Kneipp Badekristalle Warm-Up im Test

WARM UMS HERZ  

Kneipp hat diese Neuheit schon 2017 herausgebracht und dieses Jahr uns VIPs als kleine Erinnerung zu Weihnachten geschenkt. Ich liebe diesen Badezusatz noch immer. Kleine Aufw├Ąrmung bei den kalten Temperaturen gef├Ąllig?



WAS KOSTEN SIE ...
1,19€

WAS IST DRIN ...
Sodium Chloride, Parfum (Fragrance), Illicium Verum (Anise) Fruit/Seed Oil, Castanea Sativa Seed Extract, Juniperus Virginiana Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Coumarin, Limonene, Polysorbate 20, Aqua (Water), Glycerin, Tocopherol, CI 19140, CI 14700, CI 73015.

WASSER MARSCH ...
Weihnachtsartikel im September - Ich werde es wohl nie verstehen, aber so ist es nun einmal. Ich muss ehrlich sagen, dass ich lange ├╝berlegt habe, ob ich die Badekristalle nehme, denn in der Wanne muss ich nicht unbedingt weihnachtliche D├╝fte haben. Allerdings fand ich den Elch so knuffig, mein ganzer Schrank ist noch voller Badezus├Ątze und so eine T├╝te ist immer perfekt zu dosieren. 


├ľffnet man die Verpackung, str├Âmt erst einmal ein weihnachtliches Aroma hervor. Intensiv nach Esskastanien, weihnachtlichen Gew├╝rzen. Die Kristalle sind goldbraun und f├Ąrben dementsprechend auch das Wasser. Kennt ihr Betaisodona? Als Kind musste ich bei einem Harnwegsinfekt immer darin ein Sitzbad machen. Ja, und daran erinnert mich die Farbe. Bernsteinfarben w├╝rden wahrscheinlich andere sagen. In der Wanne verfliegt der Duft leider sehr schnell. Zumindest habe ich ihn nicht wahrgenommen. Es bildet sich hier auch kein Schaum, sondern nur eine, ich nenne es mal Milch-Schaum-Schicht. 

Die Haut f├╝hlt sich im Anschluss nicht ausgetrocknet an. Wer jedoch trockene Haut hat, der sollte noch einen pflegenden Zusatz hinzugeben. Etwas Milch, Baby├Âl oder einen anderen Kneipp-Zusatz. Warum ich das sage. Es kann Zufall sein, aber nach dem Bad mit Warm-Up haben meine Schienbeine stark gejuckt, bis ich sie eingecremt hatte. Da das sehr selten vorkommt, empfehle ich dann hier lieber noch etwas pflegendes hinzu zu geben.

EIN KLEINES FAZIT ...
Ich liebe Kneipp und in der Verpackung war der Geruch sehr weihnachtlich, aber in der Badewanne h├Ątte ich mir dann diesen Geruch auch deutlicher gew├╝nscht. Die Farbe finde ich witzig, passend zu Weihnachten, w├╝rde ich aber eher als goldbraun bezeichnen und nicht goldorange, wie Kneipp es tut. Und schade, dass meine Beine im Anschluss gejuckt haben. 

Kommentare

Ein-kleiner-Blog hat gesagt…
Es kann sein, dass du etwas nicht vertr├Ągst, was drin ist, ein ├ľl oder einen Farbstoff.
Schade, aber solche Unvert├Ąglichkeiten kommen immer wieder vor.
LG Elke
Sarah F. hat gesagt…
Das dachte ich mir auch schon. Aber sonst vertrag ich absolut alles von Kneipp :/ Schon komisch..