Tetesept - Badezusätze, die Spaß machen

Vor einiger Zeit wurden Blogger-Eltern gesucht, die Lust hatten mit ihrem Nachwuchs einige Produkte aus dem Hause Tetesept zu testen. Ich habe mich beworben und vor einigen Tagen überraschenderweise Post mit einigen Testprodukten erhalten. Diese hat Jack für euch mal näher unter die Lupe genommen. Als zweites möchte ich euch die Badezusätze vorstellen.

ALLGEMEINES BADEZUSÄTZE
Die Badezusätze von Tetesept sind für Kinder ab 3 Jahren. Haben Düfte, die Kinder klasse finden, sind frei von Paraffinen, Silikonen und Mineralölen und setzen auf eine Alkaliseifenfreie Reinigung. Die Badezusätze sorgen dank Lebensmittelfarbe für ein buntes Badevergnügen. Beim Baden werden die Produkte in 35-38 Grad warmes Wasser gegeben und die Kinder sollten 10-20 Minuten maximal darin herumplantschen. Die 40ml Tüten kosten 0,95€ und die Badespaßbox ist für 4,49€ erhältlich.


TETESEPT WALD & WIESENFREUDEN
Hierbei handelt es sich um ein sommerliches Badevergnügen, dass sogar mich als Mama verlocken würde. Jack hat es sich als erstes ausgesucht, da er den Frosch total cool fand.

Inhaltsstoffe 
AQUA, SODIUM LAURETH SULFATE, COCAMIDOPROPYL BETAINE, HYDROLYZED SWEET ALMOND PROTEIN, PARFUM, CITRIC ACID, SODIUM CHLORIDE, POTASSIUM SORBATE, SODIUM BENZOATE, CI 42051, CI 47005

Es soll gelblich aussehen, ist für mich aber eher wie ein grüngelber Apfel. Das kann aber auch daran liegen, dass der Badezusatz so unglaublich lecker nach Apfel riecht. Das Wasser sieht sehr lustig aus und es bildet sich mit der Zeit auch ganz viel Schaum, der aber nach der Badezeit von 20 Minuten und einem herumtobenden Kind fast gänzlich verschwunden ist. Die Haut von Jack ist danach wie immer schön weich gewesen, aber er benötigt nur selten extra Creme nach dem Baden. Selbst am nächsten Morgen habe ich noch immer leicht den Apfelduft wahrnehmen können. Ihm hat es sehr gut gefallen.


TETESEPT DSCHUNGEL LAND
Hierbei handelt es sich um grünen Knisterspaß, der nach Apfel duftet. Schon wieder Apfel? Ja, aber mein Sohn liebt diesen Duft, also kann es gar nicht besser sein.

Inhaltsstoffe
MARIS SAL, SUCROSE, LACTOSE, GLUCOSE, CARBON DIOXIDE, THEOBROMA CACAO SEED BUTTER, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL, MACADAMIATERNIFOLIA SEED OIL, GLYCINE SOJA OIL, CALENDULA OFFICINALIS FLOWEREXTRACT, TOCOPHERO 

Das Bad sollte in 35-38°c warmes Badewasser eingefüllt werden. Am Besten, wenn die Wanne voll ist, denn sonst geht das Knistern im einlaufenden Wasser unter. Das Wasser färbt sich sehr schnell grün. Es ist ein echt schönes Grün, dass zum Thema Dschungel passt. Rund 5-10 Minuten lang knistert das Bad. Anfangs intensiv, später immer weniger. Sowohl den Kids, als auch mir gefiel das super gut. Der Hauptgrund warum ich jedoch auch darin baden wollte, war nicht das Knistern oder die Farbe, sondern der tolle Geruch. Schon nach 1-2 Minuten riecht das Badezimmer nach Apfel. Nicht künstlich, sondern schön fruchtig, aber nicht zu übertrieben. Es lädt zum Träumen ein, und da ich Apfeldüfte sehr liebe, konnte ich nicht widerstehen.
Die Farbe frisst sich nicht in die Wanne und auch die Badenden werden nicht bunt aus der Wanne kommen, falls hier noch jemand bedenken hat. Es ist im Grunde ein lustiges Badevergnügen für jung und alt. Auch die Haut wird nicht angegriffen.




TETESEPT ZAUBER LAND
Zaubern mögen Kinder immer total gerne und deswegen haben wir dieses Bad als vorletztes Produkt ausprobiert.

Inhaltsstoffe
MARIS SAL, CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL, THEOBROMA CACAO SEED BUTTER, MACADAMIA TERNIFOLIA SEED OIL, CALENDULA OFFICINALIS FLOWER EXTRACT, PARFUM, DISODIUM LAURYL SULFOSUCCINATE, LACTOSE, SILICA, TOCOPHEROL, AQUA, CITRAL, LIMONENE, CI 16255, CI 47005 

Dieses Bad hat Jack leider nicht so ganz gefallen. Der Inhalt besteht aus so einer Art kleinen Steinchen, wie man sie vom Deko-Sand kennt. Die färben das Wasser erst geblich und geben dann nach und nach rote Farbe ab. Jack saß 20 Minuten in der Wanne und es waren noch nicht alle von diesen Steinen aufgelöst, außerdem fand er es witzig sie anzufassen und wenn man sie recht lange zwischen den Fingern hält, sind diese auch am nächsten Morgen noch rot. Er fands lustig, was ihn aber störte, waren die Steine an sich, er sitzt da eben drauf und sagte immer mal wieder, wenn er herumgespielt hat, Mama da piekst wieder was. 




TETESEPT VULKAN LAND
Laut meinem Sohn der Coolste Badezusatz aus dem ganzen Paket.

Inhaltsstoffe
MARIS SAL, SODIUM BICARBONATE, TATARIC ACID, MAGNESIUM CARBONATE, DISODIUM LAURYL SULFOSUCCINATE, THEOBROMA CACAO SEED BUTTER, SODIUM SULFATE, LAURETH-3, PARFUM, LINALOOL, CI 16255, CI 47005

Damit der Vulkan spucken kann, muss er an einer Ecke aufgeschnitten werden. Danach wird er unter Wasser getaucht, weswegen eine einlaufende Wanne von Vorteil ist. Danach hinstellen oder schwimmen lassen und ein cremiger Schaum kommt in kleinen Wellen heraus. Das sieht total lustig aus und im Bad riecht es ganz schnell sehr süßlich, was meinem Sohn gefallen hat. Das Wasser selbst färbt sich Orange und trocknet die Haut nicht aus. Was aber schade ist, der Schaum, der am Anfang so vielversprechend herauskommt, ist innerhalb von nicht mal 10 Minuten wieder weg. 

FAZIT - TETESEPT BADEZUSÄTZE
"Mama, kann ich die jetzt immer haben?" Ich glaube dieser Satz spricht Bände. Nicht nur die Tattoos findet Jack total cool, sondern auch die lustigen Badezusätze mit den tollen Düften. 

* Produkt gesponsored von Tetesept