahlung nicht möglich. Das Gewinnspiel endet am 15.3.2015 und am nächsten Tag wird ausgelost via Fruit-Maschine. Der Gewinner wird noch am selben Tag informiert und bei Facebook bekannt gegeben. Sollte er sich nicht innerhalb von 3 Tagen melden, wird fairerweise neu ausgelost. Im Gewinnfall benötige ich die Adressdaten, die nach Gewinnversand sofort gelöscht werden.



 

Soundpeats Qy7 - Bluetooth-Kopfhörer

  Keine Kommentare    
Kategorien: ,
Wenn ich zum Sport gehe, nutze ich gerne Kopfhörer. Bis dato habe ich immer nur eine Kabelvariante genutzt, die aber irgendwie immer sehr hinderlich sind. Dies sind somit meine ersten Bluetooth-Kopfhörer und ich war echt gespannt, wie sie im sportlichen Einsatz abschneiden würden.


ERSTER EINDRUCK
Die Optik ist natürlich eine Frage des Geschmacks. Ich finde das knallige Kabel mit den schwarzen In-Ears modern, sportlich und cool. Die Kopfhörer machen einen guten Eindruck und riechen vor allen Dingen nicht unangenehm nach Chemie. Die Kopfhörer wirken auf den ersten Blick etwas groß im Vergleich zu normalen In-Ears, allerdings benötigen diese einen Akku und dieser benötigt etwas Platz. Trotz Akku sind sie nur minimal schwerer als meine vorherigen, normalen Kopfhörer mit Kabel.

LIEFERUMFANG
• Kopfhörer
• USB Aufladekabel
• 3 paar Gummihalterungen für die Ohrmuschel in unterschiedlichen Größen
• 2 paar Zusatz In-Ear gummis in unterschiedlicher Größe (+1 schon montiert)
• Anleitung auf englisch

ERSTE SCHRITTE
Bevor es losgeht, muss der Akku aufgeladen werden. An der Seite von dem einen In-Ear ist eine Klappe für den USB Anschluss. Ist der Akku aufgeladen, wir lassen so etwas immer über Nacht aufladen, sodass ich keine Zeiten nennen kann, muss die richtige Größe ermittelt werden. Es liegen hierfür verschiedene Flügelchen und Stöpsel bei. Nehmt euch ruhig etwas Zeit dafür. Wenn ihr nicht die richtige Größe wählt, dann sitzen die In-Ears total schlecht und rutschen schon nach wenigen Sekunden oder erst nach wenigen Minuten heraus. Passen sie jedoch, dann halten sie bis ihr sie herausnehmt. Es ist eine fummelige und echt nervige Prozedur. Ich habe 15 Minuten gebraucht, mein Mann 10 Minuten. 


IM SPORT-TEST
Nutzen tue ich den Bluetooth-Kopfhörer beim Sport zusammen mit meinem Samsung Galaxy S5. Beim Sport setze ich auf Laufband, Spinning, normale Kraftgeräte und andere Ausdauervarianten. Nachdem ich die richtige Größe gefunden habe, passte alles sehr gut und ist nie heraus gerutscht. Gehört habe ich darüber zum Beispiel Hörbücher, diverse Musik aus dem Bereich HipHop, RnB, Dance oder Pop, aber auch Anweisungen für gewisse Sportübungen am Boden.
Die Bedienung ist sehr einfach. Einschalten wird akustisch bestätigt.. Gleiches gilt beim Ausschalten, Verbinden mit dem Smartphone und praktischerweise auch wenn die Batterie schwach ist. Lautstärke kann direkt an der Ohrmuschel variiert werden. Es ist leicht zu erreichen, falls man unterwegs mal angesprochen wird und leise stellen möchte.  Der An/Aus Knopf muss rund 3 Sekunden gedrückt werden.
Kommen wir nun zum Klang. Vorab möchte ich hier auch noch einmal darauf hinweisen, dass Klangempfinden subjektiv, und auch abhängig von den eigenen Einstellungen ist. Ich bin soweit mit dem Klang zufrieden. Der Bass ist angenehm tief und brummt nicht. Es wird nichts verzehrt, klingt dumpf oder blechern. Zudem brummt auch nichts. Wobei aber aus Ohrschutzgründen nicht voll aufgedreht habe.
Ebenfalls haben mein Mann und es noch einem Telefonat unterzogen. Mit den Kopfhörern hört man seinen Gegenüber sehr gut, und ich muss zugeben, dass ich meinen Mann ebenfalls sehr gut ohne viel Hintergrundgeräusche oder Rauschen verstanden habe. Dabei hatte er sich extra mit dem Headset nach draußen gestellt, wo es normal windig war. Dafür werde ich es nicht nutzen, aber theoretisch könnt ihr damit ebenfalls gut telefonieren.
Nach gut einer Stunde drückt es leicht am Ohr. Allerdings habe ich dieses Schmerzgefühl auch bei anderen Kopfhörern, die ich in die Ohren stecke und das liegt an der Form. Ich wollte es trotzdem erwähnen.

AKKU
Wie oben erwähnt, laden wir den Akku in der Nacht, sodass ich nicht weiß, wie lange er lädt, bis er vollständig geladen ist. Dafür hält er sehr lange. Insgesamt habe ich ihn 7 Tage genutzt. 30-70 Minuten im Einsatz, bei sehr recht leiser Lautstärke. Danach wurde er aufgeladen. Das finde ich wirklich lobenswert.

FAZIT
Ich kann keinen Vergleich zu ähnlichen Kopfhörern ziehen, aber ich finde sie klasse. Es ist zwar fummelig seine Größe zu finden, aber beim sportlichen Einsatz sind sie echt praktisch und überzeugen mit gutem Klang und auch bei Telefonaten gibt es keinen Kritikpunkt.

PREIS
29,99€

FAKTEN ZUM PRODUKT
    Bluetooth Kopfhörer bringt kabellos Musik und Telefonat mit hervorragender Audio-Leistung, der dem besten verkabelten Kopfhörer gleichzusetzen ist.[
    Bluetooth 4.0 und aptX // verlustfreie Kodierung / perfekter Klang // Extrem schneller Verbindungsaufbau
    Soundpeats qy7 Bluetooth Kopfhörer hat für Laufen "Hinter-dem-Kopf" Design, das während Trainings die lästigen verwickelten Drähte vermeidet. Das schützt zudem den Kopfhörer vor Schweißwasser- und Nässeschäden.
    8m bis 10m Empfangsreichweite (abhängig vom Gerät und Umgebung) // Niedriger Energieverbrauch // bis zu 5 Stunden Musikgenuss // 300 Stunden Standby
    kompatibel mit: iPhone 3G/s, 4/s, 5/c/s , Ipod Touch 3G/4G, iPad (alle Modelle) // alle Samsung Galaxy modelle (Smartphones und Tablets) // alle Smartphones und Tablets mit Bluetooth (HTC, Nokia, Sony Ericsson, Blackberry, Huawei usw...)
(Quelle: Amazon.de)

Das Produkt wurde mir vom Hersteller zum Produkttest kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Meinung basiert auf meinen eigenen Erfahrungen und spiegelt nicht die Meinung des Herstellers wieder. Testzeitraum 4 Wochen.

App-Test - Casino.com Österreich – Das Spiele-Paradies

  Keine Kommentare    
Kategorien: 

Casinos und ihre Spiele üben auf viele Menschen eine gewisse Magie aus. Während man früher in eine Spielhalle oder ein Casino musste, heißt es in Zeiten des Internets „Wir zocken online, in einem mobile Casino. Heute möchte ich euch den Anbieter Casino.com vorstellen, der seit 2007 auf dem Markt ist, und das nicht nur am PC, sondern inzwischen auch als App zum Beispiel für das iPhone.


PREIS
Die casino.com App ist kostenlos.

SPRACHE
Die App ist genau wie das Online-Casino fast komplett auf Deutsch. Einige Begriffe, wie zum Beispiel Table sind eben auf Englisch.

BONUSANGEBOTE
Wie bei jedem Casino gibt es auch hier Bonusangebote. Neukunden können bis zu 3200€ Willkommens-Bonus bekommen. Zum Beispiel 100% auf die erste Einzahlung (maximal 400€). Im Anschluss bekommen Neukunden bis zu 7 Relaod-Bonis. Treuepunkte können später ebenfalls in Echtgeld umgewandelt werden.


SPIELANGEBOT
Das Spielangebot ist mehr als umfangreich. Gezählt habe ich nicht, aber über 300 Spiele sind es unter Garantie. Video-Slots sind zahlreich vertreten. Ansonsten gibt es alles, was das klassische Herz begehrt. Kartenspiele oder gar Roulette. Viele Spiele können auch Live gespielt werden, sodass ein echtes Spielerlebnis aufkommt. Ob unterwegs oder zu Hause mal eine paar Spiele vor dem Schlafen gehen. Es gibt einfach viel zu entdecken und für jeden ist etwas dabei.

SPIELUMSETZUNG
Die Navigation zwischen den einzelnen Spielen ist übersichtlich gestaltet und alles lässt sich intuitiv bedienen. Die Umsetzungen der verschiedenen Spiele sind flüssig und ebenfalls intuitiv in der Nutzung. Die Qualität ist hochwertig, wofür eine Software aus dem Hause Playtech sorgt. Zumindest hatten wir in der Zeit, seitdem wir die App nutzen, keine Abstürze, Hängenbleiber oder ähnliches. Lediglich die Spiele wirken sehr düster, da das Unternehmen klassisch bleiben möchte und sich an die alten Vorbilder hält. Ich persönlich finde, dass die Spiele dadurch einen hohen Wiedererkennungswert haben, aber leider so altmodisch wirken. Ich hätte mich gefreut, wenn Casino.com den Schritt in etwas moderneres.


AUSZAHLUNGEN
Für Auszahlungen stehen sehr viele bekannte Möglichkeiten zur Verfügung. Paypal, Skrill, Ukash, Sofortüberweisung, Giropay. Die Erfahrungen sind in diesem Bereich, wenn ihr Google befragt, durchweg positiv. Wir haben bis jetzt nur die Demo-Versionen mit Spielgeld ausprobiert.

SERVICE
Wer Fragen oder Probleme hat, der kann sich an den Kundendienst wenden, der 24 Stunden am Tag erreichbar ist. Zur Verfügung steht unter anderen ein Live-Chat oder Kontaktformular mit sehr kompetenten Mitarbeitern, die sich ernsthaft mit den Fragen auseinandersetzen und nicht nur Standard-Antworten.

FAZIT
Alles in allem eine schöne App von einem seriösen Anbieter mit jahrelanger Erfahrung. Die Spiele könnten zwar in meinen Augen endlich mal einen neuen Farbanstrich vertragen, aber wer es klassisch mag, wird die App lieben.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Zocken. 

Die Screenshots von der App wurden mir vom Anbieter Casino.com Österreich genehmigt.  

Die Grillsaison 2015 ist eröffnet

Heute ist bei uns echt richtig schönes Wetter. Sonnenschein, blauer Himmel und eine angenehme Temperatur. Wir haben das heute zum Anlass genommen und den Grill aus seinem Winterquartier geholt und die Grillsaison eröffnet. Es ist doch immer wieder schön zu sehen, wie lecker so ein Steck oder eine selbstgemachte Frikadelle vom Grill ist. Da kann die Pfanne einfach nicht mithalten. Nachher gibt es noch ein leckeres Eis. 


Habt ihr euch eigentlich auch für die TUI Walters Rundreisen im Sommer beworben. Auch wenn meine Glücksfee im Urlaub ist und ich nicht glaube, dass eine ganze Familie als Tester gesucht wird, hatte ich mich beworben. Nach der Kreuzfahrt hat es mir und meinen Söhnen Schweden echt angetan und die Schweden Rundreise wäre daher einfach ein Traum. Ich weiß nicht warum, aber irgendwo stirbt schließlich die Hoffnung zu letzt. Schlimm, wenn immer auf den letzten Drücker ausgelost wird. Lach. Es sind aber auch so viele tolle Bewerbungen, dass ich das verstehen kann. Ich drück euch allen, die daran teilgenommen haben, die Daumen. 

 

Nivea for Men - Active Clean

  Keine Kommentare    
Kategorien: ,
In der letzten Zeit habe ich euch eine Menge Produkte aus dem Hause Nivea vorgestellt. Es gibt jedoch einige Produkte, die ich außen vor gelassen habe, und das waren die Produkte für die Männer im Hause. Vor einigen Tagen bekamen diese allerdings von Nivea Post. Enthalten ein neues Shampoo und ein neues Duschgel. Meine zwei Männer im Hause haben die beiden Produkte für euch in den letzten sieben Tagen mal unter die Lupe genommen. Ihr Fazit nun für euch.

VORAB INFOS ZUR HAUT / HAAREN
Während mein Stiefsohn recht unempfindliche Haut hat, hat mein Mann recht empfindliche Haut, die schnell juckt, brennt und gerade an den Beinen zur Winterzeit sehr trocken ist. Haartechnisch sind beide sehr unproblematisch. Mein Mann hat aktuell 5mm und mein Großer bräuchte sie theoretisch nur einmal in der Woche waschen, da sie weder fettig werden, noch Schuppen vorhanden sind. Er hat also stinknormale Haare.


NIVEA ACTIVE CLEAN SHAMPOO
Das neue Shampoo ist für normales Haar und eignet sich für die tägliche Reinigung. Es soll Rückstände von Styling Produkten bin und das Haar sauber und frisch zurücklassen. 

PREIS
250ml kosten rund 1,95€
INHALTSSTOFFE
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Citric Acid, PEG-3 Distearate,
Glycerin, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PEG-200 Hydrogenated Glyceryl Palmate, Sodium Benzoate,
Limonene, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, BHT, Parfum, CI 61570, CI 16035, CI 10316, CI 77266  

DUFT, KONSISTENZ UND AUSSEHEN 
Das Shampoo hat eine leicht blaugraue oder auch graue Farbe. Ich kann das leider nicht so gut erkennen. Es hat einen maskulinen Touch, der intensiv und langanhaltend ist. Dabei wirkt der Duft sehr frisch und harmonisch. Die Konsistenz ist nicht zu flüssig.

ANWENDUNG
Haare nass machen, Shampoo in die nassen Haare einmassieren und im Anschluss gründlich ausspülen.

WIRKUNG / EIGENE ERFAHRUNGEN
In diesem Fall hat nur mein Großer das Shampoo probert. Bei 5mm braucht mein Mann kein Shampoo. Es schäumt sehr gut und die Konsistenz vom Schaum ist angenehm fest, sodass nichts herunter in die Augen läuft. Es brennt nichts, sofern man keinen Kratzer am Kopf hat. Das Shampoo lässt sich zudem gut ausspülen. Die Haare duften noch lange nach dem Shampoo, sind sehr weich und sehen zudem sehr sauber aus. Allerdings hat mein Sohn wie gesagt auch sehr unkompliziertes Haar. Ihm gefällt das Shampoo, aber er kann keinen Unterschied zu seinem aktuellen Balea Shampoo feststellen. Daher werden wir es wohl nicht nachkaufen. 


NIVEA ACTIVE CLEAN DUSCHGEL 
Die innovative Pflegedusche soll mit natürlicher Aktivkohle den Schmutz auf der Haut binden und ihn schonen abwaschen. Dabei wird die Haut nicht ausgetrocknet. Klingt so weit doch ganz gut. 

PREIS
250ml gibt es für rund 1,99€

INHALTSSTOFFE
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Acrylates Copolymer, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Glycerin, Sodium Chloride, PEG-3 Distearate, PEG-200 Hydrogenated Glyceryl Palmate, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Trisodium EDTA, Citric Acid, Phenoxyethanol, Methylparaben, Ethylparaben, Sodium Benzoate, Linalool, Limonene, Coumarin, Butylphenyl Methylpropional, Citral, Geraniol, Citronellol, Parfum, CI 77266 (Carbon Black).

DUFT, KONSISTENZ UND AUSSEHEN
Das Duschgel ist leicht gräulich, oder soll das graublau darstellen, und hat einen perlmutt Glanz. Schon recht ungewöhnlich. Das Gel hat eine gute, nicht zu flüssige Konsistenz. Es riecht sehr intensiv, männlich, frisch und sportlich. Typisch für Nivea und sowohl mein Mann, als auch mein Sohn mögen den Duft. Ich schnuppere ebenfalls gerne an meinem geduschten Mann.  

ANWENDUNG
Auf der nassen Haut verteilen, aufschäumen und anschließend gut abspülen.

WIRKUNG / EIGENE ERFAHRUNGEN
Mein Sohn sagt nur wie immer, ein schönes Duschgel. Mein Mann hingegen ist sehr positiv überrascht und wird es sich definitiv nachkaufen. Das Duschgel lässt sich gut aufschäumen und bildet laut meinen Mann einen so cremigen Schaum, dass er das Gefühl hat sauber zu werden, aber auch die Haut irgendwie zu pflegen. Im Anschluss hat er das Gefühl, als wäre er gleich mit Bodylotion eingecremt. Seine Beine haben nicht gejuckt und mussten während der gesamten Testphase nach dem Duschen nicht separat eingecremt werden, was bei seinem sonstigen Duschgel von Axe, Duschdas oder auch Dove der Fall ist. Es gab zudem keine Hautirritationen oder Reizungen. Schön ist auch, dass der Duft noch lange wahrzunehmen ist und für ein frisches, sauberes Gefühl sorgt.

Auna KA8P Karaokeanlage - Üben für DSDS

  2 Kommentare    
Kategorien: ,
Was soll man seinen Kids zu Weihnachten schenken? Die Frage rückt wieder näher. Da viele Kinder in Zeiten von DSDS und The Voice gerne zu Hause ihr Talent verbessern, wäre eine Karaoke Anlage doch vielleicht keine schlechte Idee.


DER ERSTE EINDRUCK
Wir haben das schwarze Modell für unseren Großen ausgewählt. Die Karaoke Anlage ist nicht winzig, aber das liegt daran, dass eben Display und Box in dem Gerät vereint sind. Das benötigt eben Platz. Der Display ist im Verhältnis sehr klein und darunter befinden sich die Tasten. Oben ist versteckt das Fach für DVDs / CDs. USB und SD Karte befinden sich unter dem Tastenareal. An der Seite können beide Mikrofone befestigt werden. Man darf qualitativ nichts exklusives erwarten. Bei uns kam alles heil an, was leider, wie andere Rezensionen zeigen nicht immer der Fall ist. Auf jeden Fall wirken die Mikrofone recht stabil, auch wenn sie nicht mit Varianten aus dem Musikgeschäft verglichen werden können. Einziger Manko beim ersten Eindruck. Das Gerät ist nicht gerade schwer und stabiler Stand ist daher nicht unbedingt gewährleistet. Ein starker Ruck am Mikro und schon zieht man es weg. Dazu aber später mehr.


IM EINSATZ
An den Strom anschließen, einschalten und dann kann es theoretisch losgehen. Die gängigen Formate könnt ihr den Details entnehmen. Sound selbst kann auch über USB oder SD Karte abgespielt werden, wer jedoch die Karaoke Dateien möchte, benötigt dafür eine CD. Diesen Hinweis habe ich bei einer anderen Rezension gefunden, und kann ich bestätigen. Wer also kein Geld ausgeben will (schämt euch), der muss alles extra mit einer CD+G Software auf CD brennen. Wir hatten hierfür die Karaoke DVD „Super Karakoke Hits 2013“ und „Best of Megahits Vol. 32“ geholt, und die erste DV auf einen USB-Stick gezogen. Funktionierte leider nicht.

Das DVD Laufwerk ist nicht übertrieben laut und in Aktion hört man es nicht. Die Texte sind auf dem Display lesbar, aber es ist eben nur ein kleiner Bildschirm, und wer etwas schlechtere Augen hat, und nicht textsicher ist, könnte Probleme bekommen. 


Wenn man sich dann eingesungen hat, egal ob alleine oder im Duett, dann kann es passieren, dass man anfängt gelöst eine Performance abzuliefern. Klingt doof, aber irgendwie macht man das. Das Mikrofonkabel ist nicht gerade lang und dadurch kann man das Gerät umreißen oder auch das Mikrofon bzw. die Verbindung evtl. schädigen. Verzichtet also auf eine Bühnenshow.

Der Klang ist in Ordnung. Es dröhnt nichts oder klingt blechern. Für das was man machen möchte, also Spaß am Singen haben, reicht der Sound vollkommen aus.

FAZIT
Für Kinder und Leute, die gerne singen, eine tolle Sache. Mobil, kann es mit zu Freunden genommen werden, und funktioniert. Allerdings muss ich der Fairness halber auch darauf hinweisen, dass man für diesen Preis auch Karaoke Systeme mit zwei richtigen Boxen bekommt, die allerdings an den Fernseher angeschlossen werden müssen. Wer es kompakter will, ist dementsprechend mit dieser Lösung hier besser bedient.

FAKTEN ZUM PRODUKT
UVP-Preis: 199€

Eigenschaften
+++++++++++
• Anschlüsse: USB/SD-Eingang, 2x 6,3mm-Klinke-Mikrofon-Eingang, Composite-Video-Ausgang, Stereo-Cinch-Line-Ausgang
• Formate: DVD, CD, CD+G, MP3, MPEG4, DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW, WMA
• Bildformate: 16:9, 4:3
• seitlich eingesetzte Mikrofonhaöterungen
• Bildsysteme: PAL, NTSC
• Stromversorgung: 9V, 2000mA-Netzteil

Lieferumfang
++++++++++
• Gerät
• 2x Mikrofon
• Cinch-AV-Kabel
• Netzkabel
• deutsche BAnleitung
(Quelle: Amazon.de / Produktseite)

Das Produkt wurde mir für einen unabhängigen Test zur Verfügung gestellt. Testzeitraum 3 Monate

Klarstein Herakles 3G - Hochleistungs-Profi

  3 Kommentare    
Kategorien: 
Erinnert ihr euch noch an unser Gewinnspiel? Wir hatten im letzten Jahr den Herakles an euch verlost. Ich hatte hier schon eine Rezension geschrieben, aber durch die Zahn-OP völlig vergessen. Wir machen uns regelmäßig Smoothies, selbstgemachtes Eis, Suppen oder ähnliches. Daher haben wir nicht nur einen Stabmixer, sondern auch einen Standmixer. Allerdings ist das Modell für unsere 5köpfige Familie etwas klein und so haben wir uns gefreut, als wir dieses Modell testen und verlosen durften. Inzwischen ist unsere eigene Herakles bei uns einer großen Fritteuse gewichen, aber ich hoffe die Gewinnerin nutzt ihn noch mehr als wir. :)


ERSTER EINDRUCK
Der Standmixer wirkt in echt noch mehr retro. Das liegt unten an dem klobigen, eckigen Standfuß. Er hat links An/Aus Schalter, ein Drehrad für Geschwindigkeit und rechts Pulse. Die Klingen sehen scharf aus, der Behälter groß und aus PCV, was ich gut finde, denn unser alter ist aus Glas. Alles steht fest und macht einen soliden Eindruck. Wie UVP 389€ sieht es aber nicht aus, aber das ist ja oft der Fall. Generell ist es der klobigste Standmixer den ich kenne.


IM EINSATZ
Wir haben inzwischen schon einige Dinge zubereitet. Kartoffelsuppe, Eis oder Smoothies. Mit der Pulse Taste können feine Dinge wie Kräuter gemixt werden, was gut funktioniert, aber von uns nur einmal getestet wurde.

Bei Smoothies oder der Suppe in den Behälter geben, Deckel drauf und langsam anfangen. Schon auf kleiner Stufe merkt man die Power. Alles wird klein und gut vermengt. Das dauert in der Regel 1-2 Minuten, also sehr fix.


Eis ist etwas komplizierter. Dafür muss der Behälter vorher rund 24 Stunden ins Eisfach und dann muss das gut gekühlte, vorbereitete Eis zum Beispiel Sahne mit Schokolade und Vollmilch, hineingefüllt werden. 20 Minute laufen lassen und fertig ist Eis in Softeis-Konsistenz.

Die Lautstärke ist im Betrieb auf vollster Stufe echt laut. Schon auf Minimum ist es nicht gerade leise, aber bei Maximum kann es echt als störend empfunden werden. Zudem wandert dann das Gerät auch leicht hin und her. Hier empfiehlt es sich von oben festzuhalten. Maximum also eher kurz nutzen, da es nach 10 Minuten auch warm wird.. Bei längeren Sachen lieber weniger Geschwindigkeit.

REINIGUNG
Warmes Wasser einlaufen lassen, Spüli hinzu, einweichen lassen und ausspülen. Damit ist es in der Regel sauber. Notfalls vorsichtig mit einer Spülbürste nachhelfen. Aber Vorsicht, die Klingen sind scharf. Niemals mit den Fingern säubern.

FAZIT
Er ist groß, laut und hat Power. Wen die Lautstärke oder das Wandern auf Maximum nicht stört bekommt ein Leistungsstarkes Gerät.



FAKTEN ZUM PRODUKT
Preis: 389€

Eigenschaften
++++++++++++
• rutschfeste Gummifüße
• isoliertes Kugellager
• gummierte Kannenhalterung für bequemes auf- und Absetzen
• absolut dichter Gummi-Deckel
• großer Plastik-Stopfstößel zum sicheren heranführen der Zutaten an die Klingen.
• schwer zerbrechlicher PVC-Behälter
• hitzegeschützter Motor
• Puls-Knopf
• Strom: AC 110-220V, 50/60Hz

Lieferumfang
++++++++++
• Gerät
• Mixbehälter
• Stopfstößel
• dt. Anleitung (+Eng)

Abmessungen
++++++++++++
• 17 x 50 x 21cm (BxHxT)
• Gewicht: ca. 4 kg
(Quelle: Amazon.de)

Licht-Erlebnisse - Erleuchtende Wohnträume

  5 Kommentare    
Kategorien: 
Es gibt inzwischen schon echt coole Lampen. Erst kürzlich haben wir uns über dem Esstisch für ein langes LED-Modell entschieden, dass nicht nur modern aussieht, sondern das Essen endlich ins richtige Licht rückt. In vielen anderen Räumen sind hingegen noch recht schlichte Lampen vertreten. Gerade bei Nick im Kinderzimmer wollten wir das nun ändern. 


LICHT-ERLEBNISSE
Hinter dem treffenden Namen verbirgt sich ein Online-Shop, der sich auf Leuchtmittel und Lampen spezialisiert hat. Es gibt drei Hauptkategorien: Außenbereich, Innenbereich und Ersatzgläser. Im Grunde findet man hier alles, was zur Erleuchtung bei Dunkelheit führt. Mit Hilfe vieler Filteroptionen, wie zum Beispiel Stilrichtung, Zimmer, Fassung oder Preis. Am Ende werden nur die relevanten Produkte angezeigt, sofern ihr nicht einfach herumstöbern und euch inspirieren lassen wollt. Die Preise reichen von 10€ bis 1000€ um es einmal grob festzuhalten. Für jeden Geldbeutel und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

FAKTEN ZUM SHOP
    BezahlartenPaypal, Vorkasse und Rechnung
    Versandkosten    DHL pauschal 4,90€, ab 100€ kostenfrei
    Versandzeit2-3 Werktage
    WebsiteHier gehts zum Shop

UND ES WERDE LICHT
Sich im Shop zu entscheiden ist gar nicht so einfach. Das Angebot ist in allen Bereichen sehr groß und es gibt immer mehrere Artikel, die auf Anhieb gefallen. Mein Mann hatte sich schon für eine echt tolle Lampe entschieden, sie auch schon in den Warenkorb gepackt, sich dann aber noch einmal umentschieden. Der Grund, wie bei allen anderen Shops auch, er hat das Angebot woanders günstiger entdeckt. In diesem Fall rund 50€ günstiger. Während manche Produkte hier eben teurer sind, sind andere Lampen hingegen ein Schnäppchen. Entschieden haben wir uns am Ende für zwei tolle Lampen.

Bestellvorgang
Der Bestellvorgang via Paypal hat sehr gut geklappt. Lampe auswählen, Daten ausfüllen (Gast oder Konto anlegen) und die gewünschte Zahlmethode auswählen. Es gibt sogar Paypal Express.

Lieferzeit
Bestellt habe ich am 18.2.15 und am 20.2.15 war die Lampe schon da. Schnell und gut verpackt war sie bei mir. 

PIRATENSCHIFF - 34,95€
Das Schiff ist aus Kunststoff, bunt und hat eine E27 Fassung. Mit 370x700mm ist es schön groß. Wir hatten für Nick schon vor einigen Wochen eine ähnliche Lampe gekauft, allerdings für 40€ und in blau. Da Jack ein absoluter Piraten-Fan ist, hat er nun auch ein solches Schiff bekommen. Wie es leuchtet, könnt ihr oben in dem Bild sehen. Es leuchtet hell, aber dezent das Zimmer aus. 




TISCHLEUCHTE - 19,95€

Als zweite Lampe habe ich mir eine Glas, Metall Lampe mit Touch Funktion für den Nachtschrank ausgesucht. Sie hat eine E14 Fassung und ist 210x150mm groß. Farblich habe ich mich fürs rote Glas entschieden. Eine solche Lampe hatte ich scon einmal auf dem Nachtschrank. Gerade wenn man in der Nacht aufstehen muss, dann ist Touch schon praktisch. Leider ist meine damalige Lampe kaputt gegangen.

Dieses Modell ist stabiler, hat eine schöne Nachtschrankgröße und leuchtet auch zum Lesen vernünftiges Licht ohne den Mann im Bett zu blenden. Es hat eine normale Stufe, hellere zweite Stufe und dann eine dezente dritte Stufe, bevor sie ausgeht. Leider sieht man die deutlichen Unterschiede nur minimal auf den Fotos mit Blick auf die Umgebung.

FAZIT - LICHT-ERLEBNISSE
Wie bei allen Shops heißt es vergleichen, aber Licht-Erlebnisse bietet dafür einen tollen Service und ein sehr großes Sortiment, sodass ihr eigentlich alles findet, was das Herz begehrt. Falls ihr noch eine Lampe sucht, stöbert doch auch einfach mal etwas herum.


Übersichtlichkeit des Shops:sehr übersichtlich gegliedert
Sortiment:sehr groß über 10.000 Artikel
Produktpräsentation:detailliert und anschaulich
Warenverfügbarkeit:sehr gut
Preisniveau:fair - für jeden Geldbeutel
Bestellvorgang:kinderleicht
Lieferschnelligkeit:2-3 Tage
Kundenservice:freundlich, kompetent und schnell
Umgang bei Reklamationen:nicht getestet
Verpackung:sehr gut
Qualität der Produkte:hochwertig


Es handelt sich hier um einen unabhängingen Shoptest mit Eigenanteil.

ACE Alkoholtester III Basic im Test

  1 Kommentar    
Kategorien: ,
Jährlich sterben so viele Personen, weil jemand betrunken am Steuer gesessen hat. Oft wissen die Fahrer gar nicht, wie viel Promille sie im Blut haben. Auf Partys gehen daher inzwischen regelmäßig extrem heiße Polizistinnen herum, die für einige Euronen sagen, du kannst pusten. Da ich selbst nie Alkohol trinke, wenn ich weiß, dass ich fahre, ist ein solcher Test unsinnig, aber es ist ein Partyknüller. Ich kenne mindestens 2 Personen, die regelmäßig privat ein solches Gerät mitschleppen. So können sie bei uns messen, Spaß haben und bedenkenlos fahren.


Der Tester sieht hochwertig, aber schlicht aus. Gerade diese Partymodelle wirken im direkten Vergleich eben moderner. Dafür sind diese jedoch ungenauer, und da setze ich persönlich lieber auf ein zuverlässiges, aber schlichtes Gerät. Der Tester selbst ist sehr hochwertig gearbeitet. Das heißt, bei meinem Modell sind keine scharfen Kanten, der integrierte Tester lässt sich leicht ausfahren, die Adapter für Freunde passen leichtgängig und der Tastendruckpunkt ist angenehm. Zum integrierten Tester ein Tipp. Runterdrücken und schieben. Sonst geht es gar nicht oder recht schwer.

Das Gerät ist nach dem Einschalten binnen weniger Sekunden einsatzbereit. Das Display ist gut ablesbar, groß und somit auch im Dunkeln oder bei extremer Kurzsichtigkeit gut lesbar. Bis zum Pusten vergehen rund 10 Sekunden und das ist schon aufgerundet. Danach heißt es, wie bei der Polizei bitte pusten, zwar wird es hier blow genannt, was angeheiterte Menschen sicherlich etwas zum Kichern bringt, aber im Grunde ist es egal, wie der Befehl genannt wird. Wichtig ist, wie bei der Polizei etwas länger zu atmen. Danach kann die Zahl abgelesen werden. Hier setzt der Hersteller auf ein 4 stelliges Display und verspricht eine Messgenauigkeit von +/- 0,005%.

Da bei uns im Oktober einige Geburtstage anstehen, haben wir das Gerät gestern zu einem solchen mitgenommen. Dort gab es auch andere Kandidaten, die ihr eigenes Modell mitgebracht haben. Wir haben dann herumgespielt mit den verschiedenen Alkoholtestern, und das Ergebnis zeigt, dass die teuren Modell, darunter auch dieses Modell immer konstante und fast identische Ergebnisse vorgewiesen haben. Mit einem Polizeigerät konnten wir es zwar nicht vergleichen, aber die Werte erscheinen in Bezug auf den Konsum der jeweiligen Person logisch. Ein günstiges Modell im Schlüsselanhänger-Design, welches nur 5€ gekostet hat, war an dem Abend die größte Enttäuschung, zumindest für den Besitzer, denn das Gerät war am Ungenausten und hat trotz 1,409 Promille bei unserem Gerät und 1,401 bei einem anderen Gerät, nur angezeigt, dass die Person fahrtüchtig ist. Das zeigt, dass man hier schon etwas mehr ausgeben sollte.

Unser ACE III ist auf jeden Fall genau, leicht zu bedienen und auf der Party, für viele eine tolle Sache. Gerade jüngere Leute unterschätzen doch oft den Alkoholspiegel, und vielleicht wäre es für manche Eltern eine gute Idee zu Weihnachten. Unser Großer bekommt auf jeden Fall später, wenn er in vielen Jahren den Führerschein machen darf, ein solches Gerät geschenkt, dann aber wahrscheinlich schon ACE VI oder so. :)

FAKTEN ZUM PRODUKT
Preis: 199,00€
Mit elektrochemischem Sensor: zur Berechnung des Blutalkohols auf Basis der Alkoholkonzentration der Atemluft
Einfaches Handling durch Ein-Knopf-Bedienung: Ein-/Ausschalten und Anzeige - alles mit nur einer Taste
Gute Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen: großes, beleuchtetes und 4-stelliges Display
Genaueste Anzeige mit sehr geringen Abweichen: Messung des Alkohols in Promille auf 3 Kommastellen, ACE-Genauigkeitsklasse I (professionell); Genauigkeit: ± 0,005 % BAK bei 0,05 % Blutalkoholkonzentration
Integriertes Mundstück, Einsatz externer aufsteckbarer Mundstücke möglich
Für Rechts- und Linkshänder geeignet
Messbereich: 0,00-4,00 ¿
Anzeige von Flow, Messbereitschaft und Batteriestatus
 Automatische/manuelle Abschaltung nach Messung
Handlich, passt dank flacher Bauweise in jede Hemd-/Jackentasche
Mit hygienischen Original-Mundstücken der ACE-Serie (5 Stück) und Batterien
Geeignet für Privatpersonen, Firmen, Institutionen, Vereine, Sozial- und Hilfsdienste, Gastronomie u. a. (Quelle: Amazon.de / Produktseite)

Lieferumfang:
++++++++++++
     1x Alkoholtester
     1x Etui
     5x Mundstück
     1x Softtasche
     1x Bedienungsanleitung

Das Produkt wurde uns über ein Testprogramm zum unabhängigen Test zur Verfügung gestellt. Testzeitraum: 4 Monate