Schaebens - Sleeping Maske

Montag, Februar 29, 2016 1 Comments A+ a-

Schönheitsschlaf - Der Körper braucht seinen Schlaf und so auch die Haut. Wer möchte, kann seine Haut bei diesem Schönheitsschlaf unterstützen. Ich habe von Schaebens eine neue Maske zum Testen bekommen, und die habe ich nun endlich testen können. Es handelt sich hierbei um die Limited Edition "Sleeping Maske".

PREIS
2 Anwendungen kosten 0,99€

INHALTSSTOFFE
Aqua, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Caprylic/Capric Triglyceride, Oleyl Erucate, Dicaprylyl Ether, Calcium Carbonate, Cetyl Alcohol, Butyrospermum Parkii Butter, Sodium Stearoyl Glutamate, Allantoin, Glycyrrhiza Glabra Root Extract, Panthenol, Tocopherol, Ethylhexylglycerin, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Parfum, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Xanthan Gum, CI 77891.
 

FÜR EUCH GETESTET
Während der Nacht läuft der Regenerationsprozess der Zellen auf Hochtouren. Schaebens unterstützt diesen mit einem innovativen Wirkkomplex aus Parakresse und Q10. Die Maske wirkt wie ein Hydro-Booster für die Haut. Klingt gut, aber wie sieht nun die Wirklichkeit aus?!

Aussehen, Duft und Konsistenz
Die Maske ist weiß und von der Konsistenz her wie eine Creme. Der Duft ist in meinen Augen überraschend neutral. Ich bin leider auch etwas erkältet, aber auch mein Mann konnte leider nicht viel wahrnehmen.

Anwendung vom Hersteller empfohlen
Die Maske wird am Abend auf die gereinigte Haut aufgetragen. 2-3 Mal die Woche. Über Nacht einwirken lassen.

Wirkung, Verträglichkeit und andere Erfahrungen
Ich habe mir die Maske immer schon gemacht, wenn ich wusste, dass ich noch 1-2 Stunden wach bin. Da ich ein Seitenschläfer bin, wäre es nicht so günstig die Maske direkt vor dem Schlafengehen aufzutragen, da sonst vieles im Kissen landet. Generell lässt sich die Maske gut auftragen und die ersten dünnen Versuche sind immer schon recht schnell eingezogen. Danach wirkt sie wie eine Creme, wo zu viel aufgetragen wurde. Es brennt nichts, oder wird auf die Dauer unangenehm vor der Nase. Am nächsten Morgen war die Maske komplett verschwunden. Ein Teil sicherlich im Kissen, der Rest von der Haut aufgenommen. Die Haut wirkte glatter, trotz unruhiger Nächte, Fältchen nicht ganz so tief und was mir wichtig war, die Haut wirkte nicht fettig, es gab keine Fettschicht, die sich abrubbeln ließ und ich habe keine Pickelchen bekommen.

FAZIT
Ich liebe Schaebens  und seine Masken. Diese Maske ist mal nicht für die Badewanne, sondern für die Nacht und auch wenn einiges davon sicherlich im Kisssen landet, ist das Ergebnis gar nicht so verkehrt. Allerdings reicht eine offizielle Anwendung bei mir für 2 Anwendungen, weil es mir einfach sonst zu viel wäre.



 *Damit alles seine Ordnung hat. Es handelt sich um ein kostenfreies Testprodukt. Diese Tatsache hat keinen Einfluss auf meine Bewertung. 

1 Kommentare:

Write Kommentare
29. Februar 2016 um 11:28 delete

Ich finde auch das manche Einmal Anwendungen für 2 mal reicht.
Aber Masken mag ich unheimlich gerne,
egal ob Creme,Tuch oder oder oder.
Liebe Grüße

Reply
avatar

Anregungen, Fragen, Kritik oder gar Lob? Immer her damit. Alle Fragen werden hier beantwortet. Kommentare werden nach Sichtung freigeschaltet. Alle Links sind No-Follow. Alle Kommentare von sogenannten Testseiten, die sich auf ein Produkt spezialisiert haben, werden automatisch gelöscht. Spart sie euch also.